Forum Allgemeine Themen Plaudereien Herbst Shopping....

Plaudereien Herbst Shopping....

caya
caya
Mitglied

Herbst Shopping....
geschrieben von caya
Zugegeben mir macht es nicht mehr so viel Spaß wie früher....
Es ist fast wie eine Pflichtübung.....
Aber so ganz entziehen kann ich mich dem auch nicht.....
Also los, ich will Spaß!


Vor paar Tagen überkam mich der Wunsch mal in mein favorisiertes Bekleidungshaus am Marienplatz rein zu schnuppern.
Schließlich ist man ja Frau und muss wenigstens die Trendfarben des Mode Herbstes kennen.

Vorher hatte ich mich mit Misosuppe und Sushi gestärkt beim Japaner der am Weg liegt (macht schlank)
So richtig dick angezogen war ich auch nicht, denn das ist allein schon Folter in den engen Kabinen und den warmen Verkaufsräumen.

Alles ließ sich ganz entspannt an.....
beim lässigen Durchgehen der langen, kuschelig weichen Strickjacken erwachte mein Jagdinstinkt und ich suchte und und suchte....
aber meine Größe war nicht dabei, typisch!!!

Na gut, dann eben nicht
Soll nicht sein, und es stehen ja noch hunderte Ständer mit Strickzeug hier rum.
Nach einigem Suchen habe ich 3 Sachen über dem Arm, von denen ich annehme, sie könnten mir passen....
Weit gefehlt, wie die Pelle einer Leberwurst schmiegen sich die Wollteile um meinen Körper und zeichnen jedes Kilo, wenn nicht jedes Gramm zu viel, ab.

Langsam wird mir das alles lästig und lustlos hänge ich die Teile wieder zurück.

Allerdings sehe ich einiges in Marineblau an den Ständern und Blau könnte ich gut kombinieren.
Nun bemerkt mich eine Verkäuferin der ich erfolgreich bis jetzt aus dem Weg gegangen war.

Sie steuert zielsicher auf einige Ständer zu, nachdem ich ihr in Stichworten meine Vorstellungen von in etwa in Frage Kommendem mitgeteilt habe.

Boahhhh, das gleiche Spiel, rin inne Kabine und das Neue anprobiert.
Und siehe da, zwei Teile passen und sehen toll aus. Gebongt!

Nun habe ich Blut geleckt und wage mich in die Designer Abteilung... und sehe von Weitem schon mein Rot auf Schwarz an einer Puppe dekoriert in Form einer Bluse oder Jacke, die in der Hüfte geknotet wird. Dazu noch das passende Top, auch in knallrot und dann aber nix wie raus hier.

Und weil alles so anstrengend war, darf es auf dem Weg zur Tram auch noch ein Stückerl Torte sein mit einem Riesenmilchkaffee.

Ach ja, die Trendfarben des Herbstes habe ich wie folgt ausgemacht : Grau, Braun, Pink, Fuchsie, Pflaume, Lila, Tomatenrot, Camel, ja Hurra auch Dunkelblau.


Ente gut alles gut
Alles läßt sich gut mit schon Vorhandenem kombinieren und letztendlich gönne ich mir diesen Spaß nicht all zu oft

Caya

Re: Herbst Shopping....
geschrieben von ehemaliges Mitglied

lange, kuschelige Strickjacken in grau dürfen wieder getragen werden?
Jipiieee! Da hab ich doch noch ein Lieblingsstück vor den Motten durchgerettet aus den Zeiten, als alles etwas legerer geschnitten war

Und dunkelblau, welche Freude. Schnell Basics aufstocken, was das Sparschwein hergibt.

Die Kombi Braun, Pink und Fuchsie in diesen psychedelischen Mustern können gern die anderen tragen, das hab ich vor 40 Jahren überwunden

Sorella
loretta †
loretta †
Mitglied

Re: Herbst Shopping....
geschrieben von loretta †
als Antwort auf vom 17.10.2010, 13:14:21
Dazu hätte ich auch noch eine traurige Geschichte beizutragen.

Traurig deshalb, weil ich im Rahmen meines Urlaubs und in meinem Wahn, doch anderen etwas Gutes tun zu wollen, vorschlug, zusammen zum Shoppen ins neu umgebaute Designer Outlet an der B5 bei Berlin zu fahren.

Ich muss dazu sagen, dass ich in dieser Richtung eine eher àtypische Frau bin. Ich telefoniere nicht stundenlang, ich habe keine 25 Handtaschen und keine 50 Paar Schuhe im Schrank ..... und ich gehe nicht gerne Shoppen .....

Es waren ziemlich harte 4 Stunden, in denen mein Sohn und ich uns immer schön brav auf irgendwelchen Lederchouchen oder Stühlen herumdrückten während meine Schwiegertochter in den verschiedenen Designer Läden eine Jeans nach der anderen probierte und wir jedesmal unser fachkundiges Urteil abgeben mussten, auf das sie letztendlich dann doch nicht hörte und wir zum nächsten Laden schlenderten.

Ich glaube, es waren so an die 17 Jeans. Aber sie fand dann doch noch eine schöne Jeans, die fast genauso aussah, wie die, die sie trug.

