Forum Allgemeine Themen Plaudereien Himmel und Hölle, Gedanken,

Plaudereien Himmel und Hölle, Gedanken,

sonja47
sonja47
Mitglied

Himmel und Hölle, Gedanken,
geschrieben von sonja47
Himmel und Hölle, wird mir das von der Religion (protestantisch)
eingeredet, oder?
Ein Wissen gibt es nicht, vermuten.
Erst nach meinem Ableben, wenn ich vom Ahnen ins Sehen eingegangen bin wird es sicher zu Wissen!

Spruch meines verst. Ehemannes:

Ich (er) erlebe die Hölle schon auf Erden mit seiner dauernden Atemnot, (schwere Lungenkrankheit)!

Ihr habt andere Gedanken, würde mich sehr freuen wenn ihr sie hier niederschreiben würdet!
Danke Euch Allen!
Grüsse
Sonja


--
sonja47
Re: Himmel und Hölle, Gedanken,
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf sonja47 vom 05.06.2008, 09:01:48

Mancher Ehemann erlebt die Hölle schon auf Erden....lach

nein, ist natürlich Spass, nicht böse sein!!!


Ich denke, entweder man glaubt, daß es Hölle und Himmel nach dem Tod gibt

oder eben nicht. Niemand kann es wissen, niemand kann es erforschen.

Von den Toten ist noch niemand zurück gekommen, der einen Bericht darüber

abgeben könnte. Es liegt also an der Vorstellungskraft eines jeden Einzelnen.

Der Spruch, die "Guten" kommen in den Himmel, die Schlechten in die "Hölle"

ist m.E. ein Kindermärchen.

Ich denke, nach dem Tod gibt es ein "Nichts".


karin2
Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: Himmel und Hölle, Gedanken,
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf vom 05.06.2008, 09:08:20
Auch ich glaube nicht an die Existenz von Himmel und Hölle. Das ist in meinen Augen alles nur Angstmache, damit die Menschen so handeln, wie die Kirchenfürsten das wünschen. Macht über die Menschen zu bekommen und zu behalten hat schon immer seltsame Blüten getrieben. Und die Erfindung von Himmel und Hölle ist eine davon.
--
woelfin

Anzeige

minu
minu
Mitglied

Re: Himmel und Hölle, Gedanken,
geschrieben von minu
als Antwort auf sonja47 vom 05.06.2008, 09:01:48

Ich glaube auch nicht an eine Hölle, wie sie die Bibel beschreibt. Dass es ein Jenseits gibt weiss ich, warum verabschieden sich Menschen, auch noch Tage nach ihrem Tod ,schon mehrmals erfahren.
Ich glaube, wenn man tot ist wird einem das Leben, das man geführt hat nochmals gezeigt, und die Scham ist Schmerzhaft genug, da braucht es keine Hölle dazu.
War jemand gut zu andern und hat ihnen Freude bereitet, macht das glücklich.

WAS MAN GLAUBT, DAS WIRD ZUR WAHRHEIT.
nebraner
nebraner
Mitglied

Re: Himmel und Hölle, Gedanken,
geschrieben von nebraner
als Antwort auf sonja47 vom 05.06.2008, 09:01:48
Ihr Ungläubigen,ihr könnt einen ja den Tag vermießen.
Da quäle ich mich mein ganzes Leben ab.Führe ein anständiges Leben,
damit ich da "Oben" gut angesehen bin und eine schöne Wolke für
mich reserviert wird..... Und........
Jetzt sagt ihr: Ätsch ätsch gibt es nicht!!!

jetzt bin ich aber geknickt.
--
nebraner
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Himmel und Hölle, Gedanken,
geschrieben von luchs35
als Antwort auf nebraner vom 05.06.2008, 13:00:29

Hat nicht jeder Mensch schon auf Erden Himmel und Hölle in sich als Folge seines Handelns?
--
luchsi35

Anzeige

sonja47
sonja47
Mitglied

Re: Himmel und Hölle, Gedanken,
geschrieben von sonja47
als Antwort auf luchs35 vom 05.06.2008, 13:21:35
nebraner

Und wenns in der Hölle schöner, sprich intressanter ist? "lach"

Bleib trotzdem lieb und gut, zu Dir und Deinen Mitmenschen!

Ich selber glaube da auch nicht an diese gepredigte Aussage!

Jedoch dass meine Seele nach meinem Ableben, weiterleben wird schon!

Grüsse Sonja
--
sonja47
susannchen
susannchen
Mitglied

Re: Himmel und Hölle, Gedanken,
geschrieben von susannchen
als Antwort auf luchs35 vom 05.06.2008, 13:21:35
Du nimmst es mir vorweg, genau das wollte ich auch schreiben.
--
susannchen
navallo
navallo
Mitglied

Re: Himmel und Hölle, Gedanken,
geschrieben von navallo
als Antwort auf sonja47 vom 05.06.2008, 14:36:52
Man sollte im Jenseits aber wenigstens jemanden in der Regierung als Fürsprecher haben. Ich hoffe auf Verwandte, die schon da sind. Vielleicht konnten die mich trotz allem leiden?
navallo
simba
simba
Mitglied

Re: Himmel und Hölle, Gedanken,
geschrieben von simba
als Antwort auf sonja47 vom 05.06.2008, 14:36:52
Der beliebteste Ort im Himmel ist das Schlüsselloch zur Hölle.

Voltaire


--
simba

Anzeige