Forum Allgemeine Themen Plaudereien Hochzeit in Monaco

Plaudereien Hochzeit in Monaco

caya
caya
Mitglied

Hochzeit in Monaco
geschrieben von caya

Ich weiß nicht, ich weiß nicht,
die Braut sieht irgendwie nicht besonders glücklich aus.

Wollte sie wirklich vor ein paar Tagen mit einem One Way Ticket zurückfliegen in ihre südafrikanische Heimat?

Heute schon beginnen die Feierlichkeiten , die sich dann bis Sonntag hinziehen.
Ich liebe schöne, elegante Menschen und werde mir das Spektakle mit Genuss ansehen.

Was Albert und Charlene aus ihrem Leben machen, ist ihre Sache aber ihre Hochzeit, die dürfen wir mit erleben in aller Pracht und Herrlichkeit

Ich erinner mich noch daran, wie Grace Kelly an einem strahlend schönen Tag als Braut auf dem Luxusschiff in Monaco einschipperte, ihrem neuen Leben als Fürstin von Monaco entgegen und natürlich ihrem Albert, der sie in Galauniform erwartete.

Caya
heijes
heijes
Mitglied

Re: Hochzeit in Monaco
geschrieben von heijes
als Antwort auf caya vom 30.06.2011, 17:56:13
Ich erinner mich noch daran, wie Grace Kelly an einem strahlend schönen Tag als Braut auf dem Luxusschiff in Monaco einschipperte, ihrem neuen Leben als Fürstin von Monaco entgegen und natürlich ihrem Albert, der sie in Galauniform erwartete.
geschrieben von Caya


Jetzt war ich doch mal neugierig, was du so zum Thema zu sagen hast und konnte mir beim Lesen ein breites Grinsen nicht verkneifen
Ich stelle mir gerade vor, wie ihr noch ungeborener Sohn sie in Galauniform empfängt..pruuussst.

Ich wünsche dir viel Spaß und gute Unterhaltung.

LG heijes
ehemaligesMitglied62
ehemaligesMitglied62
Mitglied

Re: Hochzeit in Monaco
geschrieben von ehemaligesMitglied62
als Antwort auf caya vom 30.06.2011, 17:56:13
Tja, obwohl heftigst dementiert wird, könnte was dran sein an dem Gerücht,
wenn man sieht, wie sich Charlene verändert hat! Sie wird Gracia Patricia
immer ähnlicher, nur das mit der Oberlippe hat nicht so recht funktioniert.
2005 war sie eine fröhliche Frau, von der ist nichts mehr zu erkennen.
Übrigens: Ich habe mir auch den Samstag freigehalten - so viel Klatsch und
Tratsch, so schöne Kleider und erst die Hüte!
Auch viel Spass
Ulfhild

Anzeige

Re: Hochzeit in Monaco
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf caya vom 30.06.2011, 17:56:13

Ich weiß nicht, ich weiß nicht,
die Braut sieht irgendwie nicht besonders glücklich aus.

Wollte sie wirklich vor ein paar Tagen mit einem One Way Ticket zurückfliegen in ihre südafrikanische Heimat?
geschrieben von caya


Mist, hab heut vergessen, mein Date beim Coiffeur zu machen, und nu machst du hier nen Thread auf
wo ich deshalb gar nicht mitquatschen kann.

Wo finde ich denn Einzelheiten zum Unglück der Braut?

Der Rest von der Sause interessiert mich unverbesserliche Königshochzeitenguckerin nicht die Bohne.
Da fehlt der Glamour (den in UK auch nur Pippa zeigte).

Sorella
beresina
beresina
Mitglied

Re: Hochzeit in Monaco
geschrieben von beresina
als Antwort auf caya vom 30.06.2011, 17:56:13
naja,
ich werd mir dieses "spektakel" nicht ansehen. die königlichen häupter sollen doch tun und lassen, was sie wollen.
dabei fällt mir ein: man hat kaum was von prinzessin caroline und ihrer jüngeren schwester gehört. hat man sie endlich in ruhe gelassen?
caya
caya
Mitglied

Re: Hochzeit in Monaco
geschrieben von caya
als Antwort auf heijes vom 30.06.2011, 18:14:38

Heijes

ein schönes Bild!!!

