Forum Allgemeine Themen Plaudereien Im Oktober 27 Grad

Plaudereien Im Oktober 27 Grad

ingo
ingo
Mitglied

Re: Im Oktober 27 Grad
geschrieben von ingo
als Antwort auf eko † vom 03.10.2011, 12:30:27
Klar besteht da kein Zusammenhang, eko. Habe ich mich so missverständlich ausgedrückt? Ich habe nur einen anderen, menschgemachten, Bereich von Veränderungen in unserer Natur gemeint, die zu Katastrophen führen. Aber (nochmal) zu Deinem neuen Beitrag, eko: Das Tempo der Klimaveränderungen hat zugenommen! Soviel habe ich inzwischen verstanden.
pschroed
pschroed
Mitglied

Re: Im Oktober 27 Grad
geschrieben von pschroed
als Antwort auf eko † vom 03.10.2011, 12:03:30
Tag eko

Bestimmt geht die Welt nicht unter durch einige wärmere Oktobertage, aber man kann aber auch nicht sagen, es ist alles ok, nur weiter so.

Die Klimawandel-hysterie ist vergleichbar mit der Atomkraft-hysterie, beide Themen werden bis zum Verbrennen diskutiert, und jetzt spricht fast kein Mensch mehr davon.

Aber die Probleme sind immer noch vorhanden, sie werden nun von der Eurokrise abgelöst.

Klima paradox:

Die Atmosphäre enthält immer mehr Kohlendioxid, doch die Temperaturen sind bis 2008 nicht gestiegen. Forscher erklären das Phänomen nun ausgerechnet mit der Verbrennung schmutziger Kohle in China.

Vor allem der darin enthaltene Schwefel kompensiert demnach den Treibauseffekt.

Siehe Link: Phil.
pschroed
pschroed
Mitglied

Re: Im Oktober 27 Grad
geschrieben von pschroed
als Antwort auf nostalgie vom 03.10.2011, 11:49:09
pschroed,

deswegen war ich schon immer für Geburtenkontrolle. Die Übervölkerung der Erde ist der Knackpunkt in meinen Augen


Und der Anstieg auf 7 Milliarden geht unvermindert weiter.

Phil.

Anzeige

Ampelia1008
Ampelia1008
Mitglied

Re: Im Oktober 27 Grad
geschrieben von Ampelia1008
als Antwort auf pschroed vom 03.10.2011, 11:51:35
stimmt phil

aber hast du auch mal daran gedacht was mit uns ist
wir sind auch nachfolgende generationen
hat da jemand an uns gedacht...

wir müssen uns heute auch mit vielem auseinandersetzen
was unsere vorfahren taten

lg ampelia
pschroed
pschroed
Mitglied

Re: Im Oktober 27 Grad
geschrieben von pschroed
als Antwort auf Ampelia1008 vom 03.10.2011, 13:36:49
Ja das stimmt es ist der Werdegang des Lebens

Phil.

Anzeige