Plaudereien Einfach so!

tine48
tine48
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von tine48

Mannohmann und FrauohFrau, wie schön, hier ist ja heute viel Betrieb,
ich hab nachgelesen, bleib aber nur kurz, weil eine Hexe mir in den Rücken hieb!
Oder war es etwa von dieser weisen Heilerin nur ein schneller Schuss?
Weil ich das Training mal wieder übertrieben, so dass ich nun leiden muss?
Von Hexen kann man Vieles lernen, so auch Einiges über die Kräuterkunde,
und mit Johanniskrautöl, wie ich es im ST erfuhr, komme ich sicher über die Runde.
Tine


Freepik

 

Globetrotter
Globetrotter
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Globetrotter
als Antwort auf omaria vom 28.10.2021, 17:51:01

vielen Dank für das youtube video liebe @omaria ansehen werde ich das allerdings eerst morgen, da mein Mann gerade den Krimi im Fernsehen schaut.

CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf Roxanna vom 28.10.2021, 19:19:33
Liebe Roxanna, heute hat schon @Karl in einem anderen Thread davon
berichtet (mit einem stimmungsvollen schönen Foto von Margit), daß
Freiburg zu einer der Städte mit der höchsten Lebensqualität gekürt wurde !
Weltweit hinter Neuseelands größter Stadt Auckland und der Hauptstadt von
Taiwan   - Taipeh  -  ist Freiburg an dritter Stelle laut  "Lonely Planet", dem
Reiseführerverlag.

Bist Du stolz darauf, Bürgerin von Freiburg zu sein ?

Dann stell doch bitte mal hier Dein schönstes Foto von Freiburg ein !

Das wird sicher auch @Lerge freuen, die nach langer Zeit endlich mal
wieder hier vorbeigeschaut hat und auch gute Erinnerungen an Freiburg hat !

Mit Gruß am Abend

Charlie

 

Anzeige

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 28.10.2021, 21:12:53

Weißt du, liebe Charlie, wenn immer so viele Loblieder auf Freiburg gesungen werden, dann kriege ich fast ein bisschen Bauchweh 😂, weil dann noch mehr Leute hier wohnen wollen. Und auf dem Freiburger Wohnungsmarkt sieht es ziemlich übel aus. Aber ich wohne wirklich so gerne hier, nirgends anders wollte ich mehr hin. Freiburg ist mir wirklich Heimat geworden.
Was Fotos angeht habe ich ja unzählig viele gemacht für den "Freiburg-Thread". Dort konnte ich der lieben @Lerge" so manche Wiedersehensfreude bereiten.

Es ist schwer, bei der Unmenge an Fotos, die ich gemacht habe, nun das schönste herauszusuchen. Aber zu Freiburg gehört auf jeden Fall der Blick vom Schlossberg aufs Münster.

DSC03317.JPG
und mit dieser Skulptur, die sich an der Uni befindet, verbindet Lerge eine besondere Geschichte 😁

DSC04968.JPG
Erasmus von Rotterdam, der heute Geburtstag hatte, lebte auch eine Zeit in Freiburg. Von diesem Gebäudekomplex, in dem er wohnte, habe ich nur ein Foto. Ich dachte, ich hätte mehr davon. Da muss ich mich doch nochmal auf den Weg machen

DSC03144.JPG
Was für eine Kostbarkeit, liebe @Lerge diese Puppe und schön, dass du einmal wieder vorbeigeschaut hast. Das hat mich gefreut.

Dir, liebe @tine48 rufe ich auch noch schnell gute Besserung zu. Was machst du nur für Sachen.

Wünsche euch allen eine gute Nacht

Roxanna

Lerge
Lerge
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Lerge
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 28.10.2021, 21:12:53
Hallo @ CharlotteSusanne, da hast Du recht!
Freiburg hat diesen hohen Stellenwert  verdient. 

Nach xxxx Jahren denke ich noch immer mit warmer Erinnerung an meine Freiburger Jahre. Und das Schönste ist, daß alte Freiburger Freundschaften bis heute gehalten haben.

