Forum Allgemeine Themen Plaudereien Hosen oder Röcke ???

Plaudereien Hosen oder Röcke ???

Re: Hosen oder Röcke ???
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf angelottchen vom 16.12.2007, 16:16:50

Nein, angelottchen, ich finde, Peter ist auch kein Typ für Röcke....*grins

Obwohl...im Sommer hab' ich einen jungen Mann mit Rock gesehen !!

Und bei Modenschauen in Paris wurde es auf dem Laufsteg auch schon gesichtet.

Die "Emanzipation des Mannes" schreitet voran.....


karin2
peter25
peter25
Mitglied

Re: Hosen oder Röcke ???
geschrieben von peter25
als Antwort auf angelottchen vom 16.12.2007, 16:16:50
Hallo,
@ angel.
@ karin
Wenn Peter ein Kleid oder Rock tragen würde......??
ihr würdet vor Neid erblassen............??
...der schön geformten Waden bzw. Beine ??
--zwinker ---
peter25
Re: Hosen oder Röcke ???
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf peter25 vom 16.12.2007, 16:44:06

Peter, das schreit ja geradezu nach einem Beweis. Also, Rock an, Foto in die Hp...
jetzt wollen wir es aber wissen......grins


karin2

Anzeige

peter25
peter25
Mitglied

Re: Wünsche werden erfüllt??
geschrieben von peter25
als Antwort auf vom 16.12.2007, 17:28:48
Wünsche erfülle ich gerne und der Wunsch ist erfüllbar.
Da Weihnachten naht, werde ich ein Bild als Weihnachtsgeschenk in meine HP einstellen.
Vorher muß ich mich aber noch kosmetisch behandeln lassen.(Beinhaare entfernen,Krampfadern behandeln usw.)
Ihr wisst ja selbst,wie das ist, wenn Frau schöne Beine zeigen will.


--
peter25
nasti
nasti
Mitglied

Re: Hosen oder Röcke ???
geschrieben von nasti
als Antwort auf peter25 vom 16.12.2007, 14:25:16
HI Peter,


In Malaga, wo ich voriges Jahr 1 Monat verbrachte habe ich nur und nur feine Damen in Röcke oder Kleid, und Schuhen mit hohen Absätze gesehen, war ich begeistert damit.
Ob alt oder jung, fast alle sehr weiblich angezogen.
Schon lange beobachte ich die Füße der spanischen Frauen. Die sind viel schmäler wie unsere, und die Fersen sind ein Märchen, ganz klein und schmal.
Mit so schmale Füssen können Sie sich erlauben so hohe Absätze zu tragen auch in höheren alter.
Meine Ferse sieht aus wie eine überreife Tomaten, muss ich fast immer flache und breite sportliche Schuhe tragen, und dazu passen nur Hosen, also gehöre ich auch zu dem Hosentragenden, bequemer sportlich-eleganten Frauen.
Kann noch ein wunder geschehen, 20 kg abspecken und vielleicht werden auch die Knochen jüngerer und elastischer mit zunehmenden alter *g*.

Hola

Nasti

heide
heide
Mitglied

Re: Hosen oder Röcke ???
geschrieben von heide
als Antwort auf vom 15.12.2007, 23:22:31
Häufig fängt es doch schon mit dem Dilemma an, dass sehr, sehr viele Frauen überhaupt nicht erkennen, welche Farben, Schnittformen der Kleider, Röcke oder auch Hosen ihren Typ nun wirklich vorteilhaft unterstreichen.
Ich z.B. trage auch gerne lange Hosen, wobei für mich Hose nicht gleich Hose bedeutet. Da ich mit 1.62m nicht zu den Längsten gehöre, kommen für mich generell nur Hosen infrage, die gerade und schmal geschnitten sind. Hierbei gebe ich Tuchhosen den absoluten Vorzug. Röhrenjeans für lässige Stunden dürfen es auch hin und wieder sein. Dreiviertellange Hosen, und dann vielleicht auch noch mit einem Umschlag, sind tabu für mich – wobei ich in der Caprihose wiederum eine gute Figur abgebe. Favorisiert bleiben jedoch enge Röcke oder Kleider – vorzugsweise in italienischer Länge – kombiniert mit einem Stöckelschuh und farblich abgestimmter Handtasche. Mich stört es nicht, Strümpfe oder Strumpfhosen anziehen zu müssen. Wobei ich in den Sommermonaten, soweit keine besonderen Anlässe anstehen, durchaus auch beinfrei gehe. Strümpfe in einem offenen Schuh getragen...hässlich!
In Hosenröcken, ich habe mir leichtsinnigerweise auch mal zwei zugelegt, habe ich mich nie richtig wohl gefühlt. Ich bin bestimmt schlank, sah darin aber immer um Pfunde schwerer aus.
Nebenbei bemerkt würde ich keiner Frau einen HR empfehlen, er macht immer einen dicken Podex.
Was meine Kleidung anbelangt, würde ich mich nie Typisieren wollen. Ich finde es toll, wandlungsfähig zu sein und werde es auch bis ins hohe Alter beibehalten.



