Plaudereien Fall Marco

adam
adam
Mitglied

Re: Einspruch Aussie
geschrieben von adam
als Antwort auf angelottchen vom 22.08.2007, 07:46:22
Zur Verschwörungstheorie......





--
adam
tani
tani
Mitglied

Re: doppelter Einspruch, aussie
geschrieben von tani
als Antwort auf vom 22.08.2007, 08:40:35
jetzt kommt Spannung ins Spiel, aussie

es gibt natürlich viele Möglichkeiten, dann eine Schwangerschaft entstehen zu lassen.
Phantasien dazu gibts genug....
aaaaber, welche Jugendlichen, die solche Spielchen spielen, haben den ausgeprägten Drang zum Kinderkriegen???
--
tani
eleisa
eleisa
Mitglied

endlich
geschrieben von eleisa
als Antwort auf tani vom 22.08.2007, 09:11:29
weiß ich wie die Geschichte mit der "unbefleckten Empfängnis" abgelaufen ist...))
--
eleisa

Anzeige

tani
tani
Mitglied

nächtliche träume
geschrieben von tani
als Antwort auf kobold vom 22.08.2007, 08:22:47

--nee nee, kobold, so genau wollte ich es von aussie auch nicht wissen.
Hätte ja sein können, daß es ganz neue Erkenntnisse bezüglich
Schwangerschaft/Verhütung gibt.
Man lernt nieeee aus !!!


tani
hugo
hugo
Mitglied

Re: nächtliche träume
geschrieben von hugo
als Antwort auf tani vom 22.08.2007, 09:36:50
na das wär mir aber neu das es in der Türkei solch komfortablen Wäschekammern gibt,,*g*
--
hugo
nasti
nasti
Mitglied

Re: doppelter Einspruch, aussie
geschrieben von nasti
als Antwort auf angelottchen vom 22.08.2007, 08:40:35

Ja Angelottchen,

kann man von Petting schwanger werden. Meine 14 Jährige Freundin spielte mit einem Erwachsenen und ward schwanger dabei.
Bei der Ärztlichen Untersuchung entstand folgende Diagnose: “Virginia Graviditas, „ es müsste abgetrieben werden, das Termin war da.
Das Mädchen hat nicht verraten wer der Vater Ihres Kindes war, Sie war verliebt auf diesen Schwein. Ich habe gewusst aber auch gar nichts verraten, war ich eine 13 jährige.
Ihre Jungfrau Häutchen sollte mit Gynäkologen entfernt werden, inzwischen haben die beide normal geschlafen, es war eh egal.
Der Erwachsene Man hat seine Spermien einfach in Vagina gespritzt bei der Petting, ohne das er meine kleine Freundin entjungfert hatte.
Und die Eltern machten Sie sich keine Größere Mühe der Täter zu finden, der Gynäkologe auch nicht. Hauptsache die Abtreibung fand gratis statt.
Es gibt unzählige Fälle damals wenn ich Kind war über Vergewaltigungen kleiner Mädchen, die Zeiten waren barbarisch und eine unmöglich perverse Erotik hat sich breit gemacht. In meiste Fälle waren das die Stiefväter, die Mütter hatten keinem Geld nach 2-ten Weltkrieg, Sie haben alles geduldet damit Sie nicht verhungern.
Die meine kleine Freundin mit „Virginia Graviditas“ ist für das ganze Leben unfruchtbar geblieben und verdammt dick gewesen in erwachsene Jahre.
Diese Verbrecher lagen schon alle an Friedhof, waren nicht einmal dafür bestraft.

Anzeige

adam
adam
Mitglied

Re: endlich
geschrieben von adam
als Antwort auf eleisa vom 22.08.2007, 09:36:15
Entschuldige, eleisa, aber die Unbeflecktheit, die du ansprichst, bezog sich nach meiner Kenntniss auf die Erbsünde und nicht auf auf die "Fruchtbringerin" eines jungen Deutschen auf (oder wie auch immer!) eine noch jüngere Britin im Augenschein einer ebenfalls sehr jungen Justiz!
Verzeih die Besserwisserei.

--
adam
Re: doppelter Einspruch, aussie
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf tani vom 22.08.2007, 09:11:29
ach tani,muss der "onkel"aussie dir datt wirklich erklären???
najut,dann hör mal zu

also,wenn die mama und der papa sich gaaaanz gaaanz dolle lieb haben,dann gehen sie ins stille kämmerlein.wenn die mama dann so ohne alles da steht und der papa dann auch-----dann kann es passieren das der papa sooooooo aufgeregt ist und sein sperma schon vorzeitig auf den bauch von der mama verteilt.die mama holt dann ein kleenex um datt wegzuwischen,jeht aber vorher noch mit de finger dran und da die "Brosche" grade juckt wird da auch mal eben gerieben-----und schon isset passiert.9 monate später ist datt kindlein dann da und der papa ist glücklich weil es ihm ähnlich sieht und somit nicht von briefträger,milchmann ,nachbar oder wer auch immer ist.wenn dann die verwandtschaft zu besuch kommt und der onkel sagt:"datt sieht ja aus wie geleckt" dann ist datt kind nicht vom Ameisenbär,nein nein---dann meint der watt anderes------aber das ist was für fortgeschrittene und datt erzähl ich dir dann mal wenn du im richtigen alter bist,lache.

hoffe dir geholfen zu haben,lachmichweg.
Grüsse deine eltern und rate ihnen vorsichtig zu sein,ggg----sonst haste bald bruder oder schwester.
--
aussie62
tani
tani
Mitglied

Re: doppelter Einspruch, aussie
geschrieben von tani
als Antwort auf vom 22.08.2007, 12:06:57
nanana....aussie....nun mal nicht so albern. Die Sache ist ernst genug.

Willst du deinen Symphie jetzt zurück haben, weil ich anderer Meinung bin als du???

Ich dachte eher, Ich müsste DICH mal aufklären.
--
tani
eleisa
eleisa
Mitglied

Re: endlich
geschrieben von eleisa
als Antwort auf adam vom 22.08.2007, 12:01:50
Ach Adam,
das war doch ironisch gemeint...
--
eleisa

Anzeige