Nein, es war Rainer, der Fürst in ganzer Pracht.!

Als Hofberichterstatterin würde ich mich nicht eignen, so was von einem Fauxpas, tztztztz

Caya

Anzeige

beresina
beresina
Mitglied

Re: Hochzeit in Monaco
geschrieben von beresina
als Antwort auf caya vom 30.06.2011, 18:20:13

Heijes

ein schönes Bild!!!

Nein, es war Rainer, der Fürst in ganzer Pracht.!

Als Hofberichterstatterin würde ich mich nicht eignen, so was von einem Fauxpas, tztztztz

Caya
geschrieben von caya


rainer? wer ist das denn????
ich nehme an, hier wird fürst rainier!!!!!!! gemeint?
naja, manche kennen sich doch nicht in der high society aus. man möchte gerne mitreden, aber irgendwie fehlts doch massiv an wissen.!
caya
caya
Mitglied

Re: Hochzeit in Monaco
geschrieben von caya
als Antwort auf vom 30.06.2011, 18:15:32
@Sorella,

zu dieser Hochzeit kannst du kommen *wie du bist* will sagen, du kannst dir das anschauen im Nachthemd, im Bademantel, mit Lockenwicklern und mit Gurkenmaske, das ist das Gute daran.

Ich möchte nicht in glühender Sonne im Sonntagsstaat, in tolle Kleiderkreationen eingezwängt, mit vollem Make up auf die Braut warten müssen.

Ich mag diese Hochzeiten, wo ich mir zwischendurch mal ein Wurstbrot aus der Küche holen kann und in meinem bequemen outfit die Zeremonie verfolgen kann.

Jou, da bin ich wie Kumpel Anton gestrickt

Aber ich verstehe natürlich, dass du dich nicht für die Hochzeit beim Friseur verschönern lassen wolltest, sondern, du wolltest die Klatschblätter lesen

Caya

anjeli
anjeli
Mitglied

Re: Hochzeit in Monaco
geschrieben von anjeli
als Antwort auf beresina vom 30.06.2011, 18:54:26
Caya, wird auch ihren zweiten kleinen Fehler mit einem Lächeln hin-
nehmen.

Ja gut, der Name des Fürsten ist nicht korrekt geschrieben. Es tut
aber gar nichts zur Sache.

Hätte Heijes nicht auf den ersten Fehler schmunzelnd hingewiesen,
hätte ich es überlesen.
Jeder weiss aber wer gemeint war.

Ich schaue auch gerne schöne Kleider, Schuhe, Taschen und auch Hüte.

anjeli
beresina
beresina
Mitglied

Re: Hochzeit in Monaco
geschrieben von beresina
als Antwort auf anjeli vom 30.06.2011, 19:04:59
Caya, wird auch ihren zweiten kleinen Fehler mit einem Lächeln hin-
nehmen.

Ja gut, der Name des Fürsten ist nicht korrekt geschrieben. Es tut
aber gar nichts zur Sache.

Hätte Heijes nicht auf den ersten Fehler schmunzelnd hingewiesen,
hätte ich es überlesen.
Jeder weiss aber wer gemeint war.

Ich schaue auch gerne schöne Kleider, Schuhe, Taschen und auch Hüte.

anjeli


ach anjeli, du hattest doch gar keinen grund auf mein posting zu antworten (anstelle von caja)::::LACH:
JA; schöne kleider etc. schaue ich mir auch gerne an. natürlich auf der hochzeit von diesem typen, der wohl - soviel ich weiss - mindestens 3 uneheliche kinder hat. wer hätte das gedacht...... ich dachte immer, er wäre ein wenig anders als richtige männer.so kann man sich irren.
im übrigen halte ich diese hochzeit für eine rein kommerzielle angelegenheit. die braut tut mir leid.

Anzeige