Plaudereien Ist das schlimm?

nasti
nasti
Mitglied

Re: sehr trefflich formuliert
geschrieben von nasti
als Antwort auf musikerin vom 16.05.2007, 12:28:19

Hallo Musikerin!


Die „Männerfeindliche“ Typen
treiben der Wahn einem „richtigen“ Man zu finden so weit, das Ihre sexuellen Energien leben in PC aus. Und die Energien sind enorm groß. :O))).
Wer ist der „richtige“ Mann?
Ein Zeus, verwandlungsfähig, mal als Ritter mit Schwert, er schneidet die 9 Drachenköpfe mit Leichtigkeit ab, ein Apollo mit perfekte Figur und vollen Haar,
ein Goethe, ein Einstein, ein feinfühligen Mönch, ein Zuhörer ohne widersprechen,
aber meistens diejenige, welcher Lob erteilen für die Beiträge. :O))).
Ich bin verblüfft das ich auch manchmal Lob ernte, meistens erwarte das Gegenteil.
Was sich ein Mensch sehr erwünscht, das geht daneben und umgekehrt. :O)))


wikinger
wikinger
Mitglied

Re: lach...
geschrieben von wikinger
als Antwort auf pilli † vom 16.05.2007, 12:58:41
nun bin ich aber sehr enttäuscht *lol*. Wiederrum bin ich doch glücklich, daß Du Dich herunter läßt mir zu antworten
*vom Hocker fall*
Gott gebe Dir die Kraft ruhiger und ausgeglichener zu sein. Vielleicht fehlt Dir ja auch was :-D
--
wikinger
musikerin
musikerin
Mitglied

Re: Ist das schlimm?
geschrieben von musikerin
als Antwort auf wikinger vom 16.05.2007, 12:59:56
Aber NEIIIIIIIIIIN!!!!

Das war doch lediglich eine kleine Hilfestellung. Wie gesagt, sie kann ja auch nicht ALLES wissen *schmunzel*.

--
musikerin

Anzeige

wikinger
wikinger
Mitglied

Re: Ist das schlimm?
geschrieben von wikinger
als Antwort auf musikerin vom 16.05.2007, 13:03:05
na denn, ich meinte sie ist vollkommen
--
wikinger
musikerin
musikerin
Mitglied

Re: sehr trefflich formuliert
geschrieben von musikerin
als Antwort auf nasti vom 16.05.2007, 13:02:38
*lach* Ich kenne da noch einen anderen Spruch:

"Sei vorsichtig mit deinen Wünschen, sie könnten in Erfüllung gehen" *breitgrins*

P.S.: Ich muss dir in ALLEM Recht geben *zwinker*

--
musikerin
angelottchen
angelottchen
Mitglied

Re: Ist das schlimm?
geschrieben von angelottchen
als Antwort auf musikerin vom 16.05.2007, 11:38:00
musikerin schrieb am 16.05.2007 um 11.38:
> Sorry Angellottchen,

> wen willst du denn damit beeindrucken? Möchtest du dem >geneigten Leser damit sagen, dass Frauen sich ruhig öfter >einer derben Sprache bedienen sollten?

gut, dass du dich gleich bei mir entschuldigst, musikerin - ich hätte dich sonst ggf dazu aufgefordert, denn offenbar übersiehst du etwas: ich habe mich nicht derber sprache bedient - und schon gar nicht in dem beitrag, auf den du dich beziehst. ich habe versucht, ein wort zu erklären - was bei dir offenbar nicht gelungen ist.

Du schreibst weiter:


> Ich finde es total daneben und gebe Susannchen völlig >Recht: Auch ich möchte mich entschuldigen, für >Einlassungen von Frauen hier, die es scheinbar nur darauf >abgesehen haben, den Foristen hier eins "überzubraten". >Das kann nicht Sinn eines Forums sein.

>
musikerin: daneben wäre es, wenn ich zB dich und ein anderes forenmitglied direkt beleidigt hätte: zB mit "XY du bist ein altter flach....."

hab ich aber nicht, sondern ich schrieb sinngemäss, dass XP sich WIE in flachw... manier ; usw ... das ist etwas völlig anderes und weit davon entfernt, "daneben" zu sein. aber wenn du natürlich so schlimme gedanken dabei hast, dass du dich hier gleich vor den herren in den staub werfen musst..voila... das bleibe dir unbenommen und ich wiederhole mich gerne:

"ordinär ist vor allem das, was "mann" - oder die verehrten leserinnen - sich dabei DENKEN --

glaube mir, wollte ich jmd verbal einen "überbraten" (tztz, das wort kannte ich nicht einmal) - ich würde es sicher anders machen.


--
angelottchen

Anzeige

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Ist das schlimm?
geschrieben von pilli †
als Antwort auf musikerin vom 16.05.2007, 12:56:42
musikerin schrieb am 16.05.2007 um 12.56:

> Du legst doch so großen Wert auf gute Rechtschreibung etc. pp. .......

mitnichten musikerin!

seit jahren bitte ich, bekennend flachwurzelnd, weniger auf rechtschreibung und grammatik und mehr auf den inhalt eines beitrages zu achten; nicht gewußt?
 
> Datt und watt spricht man vielleicht so, aber man SCHREIBT es so >>> DAS und WAS.

watt man schreibt, interessiert mich wenig, ich erlaube mir, datt so zu schreiben, wie ich möchte; du darfst datt anders sehen!

> Aber du kannst ja auch nicht alles wissen *kopftätschel*.

natürlich nicht!

gilt das nicht für jeden von uns, wie du prächtig bewiesen hast musikerin?

also, zukünftig vielleicht erst "schlau" machen und dann kluge sprüche ablassen; die nähe, flachzuwichsen, rückt ansonsten in bedrohliche nähe? *fg*

--
pilli
musikerin
musikerin
Mitglied

Re: Ist das schlimm?
geschrieben von musikerin
als Antwort auf angelottchen vom 16.05.2007, 13:08:20
Angelottchen,

zuuuu spät, deine Busenfreundin Pilli hat schon FÜR DICH geantwortet *kicher*.

--
musikerin
musikerin
musikerin
Mitglied

Re: Ist das schlimm?
geschrieben von musikerin
als Antwort auf pilli † vom 16.05.2007, 13:12:08
Pilli schrieb:

"mitnichten musikerin!"

Ähem, isch abe keine Nichten, nur Neffen.

--
musikerin
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: lach...
geschrieben von pilli †
als Antwort auf wikinger vom 16.05.2007, 13:02:52
wikinger schrieb am 16.05.2007 um 13.02:

> nun bin ich aber sehr enttäuscht *lol*. Wiederrum bin ich doch glücklich, daß Du Dich herunter läßt mir zu antworten
> *vom Hocker fall*

ist das schlimm? für "gefallene" jungs...und sei es vom hocker...hat es doch hoffnung, das bereits im forenstaub sich wälzende weibis liebevoll sabbernd und anbiedernd der wundgeschlagenen stellen widmen?

> Gott gebe Dir die Kraft ruhiger und ausgeglichener zu sein. Vielleicht fehlt Dir ja auch was :-D

darf es auch ein teufelchen sein, das mich gerade reitet? dir darf dann Gott die gelassenheit geben, datt alles auszuhalten, watt dich so reiten möchte?

--
pilli

Anzeige