Ich bin also von einer der höchst-qualifizierten Städte der Welt in den glücklichsten Ort Großbritanniens umgezogen.
Auch nicht schlecht, denn hier bin ich nach über 50 Jahren immer noch " happy " 
😄 !

Lerge

Happiest Place.jpg
tine48
tine48
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von tine48
als Antwort auf Roxanna vom 28.10.2021, 21:36:52


Dir, liebe @tine48 rufe ich auch noch schnell gute Besserung zu. Was machst du nur für Sachen.

Roxanna
 
Tja, liebe Roxy, Du hast Recht, was mache ich nur für Sachen,
wenn es nicht so weh täte, müsste ich wirklich über mich lachen.
Ich hab es mit den weiten Spaziergängen zu schnell übertrieben,
Ungeduld ist mein zweiter Vorname, und so ist der Hexe nur übriggeblieben,
einen Warnschuss abzufeuern. Ich hab es wahrscheinlich kapiert,
und passe nun vielleicht (?) jetzt auf, dass mir das nicht wieder passiert.
Das nächste Mal soll doch die olle Hex lieber nehmen einen Besen,
und bei mir putzen. Hätte sie das gemacht, wäre es mir lieber gewesen.
Nicht einfach so haben meine Töchter inzwischen schon mit mir geschimpft,
Und dass sie ab morgen die Jule wieder nehmen, haben sie mir ein'geimpft'.
nachdenkilich.pngNachdenklich...... Tine
 

Anzeige

Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Der-Waldler

Guten Morgen allesamt, und danke für die Besserungswünsche. Ganz weg ist der Kopfschmerz noch nicht, aber besser.

Liebe @CharlotteSusanne,

danke für die Grafiken. Ganz besonders der mit dem Hund und der Katze kann ich nur zustimmen...

Liebe @Globetrotter,

als ich vor vielen Jahren mal in der Würzburger Residenz war, war ich von diesem fränkisch-barocken Pomp doch sehr beeindruckt, obwohl das architektonische Barock so gar nicht "mein Ding" ist (im Gegensatz zur Barockmusik!!!). Damals (das muss Anfang der 1980er gewesen sein) war sie gerade zum Weltkulturerbe ernannt worden.

Liebe @Roxanna,

ich kann gut verstehen, dass Dir bei jedem Lob in Bezug auf Freiburg unwohl wird. Ich wünsche "Euch", dass es bei Euch nie so wird wie in München. Die Mietpreise in München sind unfassbar. Unser Großcousin, gerade als Ingenieur ausgebildet, suchte verzweifelt, aber er hätte sein ganzes Erstgehalt an Miete zahlen müssen, wenn er etwas in München hätte bekommen wollen. Er und seine Freundin sind dann nach Erding ausgewichen, und selbst dort sind die Preise einfach nur irre...

Liebe @Lerge,

1976 waren meine Frau und ich in Cornwall, und auch in St Ives. Unser Hauptaufenthaltsort war Penzance, wo wir gut eine Woche blieben und von wo aus  wir Touren in die Umgebung unternommen haben, so eben nach St Ives, nach Land's End usw.

Allen einen angernehmen Tag wünscht

Der Waldler

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Roxanna

Guten Morgen Ihr Lieben alle,

es freut mich, lieber @Der-Waldler, dass deine Kopfschmerzen nachgelassen haben. Ich wünsche dir, dass sie sich heute vollendes ganz davon machen. Die Mieten hier sind schon enorm hoch und Freiburg spielt jetzt schon in den ganz vorderen Rängen mit. Gott sei Dank bin ich gut versorgt und kann da bleiben, wo ich bin solange ich mich allein versorgen kann.

Wer Freiburg besucht, muss gutes Schuhwerk haben 😉, denn in der Innenstadt gibt es nur Kopfsteinpflaster. Hier habe ich mir die Stöckelschuhe abgewöhnt 😁

DSC05067.JPG

Johann Wolfgang von Goethe soll gesagt haben 😉:

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen"

DSC05765.JPG

Vernünftig sein und Geduld haben, liebe @tine48, das ist schon etwas, was wirklich manchmal schwer fällt 😁. Gute Besserung weiterhin, alles wird gut!

