Plaudereien Einfach so!

RE: Einfach so!
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf ladybird vom 01.12.2021, 13:22:25

Ich glaube, liebe @ladybird, @pippa hat da ein Späßle gemacht. Da sie nicht zu öffnen sind, hast du ja diesen schönen Reim dazu gemacht, damit wir nicht vor Neugierde platzen müssen 😂.

Ich habe auch noch eins, extra für @CharlotteSusanne 😁
 


LG
Roxanna
Corgy
Corgy
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Corgy
als Antwort auf pippa vom 01.12.2021, 12:18:27

ein  grandioses  Foto,  vielen  herzlichen  Dank  dafür. Die  Dolomiten sind  eine  einzigartige  Landschaft und  es  ist  immer  wieder eine  Freude, dort  zu  sein. Aber  da das momentan  alles  nicht  geht,  schaue   ich  mir  immer  wieder  gerne die  Serie  Un passo dal cielo  oder Die Bergpolizei – Ganz nah am Himmel an, Das  Haus  da  am  Pragser Wildsee, in  dem der  Forstwart  Pietro (gespielt von  Terence  Hill,  der immer  noch ein schöner  Mann ist) das könnte  auch  mir  gefallen.

Die Serie  hat  so  was  zwischen  Krimi  und Bergromantik,  leichte  Kost,  das mag  ich  schon  mal
 


 
Rispe
Rispe
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Rispe
als Antwort auf Roxanna vom 01.12.2021, 13:17:00
Aber natürlich, @Roxanna, "die bunten Fahnen, die wehen und im Frühtau zu Berge", das haben wir alles laut geschmettert, wobei der "Frühtau" schon gemäßigter daherkam als die bunten Fahnen. ⛳️
Und nicht zu vergessen: Die Affen rasen durch den Wald, der eine macht den andren kalt". 🐵


Ich war ja in so einem "Mädchenkreis", das, was für Jungen die "Jungschar" war, da gab es dann auch immer Leute mit Gitarre, die das alles mit Schrumm schrumm begleiten konnten. Wir waren auch manchmal mit Übernachtungen in Jugendherbergen unterwegs, und ich weiß noch, wie beeindruckt ich beim ersten Lagerfeuer war, als wir das alles gesungen haben.

So, jetzt hör ich auf mit dem Quatsch und werde wieder normal. 😉
Die Realität ist heute eine andere. Da dürfen sie dann zeitweise gar nicht mehr zusammen wegfahren geschweige denn singen, weil ein lausiges Virus alles unter Kontrolle hat. 😓

Anzeige

Jolly
Jolly
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Jolly

Bei euch ist auch bald Weihnachten? Da habe ich noch etwas.
 
Es ist schon viele Jahre her. Es lag damals viel Schnee und meine Frau hatte an Heilig Abend noch zu tun. Also schnappte ich unsere Tochter, damals etwa drei Jahre alt und wir gingen spazieren. Geh‘n wir zum Bernd fragte sie, denn dort gab es leckere Pommes. Heute nicht. Allzu weit gingen nicht, nur um ein paar Häuser. Irgendwo hing im Baum der Gärten ein Windspiel. Es klingelte im Wind. Es war saumäßig kalt und so nahm ich die Gelegenheit wahr und sagte, Vanessa, hörst du die Glöckchen? Da war bestimmt das Christkind da und hat ein Päckchen gebracht. Nach ein paar Minuten waren wir wieder daheim. Auf die Tür zum Wohnzimmer deutend meinte nachdenklich, ob denn das Christkind auch bei uns war? In der Küche fragte ich meine Frau, wie weit sie denn sei. An den Geräuschen hörte ich schon was im Wohnzimmer los war. Die Katze hatte sich auf den Baum gestürzt und schleckte das Wasser im Ständer während Vanessa Päckchen „auspackte“. Das Papier flog nur so. Dabei war es ihr völlig egal für wen die waren. Sie packte aus. Sie sah aber ein, dass bestimmte Geschenke nicht für sie waren sind. Aber für sie blieben noch genügend übrig. Auch spätere Weihachten fragte sie immer, ob sie unsere Geschenke auch auspacken soll. Geschenke auspacken macht sie noch heute gerne. Papa sorgt schon für Nachschub. Daran hat sich wenig geändert.

