Forum Allgemeine Themen Plaudereien Lebte in Schwaben das erste Kulturvolk?

Plaudereien Lebte in Schwaben das erste Kulturvolk?

andrea
andrea
Mitglied

Re: Lebte in Schwaben das erste Kulturvolk?
geschrieben von andrea
als Antwort auf adam vom 15.01.2009, 11:05:26
(du moinsch)... du meinst...

(no bevor se zeit ghet henn sich gnug zu vermehra???)
noch bevor sie zeit hatten sich vorher ausreichend zu vermehren???

(die brauchad doch eh für älles bissele länger)
sie brauchen doch sowieso für alles etwas länger...

oh weh.....

--
andrea
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Lebte in Schwaben das erste Kulturvolk?
geschrieben von luchs35
als Antwort auf andrea vom 15.01.2009, 11:39:30

)) Drfir machetse älles richtich.....
(Dafür machen sie alles richtig!)


luchs35
andrea
andrea
Mitglied

Re: Lebte in Schwaben das erste Kulturvolk?
geschrieben von andrea
als Antwort auf luchs35 vom 15.01.2009, 12:02:16
)))

(au widdr) auch wieder...

--
andrea

Anzeige

arno
arno
Mitglied

Re: Lebte in Schwaben das erste Kulturvolk?
geschrieben von arno
als Antwort auf andrea vom 15.01.2009, 12:07:20
Hallo, andrea,

ohne Deine deutsche Übersetzung würde ich nichts verstehen!
Ich frage mich, warum "Schwäbisch" überhaupt eine deutsche
Kultursprache genannt werden darf?

Viele Grüße
--
arno
andrea
andrea
Mitglied

Re: Lebte in Schwaben das erste Kulturvolk?
geschrieben von andrea
als Antwort auf arno vom 15.01.2009, 12:28:55
hallöle Arno,

(do siesch mol wie rücksichtsvoll schwoba sen)
da siehst du mal wie rücksichtsvoll die schwaben sind.

(wer däd no glei älles mit übersetza?)
wer würde noch alles gleich mit übersetzen.

(sowas machad bloss dui ) )
sowas machen nur sie )

(des isch kuldur vom feinschda)
das ist kultur vom feinsten

a gaaanz liabs grüssle

(das muss ich glaub ich nicht übersetzen)

--
andrea
arno
arno
Mitglied

Re: Lebte in Schwaben das erste Kulturvolk?
geschrieben von arno
als Antwort auf andrea vom 15.01.2009, 12:37:17
Hallo, andrea,

vielen Dank für Deinen Einführungskursus in "Schwäbisch".

Aber, wenn Schwaben miteinander sprechen, verschlüselt nicht nur
die Sprachgeschwindigkeit, sondern auch der fürchterliche Dialekt
jeden Inhalt. Bei jeder Urlaubsplanung versuche ich dieses Land
zu meiden oder sehr schnell durchfahren zu können.

Viele Grüße
--
arno

Anzeige

andrea
andrea
Mitglied

Re: Lebte in Schwaben das erste Kulturvolk?
geschrieben von andrea
als Antwort auf arno vom 15.01.2009, 13:12:15
hallöle Arno,

ich lache eben sehr herzlich...

wenn mal nen dollmetscher brauchst, melde dich gerne.
hier gibt es sehr schöne ecken.
vielleicht verpasst du "kulturell" was?

und "pssssst"..... bin ja auch keine schwäbin.

herzliche (fränkische) grüsse

--
andrea
eko †
eko †
Mitglied

Die Schwaben leben in Württemberg, nicht in Schwaben! Gell!
geschrieben von eko †
als Antwort auf oldtimerin vom 14.01.2009, 11:05:39
Um das einmal klarzustellen:

Die Schwaben leben nicht in Schwaben!! (Oh tatsächlich?)

Die Schwaben leben in Württemberg (ach waaas!)

In Schwaben leben........Bayern!!! (Komisch!)

Als "Schwaben" wird das Gebiet um Augsburg herum bezeichnet. (Ääächt?)

Ja, so isch des halt bei ons em Lendle, gell?

Ond Leit, dia wo moinet, sia kenntat des Schwäbische net ausstande und tätet deszwege liaber en großa Boga um des Land macha, dia kennet ons gstohla bleiba, verstohsch me arno?

Wenn net lesa kohsch, no muasch halt schwäbisch lerna.
--
eko
sime
sime
Mitglied

Re: Die Schwaben leben in Württemberg, nicht in Schwaben! Gell!
geschrieben von sime
als Antwort auf eko † vom 15.01.2009, 14:14:17
danke Eko für die Klarstellung. Es müsste doch von allgemeinem Interesse sein, wo und wie (nicht warum) die Schwaben leben.

Und Arno am Rande des aktiven Rheingrabens leben nicht Schwaben sondern Badener, das bedeutet dann höchstens das Ende der Badener. Was das für die Schwaben bedeutet, das will ich hier nicht erörtern. Ich als echte Schwäbin kann dir versichern, du versäumst sehr viel wenn du um uns einen Bogen machst. Das betrifft sowohl die Menschen, die Landschaft als auch unsere Küche und nicht zu vergessen unsere Weine.


--
sime
yankee
yankee
Mitglied

Re: Die Schwaben leben in Württemberg, nicht in Schwaben! Gell!
geschrieben von yankee
als Antwort auf sime vom 15.01.2009, 14:28:32
Ich glaube, bevor die Schwaben und Badenser im Rheingraben verschwinden, wird Holland, Friesland, Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen, Meck.Pomm und was sonst noch so am Meeresrande kreucht und fleucht, im stetig steigenden Meeresspiegel untergehen. Gelle !!!
--
yankee

Anzeige