Forum Allgemeine Themen Plaudereien Gedanken zum Tag ...

Plaudereien Gedanken zum Tag ...

lissi
lissi
Mitglied

Re: Gedanken zum Tag ... 13.07.
geschrieben von lissi
als Antwort auf nasti vom 14.07.2009, 09:46:30
..nimm dich nicht so wichtig mensch
du bist größer als du denkst
-ungenannt-
--
lissi
paloma
paloma
Mitglied

Re: Gedanken zum Tag ... 13.07.
geschrieben von paloma
als Antwort auf lissi vom 14.07.2009, 13:08:25
Nimm dir Zeit,um froh zu sein,
es ist die Musik der Seele.

Aus Irland

--
paloma
girard
girard
Mitglied

Re: Gedanken zum Tag ... 13.07.
geschrieben von girard
als Antwort auf paloma vom 14.07.2009, 18:41:22
Sie schwankt,
sie zögert,
mit einem Worte: Sie ist eine Frau ...


Jean Racine


... wünsche allen einen schönen Tag, Girard

... Jean Racine meinte auch:
Das Glück wurde gemacht - um geteilt zu werden ...

Anzeige

aurora
aurora
Mitglied

Re: Gedanken zum Tag ... 13.07.
geschrieben von aurora
als Antwort auf girard vom 15.07.2009, 06:43:09
Alle Männer sind auf der Suche nach der idealen Frau,
vor allem nach der Hochzeit.

Helen Rowland


Und Ingrid von Bergen meint:

Männer sind wie Zähne. Erst kriegt man sie schlecht. Hat man sie, bereiten sie einem zuweilen Schmerzen. Und ist man sie dann los, hinterlassen sie eine Lücke.

Eine gute Zeit mit oder ohne Mann/Frau wünscht
--
aurora
ramires
ramires
Mitglied

Re: Gedanken zum Tag ... 13.07.
geschrieben von ramires
als Antwort auf aurora vom 15.07.2009, 10:16:28
Der folgende Tag ist des vergangenen Schüler

(unbekannt)

--
ramires
pippa
pippa
Mitglied

Re: Gedanken zum Tag ... 13.07.
geschrieben von pippa
als Antwort auf ramires vom 15.07.2009, 10:19:59
Nochmal der von mir geliebte Erich Kästner

Ein Mensch, der Ideale hat,
der hüte sich, sie zu erreichen.
Sonst wird er eines Tage statt
sich selber anderen Menschen gleichen.
--
pippa40

Anzeige

edith
edith
Mitglied

Re: Gedanken zum Tag ... 13.07.
geschrieben von edith
als Antwort auf pippa vom 15.07.2009, 10:32:21
Solange du dem anderen sein Anderssein nicht verzeihen kannst, bist du noch weit ab vom Weg der Weiheit. (aus China)
edith[
Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: Gedanken zum Tag ... 13.07.
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf edith vom 15.07.2009, 10:37:07
Ich habe auch mal einen rausgesucht:

Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider.
Er nimmt jedes mal neu Maß, wenn er mich trifft,
während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung,
sie passten auch heute noch.

(George Bernhard Shaw)


LG,
--
woelfin
ehemaligesMitglied47
ehemaligesMitglied47
Mitglied

Re: Gedanken zum Tag ... 13.07.
geschrieben von ehemaligesMitglied47
als Antwort auf Drachenmutter vom 15.07.2009, 11:52:47

--
cundinamarca


"Es ist wichtiger, zu leben, als glücklich zu sein"
(Vinícius de Moraes)
debi
debi
Mitglied

Re: Gedanken zum Tag ... 13.07.
geschrieben von debi
als Antwort auf ehemaligesMitglied47 vom 15.07.2009, 12:23:23
Manchmal muss man nur einmal tief durchatmen,
um seine Ruhe und Gelassenheit wieder zu finden.
Manchmal muss man aber auch die Dinge nur aus
einer anderen Perspektive betrachten,
um ihnen ihre scheinbare Wichtigkeit zu nehmen.
(irgendwo gelesen und für gut befunden)

--
debi

Anzeige