Ich wünsche euch allen einen guten Tag, der hier verspricht, wieder ein schöner zu werden.

Liebe Grüße
Roxanna

Eben erst habe ich wahrgenommen, dass es nun neben dem Herzchen noch ein zweites Zeichen gibt. Oh je, nun muss man sich nicht mehr nur entscheiden Herzchen ja oder nein, sondern auch noch Daumen hoch oder Herzchen 😊. Das ist ja Stress pur 😂.

schorsch
schorsch
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von schorsch
als Antwort auf tine48 vom 29.10.2021, 00:03:43

Die Hexe bringt
dir mit Genuss
per Besenpost
den Hexenschuss.
Drum sei doch klug
und beuge vor,
dann bleibt die Hexe
vor dem Tor.

P.S. (und diesmal in Prosa): Ich litt Jahrzehnte lang unter Hexenschüssen; zuletzt etwa jeden 2. Monat. Dann fragte mich ein ungarischer Neurologe, zu dem mich mein Hausarzt geschickt hatte: "Was hat man an Ihnen schon alles gemacht?" Als ich ihm all diese Therapien aufzählte, lachte er und sagte: "Das alles hat bestens genützt. Aber nicht Ihnen, sondern den Therapeuten" -, und machte mit Daumen und Zeigefinger die Geste des Geldzählens. "Sie müssen Ihre Rückenmuskulatur so stärken, dass sie Ihnen die Wirbelsäule stützt und damit das Austreten der Bandscheiben verhindert, die Ihnen die Nerven einklemmen und damit die Schmerzen verursachen!" Ab dann ging ich dann 23 Jahre lang ins Fitness und machte Rückenstärkübungen. Und in dieser Zeit habe ich nie mehr einen richtigen Hexenschuss gehabt. Wegen der Corona habe ich dann im letzten Dezember, als das Abo auslief, aufgehört. Aber ich mache täglich daheim mehrmals Rückenübungen. Braucht etwas Disziplin, ist aber sehr effizient.

JuergenS
JuergenS
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von JuergenS
als Antwort auf Der-Waldler vom 29.10.2021, 08:27:01

also erst mal gute Besserung, DW, aber auch alles gute allen anderen, guten morgen.

Lustig fand ich eben , dass du München als abschreckendes Beispiel genannt hast. Du brauchst nichts relativieren, du hast recht, aber dazu folgendes.
Das mit der Wohnungsnot trotz aller unumstrittenen Vorzüge Münchens war nie anders.
Die Hälfte meines Nettogehaltes mußte ich schon im letzten Jahrhundert hinblättern, wir konnten kein Auto leisten, keinen Urlaub, das war in den 60er Jahren.
Metropol-Regionen werden nie aufhören, solche zu bleiben, weil sie kulturell halt einfach lange Geschichten haben.
Nur wenn man sich auskennt, das gilt aber für überall, lebt man in einer Ecke solch einer Region, die einem in allen Belangen passt.
Ich verstehe die reflexartige Reaktion, Bange zu haben, dass Vorzüge einer Region zu einem Ansturm von Touristen, Spekulationen von Investoren, Überforderung der Infrastruktur führen. 
Auch das ist immer so, es gibt da keine Inseln der Glückseligkeit auf Erden.

Es ist einfach so: ubi bene ibi patria, und das wabert rund um den Globus, an manchen Orten langsam, an anderen schneller.
Ich bin immer hin und hergerissen, wo ich lieber leben möchte, in einer Großstadt oder auf dem Lande.
Überall kann man es toll finden, so gings mir auch in unserem Häuschen im Rottal, man kann leider nur an einem einzigen Ort gleichzeitig sein.

Freiburger, freut euch auf die Zukunft, Stagnation gibt es nirgends.

Ich hoffe ihr nehmt meinen Beitrag als das was er ist, mit einem Schuss Augenzwinkern eines alten Mannes, der die Spanne Evakuierung in Marienbad bis jetzt hinter sich hat.😉


Anzeige