Plaudereien erbitte Hilfe ...

libelle
libelle
Mitglied

erbitte Hilfe ...
geschrieben von libelle
Mein Kalender ist abhanden gekommen.
Habe die Orientierung verloren.
Bitte um Hilfe

Zwanzig Tage nach einem Samstag war es neun Tage vor dem Tag X.
Welcher Tag ist drei Tage nach gestern,wenn es heute vier Tage vor dem Tag Y ist und wenn X zwei Tage nach Y kommt?

eine z.Zt.ratlose

libelle
pepa
pepa
Mitglied

Re: erbitte Hilfe ...
geschrieben von pepa
als Antwort auf libelle vom 17.11.2009, 14:23:51
oh menno, das ist ja knifflig: ich bin bei Montag angekommen - aber seeehr unsicher. wieso mußtest du auch so schusslig sein, libelle!! tztz...
edit: für x=Freitag, Y=Mittwoch
--
pepa
josie
josie
Mitglied

Re: erbitte Hilfe ...
geschrieben von josie
als Antwort auf libelle vom 17.11.2009, 14:23:51
Mittwoch??

Also x = Sonntag, y = Freitag

Vier Tage vor y ist dann Montag, dann ist gestern Sonntag und drei Tage nach gestern Mittwoch??
--
josie

Anzeige

digizar
digizar
Mitglied

Re: erbitte Hilfe ...
geschrieben von digizar
als Antwort auf libelle vom 17.11.2009, 14:23:51
Es ist immr heute; denn
lebe jeden Tag als wenn es Dein letzter sei.
:)
digizar
oesiblitz
oesiblitz
Mitglied

Re: erbitte Hilfe ...
geschrieben von oesiblitz
als Antwort auf libelle vom 17.11.2009, 14:23:51
Dir kann geholfen werden. Warum so umständlich?

Wenn Du Windows XP hast und ich denke Du hast das, dann klicke mit Deiner rechten Maustaste rechts unten auf die angezeigte Uhrzeit geh auf Datum Uhrzeit ändern, und schon ist er da:
DEIN KALENDER! )

--
oesiblitz
pepa
pepa
Mitglied

Re: erbitte Hilfe ...
geschrieben von pepa
als Antwort auf oesiblitz vom 17.11.2009, 14:41:53
@ digi + edi: was seid ihr doch für "Schlauberger".. hihii
--
pepa

Anzeige

peter25
peter25
Mitglied

Re: erbitte Hilfe ...
geschrieben von peter25
als Antwort auf libelle vom 17.11.2009, 14:23:51
.......ab wann ist die Orientierung abhanden gekommen??
2008.....2007 oder noch früher?

.............und ich wunder mich schon, warum so viele in letzter Zeit planlos umherirren?
Jetzt weis ich warum.........es liegt an der Orientierung und am Kalender?
Nur gut das es einen Schuldigen gibt.In diesem Falle ists der Kalender?
))


--
peter25
miriam
miriam
Mitglied

Re: erbitte Hilfe ...
geschrieben von miriam
als Antwort auf pepa vom 17.11.2009, 14:44:26
Einer Libelle war der Kalender abhanden gekommen –
Sie meinte nun, dadurch sei ihr die Orientierung genommen.
Merkte dann bald, sie könne weiterhin gut existieren,
Ohne etwas aus ihrem Blickfeld jemals zu verlieren.

Denn jedes ihrer Augen, hatte tausende Facetten
Und die erfassten schnell die üblen und die netten
Sachen - die ihr entgegen fliegend durch die Lüfte kamen,
Mit Leichtigkeit entging sie den gefahrenvollen Dramen.

So war es nur das Sandmännchen das sich beklagte,
Weil es am Abend immer lange bei Libelle … tagte -
Auch war für sie der Sandkonsum besonders groß,
Bis endlich das Libellchen das letzte ihrer Äuglein schloss.


Liebe Grüße

Miriam





digizar
digizar
Mitglied

Re: erbitte Hilfe ...
geschrieben von digizar
als Antwort auf pepa vom 17.11.2009, 14:44:26
Gute Lösungen sind halt immer einfach :)
Es gilt nur, den einfachsten Nenner zu finden.

digizar
libelle
libelle
Mitglied

Re: erbitte Hilfe ...
geschrieben von libelle
als Antwort auf digizar vom 17.11.2009, 15:35:05
danke für Eure Hilfe.

Ich denke, in 2 Stunden und 4 Minuten werde ich meine Orientierung wieder gefunden haben.

Dann ist Mittwoch und wir können fröhlich dem nächsten Rätsel entgegen sehen...

Gruß
libelle

oesiblitz - bin Deinem Rat gefolgt... aber leider zeigt mein Kalender weder Tag X noch Y!

Anzeige