Plaudereien Einfach so!

Globetrotter
Globetrotter
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Globetrotter

Guten Abend einfach so

heute war ein vollbepackter Tag für mich, gleich morgens um 8 habe ich den Geburtstagskuchen für meine Tochter gebacken, danach bin ich brav zum Spanischunterricht gegangen. Nachmittags gab es dann Kaffee und Kuchen bei meiner Tochter. Schön wars

@pippa schöne Bilder hast du da eingestellt, aber die kleine Torte von @ladybird ist der Knaller, so schön sah  mein Geburtstagskuchen natürlich nicht aus.

@Roxanna leider ist es so, jüngere Leute haben einen ganz anderen Tag-Nacht Rhythmus als wir. Evtl arbeitet dein Nachbar ja auch nachts? Wenn mein Mann damals mit den USA gearbeitet hat, ging es bedingt durch die Zeitverschiebung oft auch bis 3 00 Uhr morgens
 

RE: Einfach so!
geschrieben von Roxanna
Guten Morgen Ihr Lieben alle,

dunkelgrau sieht es draußen aus und es stürmt immer noch. 1. Dezember, mit raschen Schritten geht es auf Weihnachten zu, nur an der Stimmung muss noch gearbeitet werden, jedenfalls bei mir 😉.

Ich begrüße euch mit einem Lied eines der heutigen Geburtstagskinder: Bette Midler.

 

und einem Spruch von Helen Keller,

"Alles, was wir an Schönem erfahren haben, können wir nicht verlieren. Alles, was wir innig lieben, wird zu einem Teil von uns."

Helen Keller war eine taubblinde amerikanische Schriftstellerin mit einem außergewöhnlichen Lebensweg.

Kürzlich war in den Blogs etwas zu lesen, genau erinnere ich es nicht mehr, aber was mir "hängengeblieben ist", dass wir im Leben immer wieder ein "trotzdem" brauchen. Auch, wenn es nicht rund läuft und nicht so ist, wie wir es uns wünschen, trotzdem können wir uns Inseln schaffen, auf denen wir sogar vielleicht für Momente glücklich sind. Ich arbeite daran 😉.

Bleibt gesund und habt trotzdem einen guten Tag, das wünscht

Roxanna

 
JuergenS
JuergenS
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von JuergenS

ebenfalls guten morgen,
lasst es euch gut gehen.

Servus


Anzeige

Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Der-Waldler

Guten Morgen, und einen angenehmen Mittwoch.

Hier taut der schöne Schnee ganz arg weg, und ich hoffe nur, dass es heute oder morgen keinen Temperatursturz gibt, dann hätten wir hier überall eisglatte Straßen...

Liebe Grüße

Der Waldler

schorsch
schorsch
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von schorsch
als Antwort auf Globetrotter vom 30.11.2021, 19:42:02
Anstelle einer Torte habe ich heute Morgen diesen "Kuchen" gebacken:

Maria Kaspar zum Geburtstag, Gif.GIF
Jolly
Jolly
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Jolly

Einfach so habe ich mich bei diesem Wetter aus dem Haus gewagt.
Die rechte Hand umfasste den Stock und die linke musste oft zum Hut greifen. Der Wind war schon heftig. Alles habe ich wieder gut zurück gebracht. Aber den Spaziergang wollte ich. Warum? Einfach so    


Anzeige

Rispe
Rispe
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Rispe
als Antwort auf Jolly vom 01.12.2021, 10:23:48

Guten Morgen alle zusammen!
Ich lese das hier und kann mich gerade nicht bremsen, euch etwas zu schicken:

Ein Hut, ein Stock, ein Regenschirm
Vorwärts, rückwärts, seitwärts, ran
Hacke, Spitze, hoch das Bein
Ein Hut, ein Stock, ein Regenschirm
Vorwärts, rückwärts, seitwärts, ran
Hacke, Spitze, hoch das Bein

Und hier könnt ihr das nette Tänzchen sehen mit Grüßen von Rispe:

Corgy
Corgy
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Corgy
als Antwort auf Rispe vom 01.12.2021, 10:35:41

Liebe Rispe, da  werden Erinnerungen  an die  Grundschulzeit  wach, wie  wir  zu  6  Mädchen eingehakt und  dieses  Lied  trällernd und tanzend  durch  unsere kleine  Stadt gealbert  sind.  Danke  dafür.

Was  gab es da  alles  für  Lieder,  auch  sehr  schlimme,  die  wir  als Kinde  auf dem Schulhof sangen und spielten ... ""Infanterie, Kavallerie, rote Husaren..." oder  auch

Zehntausend Mann, die zogen ins Manöver
warum vidibum, warum vidibum, die zogen ins Manöver,
warum vidibum, warum vidibum, warum vidibum, vidibum!
Bei einem Bauer, da kam´n sie ins Quartiere.
warum vidibum, warum vidibum, dida kam’n sie ins Quartiere.
Der Bauer hat ’ne wunderschöne Tochter
warum vidibum, warum vidibum, ’ne wunderschöne Tochter
Der Reiter sprach: „Die möcht‘ ich gerne haben.“
warum vidibum, warum vidibum, „Die möcht‘ ich gerne haben.“
Der Bauer sprach: „Wie groß ist dein Vermögen?“
warum vidibum, warum vidibum,“Wie groß ist dein Vermögen?“
Der Reiter sprach: „Zwei Stiefel ohne Sohlen.“
warum vidibum, warum vidibum, „Zwei Stiefel ohne Sohlen.“

mannomann und so mancher  der damaligen Lehrkräfte  erfreute  sich  auch  noch  an diesen martialischen Liedern. 

An  was für  komische  Lieder Ihr  Euch  wohl erinnert?  Zum Glück gab  es  ja  auch  schöne -  so  wie  das hier
 



Euch  allen  einen schönen, sonnigen Tag -  im  Herzen

 
val
val
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von val
als Antwort auf Rispe vom 01.12.2021, 10:35:41

Oh wie schön, @Rispe
- hebt die Laune an einem trüben Tag!

@Corgy

Erinnere mich an "Die blauen Dragoner, sie reiten...."
das war auch so ein 'forscher' song - kennt aber wohl keiner mehr....


Gruss an alle
Val

RE: Einfach so!
geschrieben von Simiya
Hallöchen an alle! Ich habe mich wieder eingeschlichen und hoffe, ihr habt noch ein warmes Plätzchen frei! (Meine Plätzchen sind übrigens noch warm, habe sie gerade aus dem Ofen genommen. 😄)

Was da draußen vor unserem Fenster abgeht, ist kein Wetter. Von Schnee ist hier zum Glück keine Spur, aber es ist grau und nass und es stürmt. Pfui Spinne! Nicht einmal die Katzen haben es heute morgen auf dem Balkon ausgehalten.

Zum 1. Dezember habe ich euch ein Liedlein mitgebracht, dass vielleicht nicht jedermanns Geschmack ist. Aber stellt euch vor, ihr sitzt jetzt unter Palmen, in der einen Hand ein Glas Sorreldrink (den mache ich auch bald wieder, muss nur die Zutaten nachbestellen) und in der anderen ein Stück Jamaican Christmas Cake (da sind mehr Rumrosinen drin als Mehl) - da wird einem schon warm ums Herz!

 

Liebes Grüßchen, Simiya

Anzeige