Forum Allgemeine Themen Plaudereien herzlichen glückwunsch helmut

Plaudereien herzlichen glückwunsch helmut

vitaraw
vitaraw
Mitglied

herzlichen glückwunsch helmut
geschrieben von vitaraw







ach wat freu ick mir ..... uns helmut hat geheiratet und ist sehr glücklich ( pressemitteilung seines büros ) !

in der reha hat er seiner lebengefährtin maike ( schlappe 34 jahre jünger ) das ja wort gegeben .... im engsten kreise

familie und söhne fehlten allerdings !

nun frag ich mich ..wer hat denn da de reis jeworfen ... wer de brautstrauss jeschnappt ?

wer det strumpfband ersteigert.... ?

wann wird de ehe vollzogen , uns helmut is ja noch rekonvaleszent ( bin ick stolz dieses wort zu kennen ) ?

oder geht es nur darum die feine rente des 78 jährigen nich verfallen zu lassen , wenn er mal nich mehr is un det staatsbegräbniss im tv übertragen worden ist .....


fragen über fragen .....

liebe grüße


jutta
--
vitaraw
angelottchen
angelottchen
Mitglied

Re: herzlichen glückwunsch helmut
geschrieben von angelottchen
als Antwort auf vitaraw vom 15.05.2008, 12:12:17
Man muss och jönne könne !
--
angelottchen
Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: herzlichen glückwunsch helmut
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf vitaraw vom 15.05.2008, 12:12:17
Lass ihn doch machen, was geht es uns an.
Der olle Heesters hat auch ne 34 Jahre jüngere Frau geheiratet. Was solls. Jedem Tierchen sein Pläsierchen.
--
woelfin

Anzeige

uki
uki
Mitglied

Re: herzlichen glückwunsch helmut
geschrieben von uki
als Antwort auf Drachenmutter vom 15.05.2008, 14:43:16
Anrecht auf Hinterbliebenenpension

Hier eine Url über die verschiedenen Voraussetzungen, eine Hinterbliebenenpension beziehen zu können.
Wie ich daraus ersehen kann, vitaraw, ist der Anspruch auf eine Hinterbliebenenpension, in deinem beschriebenen Beispiel, erst nach 10 Jahren Ehe gegeben. Aber lies lieber selbst.


--
uki
angelottchen
angelottchen
Mitglied

Re: herzlichen glückwunsch helmut
geschrieben von angelottchen
als Antwort auf uki vom 15.05.2008, 18:14:02
danke für den Link, uki -
ich könnte mir offen gestanden keinen Moment vorstellen, dass die Witrwenrente eine Rolle spielen würde bei dieser Verbindung. Die Frau hat ihren Traummann, ihr Idol heiraten dürfen - welche Frau kann das schon von sich behaupen? Ausserdem ist es dem Kohl doch zu gönnen - da finde ich jede Spekulation und jedes Geunke geschmacklos.
--
angelottchen
vitaraw
vitaraw
Mitglied

Re: herzlichen glückwunsch helmut
geschrieben von vitaraw
als Antwort auf angelottchen vom 16.05.2008, 08:46:12






ach weist angel ,ich gönne jedem sein glück .... aber hier habe ich halt probleme an die liebesheirat zu glauben ....

ob es wirklich so gemschmacklos ist sich gedanken über diese verbindung zu machen ist , wie so oft im leben , ansichtssache ....

wer sein privatleben in die öffentlichkeit stellt muss auch damit leben das drüber gesprochen wird ....

ob sie jetzt rente bekommt oder nicht .... ich weiß es nicht in der zeitung stand es so , ist vielleicht nebensache . ich jedenfalls finde diese heirat mehr als ungewöhnlich .



liebe grüße


jutta
--
vitaraw
angelottchen
angelottchen
Mitglied

Re: herzlichen glückwunsch helmut
geschrieben von angelottchen
als Antwort auf vitaraw vom 16.05.2008, 11:45:32
ob er das selber gerne in die Öffentlichkeit stellen will, mag dahingestellt sein - sich ist, dass Helmuth Kohl sehr wohl auch viele Freunde und Anhänger hat, die informiert werden wollen und dafür hat er sein Pressebüro.

Sich anzumassen, dass diese Ehe komisch sei und ja wohl mit Liebe nichts zu tun haben kann finde ich anmassend.
--
angelottchen
eko †
eko †
Mitglied

Re: herzlichen glückwunsch helmut
geschrieben von eko †
als Antwort auf angelottchen vom 16.05.2008, 16:28:02
Ich finde, dass uns alle diese Heirat nichts, aber auch gar nichts angeht. Nun ist aber "der Dicke" eben eine "öffentliche Person" und muss halt hinnehmen, dass dies veröffentlicht wird und dem Stern eine Story wert ist.

Was solls?

Ich wünsche den beiden glückliche Jahre miteinander.
--
eko

Anzeige