Plaudereien Einfach so!

JuergenS
JuergenS
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von JuergenS
als Antwort auf pippa vom 17.09.2021, 11:47:30

also ich muß sagen, gute Bilder, Respekt!👍

Corgy
Corgy
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Corgy
als Antwort auf pippa vom 17.09.2021, 11:47:30

Deine Fotos aus dem Harz sind immer wieder ein Augenschmaus, liebe Pippa!  Du hast wirklich das richtige Auge , um eine Stimmung einzufangen. Ja, so ein Spinnennetz ist immer wieder ein Wunder und wenn dann auch noch Wassertropfen wie Diamanten darin hängen, dann wird es zu Kostbarkeit. 

Ob das wohl noch echtes, Harzer Rotvieh ist, die finde ich so besonders schön und urig. 
Ist ja eine ganz alte Rasse. Rinder gehören für mich zu den schönsten und interessantesten einheimischen Tieren und was man da an Überzüchtungen mit den armen Tieren treibt, damit sie nur ja noch mehr Milch geben - ich finde das ganz furchtbar. 

Vor einigen Wochen schon mussten wir uns vin unserem schon sehr betagtem Siamkätzchen verabschieden. Fast 19 Jahre war dieses schöne, eigenwillige Tier unser Mitbewohner. Nun ist ein riesiger Kater aus dem Tierheim bei uns eingezogen und weil er so herrlich theatralisch mauzen kann, heißt er Pavarotti .Seinen Lieblingsplatz hat er schon - 

pavarotti.JPG

 

val
val
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von val
als Antwort auf Corgy vom 17.09.2021, 13:35:13

Pavarotti ist auch sehr schön, Corgy. Er schaut so seelenvoll.
Val


Anzeige

Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Der-Waldler
als Antwort auf val vom 17.09.2021, 10:59:59
 
 

geschrieben von Der-Waldler

Ob es jemals eine Zeit "ohne Maske" geben wird? Ich meine nicht das permanente Tragen, das wird sicherlich vergehen.
Hier stellt man sich die tatsächlich wichtige Frage der "Bise", lieber Waldler - des 'einmal links/einmal rechts'-Wangenkusses, der nur eine soziale Geste ist und nichts mit der herzl. Umarmung lieber Menschen zu tun hat.
"La bise" ist - besonders bei der jüngeren Generation - ein Automatismus, ob man sich nun kennt oder nicht.
Da bin ich mal gespannt 😘
Val
 
geschrieben von val

Liebe @val,

"Küsschen hier, Küsschen da" war nie "mein Fall". Und gerade dieser Automatismus ist so gar nicht "mein Ding", dazu bin ich viel zu reserviert. Enge Freunde umarme ich gern, wenn ich sie nach längerer Zeit wiedersehe, das war's aber auch. Für viele Menschen ist das alles sehr wichtig und sie vermissen es auch sehr...

Für die dritte Impfung wünsche ich Dir/Euch wenige oder gar keine Nebenwirkungen...!

Liebe Grüße

DW
werderanerin
werderanerin
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von werderanerin

Es herbstelt und ja wir haben heute das erste mal "versucht" Pilze  🍂  zu finden.
Beschwerliches Unterfangen ... aber eine kleine Mahlzeit kommt zusammen.


Kristine



20210917_114732.jpg
 
pippa
pippa
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von pippa
als Antwort auf val vom 17.09.2021, 14:25:34
P1060470.JPG
P1100732.JPGHarzer Höhenvieh

Danke, liebe Corgy, euer Zuwachs  ist herrlich anzusehen. Hört er schon auf Pavarotti?
Wie ist es denn nur möglich, dass eine so eine wunderschöne Katze im Tierheim landet?
Haben denn deine Hunde ihn bereits angenommen?

Wir haben hier noch viel echtes Harzer Höhenvieh, aber die abgelichteten sind angeblich Angus-Rinder (steht auf einer Tafel am Zaun).

Liebe harzliche Grüße - ich freue mich sehr, dass euch meine Fotos gefallen.
Pippa

Anzeige

Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Der-Waldler

Liebe @Pippa,

danke für Herbstfotos. Ich liebe den Herbst, ich glaube, er ist meine liebste Jahreszeit. Diese Farben...!

Liebe @Corgy,

dann wünsche ich Pavarotti und Euch eine wunderbare gemeinsame Zeit, die möglichst GANZ lange sein soll...

Liebe Grüße

DW
 

Virginia
Virginia
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Virginia

Hallo, Ihr lieben Bänkler!

Ganz lieben Dank für Eure guten Wünsche ♥. Es geht mir nicht sehr gut und ich bin meistens zu müde zum Schreiben. Aber ich versuche noch soviel wie möglich zu lesen, auch wenn nur oberflächlich und freue mich über die schönen Dinge, die gepostet werden.

Nachdem ich einen Tag lang versucht habe, die relevanten Stellen in der Klink zu erreichen (die leider ständig besetzt waren), habe ich die Schleichwege benutzt. Ich war schließlich 14 Jahre in der Klink tätig. Nun habe ich am 11. Oktober den Termin für das Aufklärungsgespräch, da wird dann alles Weitere besprochen. Somit renne ich wie ein kopfloses Huhn hier in der Wohnung herum. Bin gerade dabei, mir einen neuen Koffer zu kaufen, denn mein kleiner Weekend-Koffer wird nicht für einen längeren KKH-Aufenthalt reichen. Und eine Checkliste für alles, was in den Koffer hineinpassen muss, liegt schon auf meinem Schreibtisch 😂.

Mit lieben Grüßen
Virginia
 

Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Der-Waldler
als Antwort auf Virginia vom 17.09.2021, 16:19:53

Liebe @Virginia,

es tut mir sehr leid, was Du zur Zeit mitmachen musst. Ich werde am 11.10. gewiss an Dich denken...

Sei herzlichst gegrüsst

DW

Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Der-Waldler

Ich hatte gerade wieder ein sehr unangenehmes Telefonat.

Bei mir zerbricht gerade langsam eine Freundschaft, die seit meinen Studienzeiten, also seit mehr als 40 Jahre besteht. Das zieht mich ziemlich runter, zumal das alles so überflüssig ist!!!

Es geht um die Sicht auf die Coronamaßnahmen, die ich im Großen und Ganzen richtig finde, und mein Freund mir daher immer öfter vorwirft, staatshörig zu sein, zu "naiv um zu durchschauen, dass wir alle in eine unsägliche Unfreiheit enden werden", obwohl Covid-19 nicht schlimmer als eine Sommergrippe sei,  und so weiter. Man kennt diesen ganzen Unsinn der Coronaleugner und -verharmloser ja.

Leidergottes ist er nicht bereit, das Thema aus unseren Gesprächen, Mails, Telefonaten und Briefen einfach wegzulassen, er fände das "Zensur", usw.

Ich bin am Ende meines Lateins. Wenn er nicht mitmacht, und das Thema "ignoriert", wie soll es dann gehen? Diese Pandemie hat viele Opfer, nicht nur in Bezug auf Gesundheit und Leben, sondern auch was Freundschaften betrifft.

Liebe traurige Grüße

DW

 


Anzeige