Plaudereien Einfach so!

tine48
tine48
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von tine48

Heute Nacht: Luchsi wird sich jetzt sicher mit dem Mond vertragen
Und wenn er morgen voll ist, dann möchte ich heute sagen:
Immer wenn er beginnt, voll zu werden, werden wir an sie denken,
und ihr aus ganzem Herzen unsere Erinnerungen an sie schenken.
Tine


Krümmel
Krümmel
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Krümmel
194.jpg
In Gedanken bei Ute/Luchs 
 
Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Der-Waldler
als Antwort auf rose42 vom 19.10.2021, 22:43:17
Die Nachricht von Luchs' Tod hat mich völlig überrumpelt. Ich war krankheitshalber über 4 Wochen nicht hier im ST und kann es gar nicht fassen, nichts mehr von Luchs zu hören/lesen. Was war denn los? Weiß hier jemand, ob sie krank war? Darüber habe ich nie etwas gelesen. Es bedrückt mich schon irgendwie - sie schien mir wirklich sehr sympathisch.
Ob mich jemand wohl aufklären kann? Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend und eine erholsame Nacht.
Rosemarie

Liebe Rosemarie,

Luchs/Ute hat sich trotz zweier Impfungen und Einhaltung aller Regeln mit dem Coronavirus infiziert, sie hatte wohl einen sehr heftigen Verlauf,  und starb auf dem Weg ins Krankenhaus an Lungenversagen. Noch am 5.10. schrieb sie kurz davon im PH, abends starb sie. Schau hier (bitte klicken!)

Ihr lieben anderen alle,

ich bin sehr berührt, wie wunderschön und zugleich trauernd auch in diesem Thread an Luchs gedacht wird. Ich mochte sie sehr. Sie war ein Mensch, der klar in ihrer Meinung war, aber zugleich auch immer offen, diese Meinung auch zu hinterfragen. Sie bestand nie darauf, Recht behalten zu wollen, eher schweig sie. Ich werde sie sehr vermissen, vor allem ihre schöne, liebenswürdige und ausgleichende Art im Umgang mit anderen.

Liebe Grüße

Der Waldler

 

Anzeige

JuergenS
JuergenS
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von JuergenS
als Antwort auf Roxanna vom 18.10.2021, 18:12:07

Ich habe mir erlaubt, deine wunderbare Seerosen/Vogel Kombination zu selektieren, herbstlich einzubinden:

Der "Vogel", der auf den Betrachter zufliegt, wendet ihm in diesem Moment nur ein Auge zu.

seeroseeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeejpg-removebg-preview.png
Servus
 

Nagimaut
Nagimaut
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Nagimaut
Weihnachts - Neujahrs -Grüße

Im nächsten Monat fängt sie mit dem ersten Advent an, die (Vor-) Weihnachtszeit.

... dann geht es los:

Wem muss ich Weihnachts / Neujahrsgrüße schicken ?

Ich bin froh, dass  sich mir diese Frage vorerst nicht mehr stellt:
Vor zwei Jahren habe ich all meinen Bekannten / Freunden / Bewunderern geschrieben:


Frohe Weihnachten und alles Gute 2019 - 2026.

Nagimaut


 
RE: Einfach so!
geschrieben von Roxanna
Guten Morgen Ihr Lieben alle,
 
immer noch kann ich es nicht wirklich fassen, dass Luchs so plötzlich gehen musste. Es hat mir wieder bewusst gemacht, wie von einem Moment zum anderen alles vorbei sein kann. Auch in fortgeschrittenem Alter, mir geht es jedenfalls so, ist das eher ein Gedanke, der weggeschoben wird so wie überhaupt der an den Tod. Und dann schlägt er auf einmal zu und es geht gar nicht anders, weil das so sehr berührt, als sich damit auseinanderzusetzen. Mir geht gerade sehr viel durch den Kopf.

Auch ich, liebe @tine48 denke bei Vollmond automatisch an Luchs, wie sie immer die Tage vorher von Schlaflosigkeit geplagt war und dieses Denken an sie wird wohl so bleiben. Sie nannte ihn immer den „Großen Runden“.

Danke, lieber @Der-Waldler für die guten Worte, die du gefunden hast und dir lieber @Juergen für dein Kunstwerk. Jetzt erst habe ich gesehen, dass diese Seerosenblüte tatsächlich wie ein ganz besonderer Vogel aussieht.

Danke, liebe @Krümmel, dass du dich dem Gedenken an Luchs angeschlossen hast und dir, liebe @rose42 hat Der-Waldler deine Fragen beantwortet.

Heute morgen ist mir wieder einmal dieser Spruch „begegnet“

 
DSC04767.JPG
 

Sorge dich nicht um das, was kommen mag,
weine nicht, um das was vergeht;
aber sorge, Dich nicht selbst zu verlieren, und weine,
wenn Du dahintreibst im Strome der Zeit,
ohne den Himmel in Dir zu tragen.

Friedrich Schleiermacher

 
 
Ich wünsche euch einen guten Tag und seid gut beschützt

Roxanna

 
 

Anzeige

Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Der-Waldler
als Antwort auf Nagimaut vom 20.10.2021, 10:13:15

Witzig...

Ich versende gern Weihnachtsgrüße, designe dafür auch jedes Jahr selbst eine Karte, die ich drucken lasse und versende sie an Freunde, gute Bekannte, Verwandte und Nachbarn. Und wenn man mir einen Gruß sendet, freue ich mich auch.

Und das, obwohl wir beide mit Weihnachten "nichts am Hut" haben und auch keine Geschenke machen und wünschen.

LG

DW

Michiko
Michiko
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Michiko

Guten Morgen aus Berlin in die schon hellwache Einfach So Runde, liebe Roxanna! An Weihnachten wird man in den Supermärkten schon recht zeitig erinnert, Pfefferkuchen ohne Ende - Adventskalender, die immer größer und gehaltvoller werden. An einem der letzten Weihnachtsfeste holte meine Mutter einen Zettel aus ihren Briefschaften hervor und las uns den Text vor, nicht ohne bedeutsame Blicke in die Runde zu schicken, mein Schwiegersohn zückte sofort sein Handy und nahm ihre Worte als Video auf. Ich werde  mir das Video auch in diesem Jahr wieder in der Weihnachtszeit anschauen, von wem diese Verse sind, k.A., aber es steckt viel Wahres in den Worten.

LG Michikoich_wuensche_mir.jpg

Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Der-Waldler
als Antwort auf Roxanna vom 20.10.2021, 10:18:14

Liebe @Roxanna,

für mich war und ist der Tod ein Lebensthema. Aber dennoch erschüttert es mich immer wieder neu, wenn jemand stirbt, den ich in irgendeiner Weise kannte. Und besonders, wenn ich von jungen Menschen höre, dass sie verstorben sind. Ich glaube, man (oder zumindest ich) kann sich im Tiefsten nie an seine Endlichkeit, seine Vergänglichkeit gewöhnen.

Liebe Grüße

Der Waldler

Globetrotter
Globetrotter
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Globetrotter

Guten Tag Einfach so

@Der-Waldler schön das du die Weihnachtskarten selbst entwirfst. Ich nehme mir das auch immer vor, leider haben wir in der Advents-/Weihnachtszeit schon so viele Familienfeste das dafür meist die Zeit fehlt, und im Sommer/Herbst bin ich noch nicht so in der Stimmung.

Schreibst du auf deine Karten denn noch Frohe Weihnachten oder benutzt du die "neutralen" Grüße Happy Holidays? Ich bleibe beim traditionellen Wunsch Frohe Weihnachten.


Anzeige