Forum Allgemeine Themen Plaudereien Flugreisen / Übergewicht /Fastfood

Plaudereien Flugreisen / Übergewicht /Fastfood

eleonore
eleonore
Mitglied

Re: Flugreisen / Übergewicht /Fastfood
geschrieben von eleonore
als Antwort auf nasti vom 20.10.2007, 13:11:51
nasti,

merkst du nicht, dass es einen zeitpunkt gibt, wo es besser ist aufzuhören, und ruhig zu bleiben???

wenn du einen problem mit dein figur und gewicht hast, bitte.
ich habe keins.
du hast mich noch nie gesehen, und es wird auch nicht passieren, jedenfalls nicht freiwillig von meine seite, aber deine wahllose beleidigungen gehen zu weit.

immerhin bin ich in lage, in normale läden kleider und hosen zu kaufen, ohne dass ich zirkuszelte ändern muss.

auch diese kokettieren mit dein sperrung und rausschmiss ist unerträglich.
und nochwas nasti, man muss nicht wiki oder google bemühen, auf dummheiten zu antworten.
aber du scheinst es zu brauchen.

--
eleonore
Re: Flugreisen / Übergewicht /Fastfood
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf eleonore vom 20.10.2007, 13:02:00

--Veraltete Daten über das durchschnittliche Körpergewicht der Passagiere gefährden mittlerweile auch die Sicherheit beim Fliegen. Weil die Behörden in ihren Bestimmungen die Reisenden als schlanker einschätzen, als sie sind, starten Flugzeuge de facto sehr oft mit viel höherem Gewicht als theoretisch berechnet. Schwerere Maschinen aber erfordern längere Startbahnen, zudem muss von vornherein der Treibstoffverbrauch höher kalkuliert werden.

Die Skandinavier wollen nun 20 000 Passagiere auf die Waage bitten, um ein realistisches Bild des modernen Reisenden zu bekommen.

Es hat keinen Sinn, an einem Schlankheitsideal festzuhalten, das der Realität widerspricht.

Nicht mehr und nicht weniger sollte dieses Thema beinhalten.


karin2
nasti
nasti
Mitglied

Re: Flugreisen / Übergewicht /Fastfood
geschrieben von nasti
als Antwort auf eleonore vom 20.10.2007, 13:18:08
Jetzt gehe ich joggen
weill ICH das will und nicht du,

du kannst Befehle geben für deine vornehmende Katzen


der Rauschmiß hatte deine Freundin vorgeschlagen und nicht ich.


Biba

Anzeige

Re: Flugreisen / Übergewicht /Fastfood
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf angelottchen vom 20.10.2007, 13:06:37

--Ich rege mich keinesfalls auf, angelottchen. da siehst du mal, wie wenig du mich kennst.

karin2
pilli
pilli
Mitglied

mangelnde einsicht? :-)
geschrieben von pilli
als Antwort auf nasti vom 20.10.2007, 13:11:51
Mit schrecken haben einige Üb wergewichtige festgestellt das ich kann auch das Google und Vikipedia ganz schick und schnell benützen?



warum denn "mit schrecken" ???

schon kinder, sind sie denn des lesens fähig, lernen doch heute in den schulen, informationen zu suchen und zu nutzen? nur dir und einigen wenigen im forum, die ständig darob meckern, scheint das offensichtlich nicht bekannt zu sein, nasti ?

sich mit "fremden federn" nicht zu schmücken, darum werden doch zitierte stellen genannt? und nur weil sie fairerweise genannt werden, daraus nun zu schliessen, es sei eine geheime erkenntnisquelle, datt ist schon witzig!

quellen zu nennen, die den hintergrund eines kommentares beleuchten, ist und bleibt gute diskussionskultur, auch wenn wenige meinen, sie bräuchten das nicht.

oft denke ich, vielleicht wissen manche nicht, das es nicht nur das "finden" bei den entsprechenden suchmaschinen ist; sondern dass es auch der guten auswahl bedarf, nachdenkenswertes zum jeweiligen thema anzubieten, vielleicht auch bereichernd tätig sein zu können?

zu deiner tierfabel nasti, könnte ich dir auch watt anbieten:

wo hat es den beschützenden held, der "die Kuh vom Eis bekommt, ohne dass sie ihr Gesicht verliert" ?
(zitiert aus "redensarten...")


--
pilli
Re: Flugreisen / Übergewicht /Fastfood
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf pilli vom 20.10.2007, 11:10:41
Pilli, wieso gehst du einfach davon aus, ich hätte, statt London im Ganzen zu geniessen, vor einem Fastfood-Restaurant "gehockt" und dicke Menschen beobachtet?
Warst du dabei? Oder spielt dir deine Fantasie einen Streich?
Oder willst du einfach nur motzen?

Ich habe durchaus Geld genug, vernünftig essen zu gehen. Aber, ich hatte schonmal erwähnt, es sollte kein "Reisebericht" sein. Diese Beobachtung hätte auch in Köln, oder wo auch immer, stattfinden können. Wenn du Nachrichten gesehen hättest, hättest du über die hier beschriebene Tatsache auch einen Bericht sehen können.


--
karin2

Anzeige

Re: Flugreisen / Übergewicht /Fastfood
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf pilli vom 20.10.2007, 11:10:41
Pilli, wieso gehst du einfach davon aus, ich hätte, statt London im Ganzen zu geniessen, vor einem Fastfood-Restaurant "gehockt" und dicke Menschen beobachtet?
Warst du dabei? Oder spielt dir deine Fantasie einen Streich?
Oder willst du einfach nur motzen?

Ich habe durchaus Geld genug, vernünftig essen zu gehen. Aber, ich hatte schonmal erwähnt, es sollte kein "Reisebericht" sein. Diese Beobachtung hätte auch in Köln, oder wo auch immer, stattfinden können. Wenn du Nachrichten gesehen hättest, hättest du über die hier beschriebene Tatsache auch einen Bericht sehen können.


--
karin2
Re: Flugreisen / Übergewicht /Fastfood
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf vom 20.10.2007, 15:46:04

--sorry. doppelt. war keine absicht.


karin2
angelottchen
angelottchen
Mitglied

Re: Flugreisen / Übergewicht /Fastfood
geschrieben von angelottchen
als Antwort auf vom 20.10.2007, 13:41:12

vielleicht möchte ich das gar nicht?
--
angelottchen
Re: Flugreisen / Übergewicht /Fastfood
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf angelottchen vom 20.10.2007, 16:09:31

--das beruht ganz auf gegenseitigkeit.


karin2

Anzeige