Ich war fix und alle, hatte mich aber in der Wartezeit etwas mit Fotografieren beschäftigt ..... und so wenigstens einen Lichtblick gehabt.

Zum Glück war es Donnerstag und schööööön leer. Am Wochenende soll man hier nicht treten können.

loretta









Anzeige

caya
caya
Mitglied

Re: Herbst Shopping....
geschrieben von caya
als Antwort auf vom 17.10.2010, 13:14:21

@Loretta,
wirklich eine traurige Geschichte....


Du auch Blau-Fan, Sorella?

Ich freu mich sehr über meine lange, neu erstandene Strickjacke mit Zopfmuster, sehr leicht und schön kuschelig.

Toll zur schon vorhandenen Hose passend.
Das mag ich nämlich am Liebsten. Wenn ich was finde, was ich zu dem was ich habe, ergänzen oder kombinieren kann, bin ich happy.

Du weißt, wo ich war???

Grüßle
Caya


Re: Herbst Shopping....
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf caya vom 17.10.2010, 14:15:45

In dem Laden mit der sensationellen Musikabteilung im 4. Stock, schätze ich mal

Der seit Jahren seinen schlechten Umsatz beklagt, was die gerechte Strafe dafür ist, dass sie es nicht mehr schaffen, meinen Kleidungsgeschmack zu bevorraten - früher hab ich dort jedenfalls eine Menge Geld gelassen.

Dunkelblau und Grau geht doch immer, passt zu den Businessklamotten und zu roten Haaren.

caya
caya
Mitglied

Re: Herbst Shopping....
geschrieben von caya
als Antwort auf vom 17.10.2010, 14:25:18
Falsch, Sorellen,

nicht am Rathauseck.
Ich war bei Ko...n in den freundlich hellen Laden mit Cafe inside
Aber hast du nicht mal Lust auf ein braunes Teil ?
Zu roten Haaren doch auch sehr schön mit Petrol kombiniert???

Grau übrigens in hell und anthrazit.

Caya

Anzeige

gerry
gerry
Mitglied

Re: Herbst Shopping....
geschrieben von gerry
als Antwort auf caya vom 17.10.2010, 14:53:13
Was nützen uns die Fotos wo Ihr was gekauft habt.
Besser wären Bilder von dem was Ihr gekauft habt.
Am besten, angezogen vorführen!
Re: Herbst Shopping....
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf caya vom 17.10.2010, 14:53:13
Du wolltest mich also foppen?
"... Bekleidungshaus am Marienplatz ..." waren deine Worte.

Da könnte sich ja nun an die Frage der Grenzziehung des Seniorentums
direkt noch eine Betrachtung zu den Grenzen des Marienplatzes anschließen .

Ich möcht wetten, dass die Adresse von K... das Roseneck ist, von mir aus noch Sendlingerstraße und von dort aus kann man den Marienplatz noch nicht mal mehr sehen!

Aber du hast auf jeden Fall Recht mit der Feststellung, dass es dort engagierte Verkäuferinnen gibt, die helfen, die seniorengerechte Kleidung für die seniorenmäßig geformte Figur aus dem Riesenangebot auf den Kleiderständern herauszufiltern


Sorella
(braun in allen Nuancen gerne privat - außer in der Gesinnung,
anthrazitgrau am liebsten beruflich - auch nicht in der Gesinnung)


adeline
adeline
Mitglied

Re: Herbst Shopping....
geschrieben von adeline
als Antwort auf vom 17.10.2010, 16:57:48
Ich darf auch mein Wissen dazuwerfen?! Soweit mich meine Erinnerung nicht trügt....

Der andere Ein-/Ausgang führt zum Rindermarkt. Dann wäre es auch nicht mehr weit zum Viktualienmarkt.
Also nach dem stressigen Shoppen kann man/frau gleich was zum Futtern kaufen.

Wohl bekomm's.

Adeline
(emigriert aus München. *gg)

P.S. Ich dachte auch sofort an das berüchtigte Haus mit der Super-Musikabteilung, die ehemals gegenüber am Platze sehr beengt residierte. Für Klassik-Fans ein Pflichtprogramm.

caya
caya
Mitglied

Re: Herbst Shopping....
geschrieben von caya
als Antwort auf vom 17.10.2010, 16:57:48


Aber du hast auf jeden Fall Recht mit der Feststellung, dass es dort engagierte Verkäuferinnen gibt, die helfen, die seniorengerechte Kleidung für die seniorenmäßig geformte Figur aus dem Riesenangebot auf den Kleiderständern herauszufiltern
geschrieben von sorella


fett von mir!


Eine einzige Diskriminierung von einer Jugendlichen die in meinen Augen noch weit entfernt ist vom Seniorenalter!

Sorella, wie das mit der Seniorenfigur aussieht kann ich von hier aus nicht sehen

Da hat nun Gerry mal wieder ein wahres Wort gesprochen.
Lass ma begucken


Dass du nun so pingelig bist.... du weißt doch genau so gut wie ich, dass die da am Eck zuletzt nur noch so kleine Größen hatten. Ich dachte, du wüßtest sofort Bescheid.

Das war DER Lieblingsladen meiner Glanzzeit

Nun isses Ko...

Caya

Anzeige