--
heide

Anzeige

peter25
peter25
Mitglied

Re: Hosen oder Röcke ???
geschrieben von peter25
als Antwort auf heide vom 16.12.2007, 23:08:41
Hallo
das ist aber ein Beitrag,aus fachkundigem Mund. - 1A !
"Wie kleide ich mich richtig ....und vorteilhaft"

peter25
multifit
multifit
Mitglied

Re: Hosen oder Röcke ???
geschrieben von multifit
als Antwort auf heide vom 16.12.2007, 23:08:41

-
Na ja, ich finde es gut, wenn Frauen Röcke tragen.
Man sieht so schön die Beine...manchmal kommt es
auch auf den Blickfang an u. man hat das Bedürfnis, diese
schönen Beine irgendwann auch einmal zu streicheln...
(Nein, ich bin kein "Schlimmer" u.bin bereits 29 Jahre
verheiratet, also keine Angst !!)

Meine Frau trägt nur Röcke,-allein mir zuliebe -
ich habe hier schließlich "die Hosen an !!".(ich bin
ja auch ein Mann ,verdammt noch einmal !!!!!!)

Eine elegante Dame mit Kostüm macht schon
irgendwie "etwas Weibliches" her,- die Hosenträgerinnen
mögen mir diesen verzeihen!- ( hier fehlt nur noch der
Hut u. die weißen Handschuhe zum Kostüm...)

Nur, meine Frau regt sich immer auf, wenn sie in der
Stadt keine Röcke mehr findet.(Wir haben in Deutschland
nur noch Einheitskleidung "made in china", jeder trägt
Hosen, dieses ist auch im Theater oder bei Konzerten zu
beobachten...eigentlich auch irgendwie traurig...

Natürlich ist es nicht "unweiblich" wenn die Frau Hosen
trägt, aber es ist halt "weiblicher" mit Rock !

Medea hat es anfangs richtig beschrieben...

Gruß
Multifit
pilli
pilli
Mitglied

Re: Hosen oder Röcke ???
geschrieben von pilli
als Antwort auf multifit vom 17.12.2007, 00:11:51
Meine Frau trägt nur Röcke,-allein mir zuliebe -
ich habe hier schließlich "die Hosen an !!".(ich bin
ja auch ein Mann ,verdammt noch einmal !!!!!!)


warum nur grauselt es mich so,wenn ich diese pseudo-machoartige gartenzwerg-fülosofie lese? armes frauchen!

magst du ihr unbekannterweise mein tiefes bedauern übermitteln, sich jahrzehntelang nach den wünschen anderer gerichtet zu haben?

na...vielleicht bekommt sie noch ihre chance, nach eigenem gusto wählen zu dürfen;ich wünsche es ihr!

--
pilli
multifit
multifit
Mitglied

Re: Hosen oder Röcke ???
geschrieben von multifit
als Antwort auf pilli vom 17.12.2007, 00:53:45
Liebe Pilli

meine Frau trägt diese Sachen aus Überzeugung ! Ich habe es wirklich nicht nötig , ihr diese Dinge "aufzuschwatzen".

Sei mir bitte nicht böse, aber es ist tatsächlich so !
--

Freundliche Grüße
multifit

Anzeige