Plaudereien GeDankenPalast

rehse
rehse
Mitglied

RE: GeDankenPalast
geschrieben von rehse
als Antwort auf Phryne vom 01.10.2023, 11:30:09

Schuldig ist da ganz eindeutig "nebst," Mir fiel es zuletzt in einem Kreuzworträtsel auf. Wurde allerdings noch nicht von "next" abgelöst.
Viele Grüße zum Sonntag,

Phryne
Phryne
Mitglied

RE: GeDankenPalast
geschrieben von Phryne

Schönen 1. Oktober 👄


Gestern ,kurz nachdem ich mich mal diskret in mein Gemach, zwecks  Verschnaufen zurück zog,
klingelte es Sturm......................

Mein Neffe gefiel es, unabhängig vom Ältesten, unangemeldet ,sozusagen als Sahnehäubchen, bei uns
aufzuschlagen👵

Da er ohne Freundin kam, war die Geräuschkulisse gegeben, genau wie in früheren Zeiten............

Ein Tohuwabohu ,gemischt mit Fußball...........

Trotz allem- positiver Stress.

"Danke fürs gehen" !  passte dann sehr gut.😂

Florentine
Florentine
Mitglied

RE: GeDankenPalast
geschrieben von Florentine
als Antwort auf Phryne vom 01.10.2023, 11:30:09

Das mit der Enkelin kam mir gleich so komisch vor, aber plötzlich wurde mein Verstand nebst meinem Gedächtnis unsicher 😉 Flori


Anzeige

RE: GeDankenPalast
geschrieben von WurzelFluegel

im Horst bei 23°  - geht noch ganz gut, oder 😊 ?

ein Storch bekommt im Leben bis zu ca. 100 Junge  - die Enkel habe ich erst gar nicht zu berechnen begonnen 😂 

Screenshot 2023-10-02 131637.jpg

liebe Grüße 
WurzelFluegel

Phryne
Phryne
Mitglied

RE: GeDankenPalast
geschrieben von Phryne
als Antwort auf Florentine vom 01.10.2023, 15:55:18
😂

👍
Phryne
Phryne
Mitglied

RE: GeDankenPalast
geschrieben von Phryne
als Antwort auf WurzelFluegel vom 02.10.2023, 13:25:35

........ich bestehe auf der Berechnung der Storchenenkel, wenn schon- denn schon !👀


Anzeige

LisaK
LisaK
Mitglied

RE: GeDankenPalast
geschrieben von LisaK
Familientreffen.png
Na dann viel Spaß beim Familientreffen....😉
Herzliche Grüße
Lisa🌞
RE: GeDankenPalast
geschrieben von WurzelFluegel
als Antwort auf Phryne vom 02.10.2023, 14:59:06

Berechnung für Phryne 👀

Nehmen wir an, Gerome gehört zu den wenigen Störchen, die 33 Jahre alt werden
und zeugt im Laufe seines Lebens 100 Junge, weil er ab und an, mit einer tüchtigen Partnerin auch 4 Junge im Jahr aufzieht 

wenn alle Nachkommen, jährlich 3 Jungstörche aufziehen sind dass pro Jahr 300 
wenn sie nicht ganz so alt, wie Gerome werden, aber dank guter Gene von Mama und Papa Storch, immerhin 28 Jahre leben, ergibt das 7500 Enkel  😲
wenn der Nachwuchs so tüchtig wie Papa ist, auch noch entsprechend mehr

Die Frage ob Störche wirklich bis an ihr Lebensende brüten, konnte ich nicht klären.
Die späten Enkel können Opa Storch leider nicht mehr kennenlernen. Sie kommen erst 28 Jahre nach seinem Ableben zur Welt. Das heißt auch: 7500 Enkel in 58 Jahren.

und falls ihr nachrechnet - der Stress mit dem Nachwuchs, beginnt erst im 4. Jahr - 3 Jahre dürfen sie frei und unbeschwert gegen den Wind fliegen 😁

Wo sind die vielen Störche? 😂 Oder habe ich mich doch verrechnet?

🌄
liebe Grüße
WurzelFluegel

Phryne
Phryne
Mitglied

RE: GeDankenPalast
geschrieben von Phryne
als Antwort auf WurzelFluegel vom 02.10.2023, 20:51:07
HA !


Geht doch, liebe WuFlue👍

Ich konnte mit Leichtigkeit folgen💖
RE: GeDankenPalast
geschrieben von WurzelFluegel
als Antwort auf Phryne vom 03.10.2023, 11:27:16

Still sind die Hallen, des Palastes,
von herbstlichem Winde umweht,
und heute Abend dacht` ich daran,
wie viel doch schon an seinen Wänden steht...

craiyon_222917_circle_of_life.jpgcraiyon


Abendgrüße
von
WurzelFluegel
 


Anzeige