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Jolly vom 01.12.2021, 14:01:10
Das kenne ich auch @Jolly, es ist die ganzen Jahre schon so 😉

1.jpg

                                           vorher

2.jpg

                                                    nachher
Gruß in die Runde - weserstern
Jolly
Jolly
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Jolly
als Antwort auf weserstern vom 01.12.2021, 14:16:02

Oh ja, bekannte Szenerie 😄

Es kommt mir vor wie gestern und ist doch schon so lange her.


Anzeige

Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Der-Waldler
als Antwort auf ladybird vom 01.12.2021, 13:22:25
Lieben Dank für alle Eure Herzchen...bevor ein Irrtum ensteht:
(besonders an pippa) die Türchen sind nicht zu öffnen....es handelt sich nur um ein FOTO....
winke-winke ladybird

Und wer bezahlt mir jetzt die Bildschirmscheibe, die bis zum Zerbersten gedrückt habe???

😉   😁   👍
Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Der-Waldler
als Antwort auf Jolly vom 01.12.2021, 14:01:10

Da muss ich dann auch noch eine (wahre) Geschichte erzählen...

Ich mag 5 oder 6 Jahre alt gewesen sein, auf jeden Fall war ich nicht in der Schule. Zu Weihnachten hatte ich mir eine ganz bestimmte Puppe gewünscht, fast so groß wie ich und pechschwarze Haare. Ich hatte sie irgendwann im Spielwarenladen gesehen, den es damals noch in unserem Vorort gab. Mutter sagte nie etwas zu diesem Wunsch, und ich war SICHER, dass ich sie auch bekäme.

Der Heiligabend kam, die Wohnzimmertür wurde weit geöffnet, und wir Kinder, mein Bruder (damals ca. 12) und ich wurden eingelassen. Verstohlen schaute ich mich um, aber eine Puppe sah ich nicht, auch kein Paket, das in etwa diese Größe hatte. Kurz und gut, für mich stand ein Fahrrad mit Stützen dort, und ein kleiner Stempelkasten; für meinen Bruder andere Dinge. Und in meine Augen traten einige kleine Tränchen...

Dann hört ich meine Mutter hinter mir sagen, ich soll nicht enttäuscht sein, ich sei doch ein Junge, und für den gäbe es halt Fahrräder, und im selben Atemzug schloss sie mit Schwung die Zimmertür, gab dadurch  die Ecke hinter der Tür frei, und dort stand sie! Meine Puppe!!!!!! Ich glaube, das war mein schönstes Weihnachten, das ich je erlebt habe...

LG

DW

RE: Einfach so!
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf Der-Waldler vom 01.12.2021, 14:59:56
Ja, lieber @Der-Waldler, so können Mütter sein. Meine Mutter konnte das auch so gut, mich an Weihnachten überraschen. Ich war immer so selig mit meinen Geschenken. Das war wirklich wunderbar.
Sollen wir sammeln für die Bildschirmscheibe 😁?

Mit Kindern, liebe @weserstern ist Weihnachten halt schon am schönsten. Bei dir geht es hoch her, wie ich sehe, ich kann mir die Aufregung sehr gut vorstellen. Es freut mich, dass du mal vorbeigeschaut hast.

LG
Roxanna
Michiko
Michiko
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Michiko

Ich kann mich erinnern, dass wir kürzlich in einem anderen thread über Geschenke sprachen und es freut mich sehr, dass so viele schöne Erinnerungen aus alten Zeiten gepostet werden. Vor vielen Jahren hatte die Uroma eigenhändig eine Trommel gekauft, nicht mal ich wurde informiert, so nach dem Motto:  Eine Trommel gehört dazu an Weihnachten!  Irgendwann später hatte der kleine drummer-boy dann ausgetrommelt ... die Trommel verschwand auf wundersame Weise.

LG Michiko
CIMG0029.JPG


Anzeige