Plaudereien Glücksmomente

gerry
gerry
Mitglied

Glücksmomente
geschrieben von gerry

--
Als ich heute früh die Lokalseite unserer Tagespresse aufschlug, sah mir das fröhliche Gesicht meiner Tochter entgegen. Sie hat allen Grund zu strahlen, weil sie eine der Wenigen ist, die eine Auszeichnung für ihr Gästehaus bekam. Neben ihren vier Sternen darf sie sich "Nationalparkfreundliches Haus" nennen. Von 62 Bewerbern aus dem gesamten Harz, schafften es nur 14 zu der Auszeichnung, davon zwei aus dem Ostharz. Eine Auszeichnung ging nach Schierke, die Zweite bekam meine Tochter.Alles andere verteilte sich von Bad Harzburg über Altenau und Clausthal-Zellerfeld bis Bad Grund.
Auch mich macht das stolz!
Ich ging anschließend auf unsere Terrasse und kann auf die Terrasse meiner Tochter schräg unter mir sehen. Dort saß sie mit unserem Schwiegersohn und dem jüngeren Enkel beim Frühstück. Als sie mich bemerkten, winkten sie alle fröhlich hoch. In dem Moment hatte ich solch ein Glücksgefühl, sie alle bei herrlichem Sonnenschein so gelöst und fröhlich neieinander zu sehen.
Mich erfüllte eine tiefe Zufriedenheit. Allzuviel scheine ich in meinem realen Leben nicht falsch gemacht zu haben.
Es mag sein, daß mir in diesem Forum mancher Beitrag daneben ging, mir nicht zur Ehre gereichte. Aber ein Forum ist nunmal nicht mein Lebensinhalt. Solche Momente wie heute zeigen mir, was wichtig und was richtig ist. Ich hoffe, noch viele solcher Momente zu erleben.

Gerry ))
tani
tani
Mitglied

Re: Glücksmomente
geschrieben von tani
als Antwort auf gerry vom 25.08.2007, 11:31:52
Ja, gerry. Da hast du vollkommen Recht.

Wenn du Rückhalt in deiner Familie hast, weisst du, was wirklich "wichtig" ist.

Ich lese deine humorigen Beiträge gerne. Auch wenn andere dich öfter kritisieren, schreib weiter !!!

--
tani
bartnixe
bartnixe
Mitglied

Re: Glücksmomente
geschrieben von bartnixe
als Antwort auf gerry vom 25.08.2007, 11:31:52
Gratuliere Dir zu Deinem Glück und zu Deiner Zufriedenheit!
--
bartnixe

Anzeige

florian
florian
Mitglied

Re: Glücksmomente
geschrieben von florian
als Antwort auf gerry vom 25.08.2007, 11:31:52
Ich freue mich für deine Tochter.

Der Harz ist wirklich eine schöne Gegend in Sachsen-Anhalt sowie in Mitteldeutschland.

Es ist immer eine Reise wert. Ich selber war schon in Thale, Blankenburg, Schierke, Quedlinburg, Bad Harzburg, Rübeland, etc.
--
florianwilhelm18
Linta
Linta
Mitglied

Re: Glücksmomente
geschrieben von Linta
als Antwort auf florian vom 25.08.2007, 15:08:23


Hallo Gerry,

Du kannst und darfst stolz sein auf Deine Tochter.
Was gibt es Schöneres für Eltern als zu sehen wie ihre
Kinder ihren Weg erfolgreich meistern.

Alles Gute weiterhin!
ninna
Re: Glücksmomente
geschrieben von donauperle
als Antwort auf gerry vom 25.08.2007, 11:31:52
Genau, so sehen die Positiven Seiten des Lebens aus.
Du hast mit Sicherheit nichts falsch gemacht und wenn, ist es Dein
Problem und Deine Familie.
Derjenige , der hier gute Kommentare schreibt ist doch gern gesehen, auch wenn sie kritisch sind,
den " Meckerer oder Motzer " gibt es bestimmt auch, aber ich glaube der hat genug mit sich selbst zu tun.
Lassen wir Ihn.
Hartmut
donauperle

Anzeige

vitaraw
vitaraw
Mitglied

Re: Glücksmomente
geschrieben von vitaraw
als Antwort auf gerry vom 25.08.2007, 11:31:52


hallo gerry !

kann mir dein glück und deine innere zufriedenheit sehr gut vorstellen !

das selbe gefühl von unbändigem stolz und glück hatte ich als meine tochter ihrern gesellenbrief überreicht bekam ..... sie war trozt wiedriger umstände , z.b. wechsel im dritten lehrjahr in ein hotel in einem fernen bundesland , die siebt beste ihrers jahrgangs .......


und mama ist nur aus einem grund nüsch vor stolz geplatzt , weil es in dieser feinen umgebung unschicklich jewesen wäre so ne sauerei zu veranstalten !


und diese momente tief im herzen bewahren hilft über manches elend des alltags hinweg


schönes wochenende

jutta


--
vitaraw
gerry
gerry
Mitglied

Re: Glücksmomente
geschrieben von gerry
als Antwort auf vitaraw vom 25.08.2007, 16:28:40
Ja Jutta, da würde ich Dir und Deiner Tochter gern gratulieren. Es ist heutzutage nicht leicht für die jungen Menschen überhaupt einen Ausbildungsplatz zu finden. Meine Tochter mußte sich völlig umorientieren. Sie hatte zu DDR-Zeiten eine Fachschulausbildung zur "Stoma-Schwester", also Assistentin beim Zahnarzt. Heute holen sich die Herren ja die Mädels von der Straße. Hauptsache attraktiv und ablenkend auf die männlichen Patienten.
Meine Tochter kaufte ein total heruntergekommenes Haus in Marktplatznähe und baute es zu einem Viersterne-Gästehaus um. Die Kredithöhe war dementsprechend, so daß die Bank z.Z. fast alle Einnahmen schluckt.
Dennoch ist man als Eltern sehr stolz auf das Erreichte, auch weil man in jeder Beziehung mit geholfen hat.
Wer sich einen Einblick verschaffen möchte, hier ist der Link: www.urlaub-wr.de

--
gerry
monika
monika
Mitglied

Re: Glücksmomente
geschrieben von monika
als Antwort auf gerry vom 25.08.2007, 17:28:28
Hallo gerry, ich gratuliere Dir zum Erfolg Deiner Tochter und kann Deinen Stolz sehr gut verstehen, daß kannst Du auch sein. Zeichnet sich doch auch ein Teil Deiner Erziehung und Werte aus dem Elternhaus darin ab. Es kann nichts Schöneres geben, als stolz auf seine Kinder sein zu können. Auch ich bin früher bald geplatzt, wenn Bonnie Fernsehsendungen hatte zu DDR-Zeiten. Ich wünsche Dir noch viele schöne Momente, genieße sie.
--
monika
old_go
old_go
Mitglied

Re: Glücksmomente
geschrieben von old_go
als Antwort auf monika vom 26.08.2007, 12:59:25
Ganz spät lese ich von der grossartigen Leistung Deiner Tochter!

Ich wünsche Euch von ganzem Herzen,dass viele Gäste dieses Haus besuchen werden!

Deinen Vaterstolz kann ich sehr gut nachempfinden!

Wie schön,dass Ihr so nah zusammenwohnt!

Gudrun

Anzeige