Forum Allgemeine Themen Plaudereien Leben außerhalb des Forums

Plaudereien Leben außerhalb des Forums

Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Leben außerhalb des Forums
geschrieben von Drachenmutter
Hallo und guten Morgen,

nach den letzten Meinungsverschiedenheiten zu den Themen Inzest und Nicks rufe ich Euch dazu auf, mal den Blick durchs Fenster nach draußen schweifen zu lassen.
Hey *Mädels und Jungs*, schaut doch, wie schön die Sonne scheint, der Frühling lässt die Natur explodieren. Die Apfelbäume blühen, der Raps knallt uns sein leuchtendes Gelb vor die Augen. Nun lasst mal die *Nickerei* sein und wendet Euch ein wenig den schönen Dingen dieses Lebens zu. Es gibt noch ein Leben außerhalb des Forums. Raus mit Euch in die Natur. Tankt ein wenig Sonne und frische Luft und dann sieht es hinterher auch im Forum wieder freundlicher aus.

Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus, der Spargel schießt, also Schutzkleidung tragen, kicher.

In diesem Sinne, einen schönen Wonnemonat wünscht Euch die
--
woelfin
marina
marina
Mitglied

Re: Leben außerhalb des Forums
geschrieben von marina
als Antwort auf Drachenmutter vom 03.05.2008, 09:57:50
O, da sagst du was, ich gehe gleich ganz bestimmt hinaus in die Ferne mit Butterbrot und Speck.
Veronika, der Lenz ist da.

--
marina
Linta
Linta
Mitglied

Re: Leben außerhalb des Forums
geschrieben von Linta
als Antwort auf Drachenmutter vom 03.05.2008, 09:57:50

Woelfin,

wenn es nicht wieder leise zu regnen beginnt bin ich gleich weg mit die Bütters inne Berge..........
Nee, Berge hat´s hier gar keine, höchstens Maulwurfhügel.

Aber dennoch, es gibt nichts Schöneres für mich als durch
die Natur zu streifen, je nach Lust und Laune mal durch den Wald, mal am Strand entlang. Beides erreiche ich in
drei-vier Fussminuten..........

Aufi geht´s!
ninna

Anzeige

baerliner
baerliner
Mitglied

Re: Leben außerhalb des Forums
geschrieben von baerliner
als Antwort auf Drachenmutter vom 03.05.2008, 09:57:50
Wölfin,

auch wenn ich beim Blick durchs Fenster in B noch keine Sonne erblicken kann, machen wir uns bald auf die Socken, um vor dem Rommespielen am Nachmittag bis wahrscheinlich kurz vor Mitternacht noch Blumen pflanzen zu gehen. Und danach irgendwo essen.
--
baerliner
pilli
pilli
Mitglied

Re: Leben außerhalb des Forums
geschrieben von pilli
als Antwort auf Drachenmutter vom 03.05.2008, 09:57:50
*zwinker*:

es hat nicht nur ein leben ausserhalb des forums; sondern auch nach dem tod,

so meinen es zumindest die Bläck Föös in einem ihrer lieder, das ich nur mit wenigen textzeilen zitieren möchte:

Ob du Christ bist oder Moslem, schwarz bist oder rot
Es gibt ein Leben, ein Leben nach dem Tod.
Wirst du in der Pizzaria von der Mafia bedroht.
Es gibt ein Leben, ein Leben nach dem Tod.

Rollt der Kastor durch die Lande und er strahlt im Abendrot...

Hast du den Platz auf der Titanic und verpasst das letzte Boot...

es gibt ein Leben, ein Leben nach Tod!

geschrieben von Bläck Föös


nur als anregung gedacht für datt leben ausserhalb des forums und watt ich heute...ausserhalb des forums treiben werde, woelfin

da fühle ich mich nicht berufen, datt gleich erklärend mitteilen zu müssen; welche sanften mahner hätte ich zu fragen, watt ich zu tun habe und wem sollte ich wohl anregung geben, watt zu tun sei?

in diesem, meinem sinne:

viel spass bei jeglichem tun, datt wünsche ich!


--
pilli
heide
heide
Mitglied

Re: Leben außerhalb des Forums
geschrieben von heide
als Antwort auf pilli vom 03.05.2008, 11:13:34
ach nee, und von wem weiß ich, dass Du z.Zt.? mit Deiner kleinen Sophie im Zirkuszelt hockst?? Wünsche viel Spass - gehabt - zu haben.
--
heide

Anzeige

silhouette
silhouette
Mitglied

Re: Leben außerhalb des Forums
geschrieben von silhouette
als Antwort auf pilli vom 03.05.2008, 11:13:34
*zwinker*:

es hat nicht nur ein leben ausserhalb des forums; sondern auch nach dem tod,

so meinen es zumindest die Bläck Föös in einem ihrer lieder,


Nicht erst die Bläck Föös. Die katholische Kirche verspricht das schon seit etwa 2000 Jahren und ist damit schon ganz schön reich geworden. Die evangelische auch, aber noch nicht so lange.

--
silhouette
therese
therese
Mitglied

Re: Leben außerhalb des Forums
geschrieben von therese
als Antwort auf Drachenmutter vom 03.05.2008, 09:57:50
Geschafft.... der Balkon ist bereit und lädt zum Verweilen ein.
Es war eine wahre Freude durch den Gartencenter zu bummeln und all die schönen Pflanzen zu betrachten. Mit nach Hause genommen habe ich unter anderem, einen kleinen Zierapfelbaum, eine Clematis, eine Boungavillia etc. Heute Abend werde ich draussen essen und ein feines Gläschen Rotwein trinken - mich auf den morgigen Tag freuen, da besuche ich mit einem Teil meiner Familie den Zoo in Basel.
Es brauch so wenig um glücklich zu sein.

Ich wünsche allen einen schönen Abend und einen eben solchen Sonntag.
--
therese
silhouette
silhouette
Mitglied

Re: Leben außerhalb des Forums
geschrieben von silhouette
als Antwort auf therese vom 03.05.2008, 16:14:21
Meinst du so eine:

Meine eigene steht erst seit einer Woche draußen und ist noch ganz kahl.

--
silhouette
karl
karl
Administrator

Re: Leben außerhalb des Forums
geschrieben von karl
als Antwort auf Drachenmutter vom 03.05.2008, 09:57:50
Oh, ich habe mich überreden lassen, mit meinem Sohn den Schönberg hoch zu joggen. Bald sah ich ihn gar nicht mehr und als er erschöpft wieder zu Hause ankam, saß ich schon im Garten und konnte ihn begrüßen wie der Igel den Hasen "Ich bin schon lange da" )

--
karl

Anzeige