Forum Allgemeine Themen Plaudereien Lebte in Schwaben das erste Kulturvolk?

Plaudereien Lebte in Schwaben das erste Kulturvolk?

sime
sime
Mitglied

Re: Die Schwaben leben in Württemberg, nicht in Schwaben! Gell!
geschrieben von sime
als Antwort auf luchs35 vom 17.01.2009, 18:55:49
Luchsi, ich meinte ja auch nicht Dauerasyl...


--
sime
lars
lars
Mitglied

Re: Die Schwaben leben in Württemberg, nicht in Schwaben! Gell!
geschrieben von lars
als Antwort auf sime vom 18.01.2009, 16:00:41
Für uns sind die Schwaben - "Schwoben"!
--
lars
schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Die Schwaben leben in Württemberg, nicht in Schwaben! Gell!
geschrieben von schorsch
als Antwort auf lars vom 18.01.2009, 16:36:44
Präzisiere: Mit "Schwobe" sind (waren mal) sogar sämtliche Deutschen gemeint.

--
schorsch

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Die Schwaben leben in Württemberg, nicht in Schwaben! Gell!
geschrieben von luchs35
als Antwort auf schorsch vom 18.01.2009, 18:25:25
Und nun will ich zur Nacht noch ein bisschen die Schweizer schocken: Die gehören samt den Vorarlbergern und de Elsässern auch noch zu den Schwaben - damals noch das hohe Kulturvolk der Sueben (daher stammt doch der Name)hold vermantscht mit den Alemannen. Also alle aus der gleichen Ursuppe - und die kam auch noch aus der Ostseegegend! Nicht zu fassen, wer da alles mitgemischt hat und heute "mein Name ist Hase und ich weiss von nix" schreit )))!!

edit:Etymologisch leitet sich vom Begriff Sueben der Stammesname der Schwaben ab, welche auch ethnisch die Sueben beerbten.

--
luchs35
eko †
eko †
Mitglied

Re: Die Schwaben leben in Württemberg, nicht in Schwaben! Gell!
geschrieben von eko †
als Antwort auf luchs35 vom 18.01.2009, 22:23:52
@ luchs,

also da bin ich nicht ganz damit einverstanden!

Sueben (Schwaben)ja, und ursprünglich aus dem Ostseeraum, einverstanden.

Aber bitte nicht mit den Alemannen vermanschen, das ist, glaube ich, nicht richtig. Man hört es ja schon am Dialekt. Das Elsäßerdytsch, das Schwyzerdytsch, das Vorarlbergische und das Südbadische, ja, das ist wohl ein und derselbe Volksstamm und der Dialekt auch sehr einander ähnlich, aber doch jetzt nicht auch die Schwaben dazurechnen!

Muss mich aber auch erst noch schlau machen.(
--
eko
sime
sime
Mitglied

Re: Die Schwaben leben in Württemberg, nicht in Schwaben! Gell!
geschrieben von sime
als Antwort auf eko † vom 18.01.2009, 22:39:38
was ich alles nicht wusste...

ich sag's doch, das Forum bildet..

Eko, mach dich mal kundig. Aber du wirst doch hoffentlich nicht meine ganze Vorstellung durcheinander wirbeln.
--
sime

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Die Schwaben leben in Württemberg, nicht in Schwaben! Gell!
geschrieben von luchs35
als Antwort auf sime vom 18.01.2009, 23:14:14
Habe jetzt auch noch mal gesucht und bin in Wikipedia fündig geworden:

Etymologisch geht der Name „Schwaben“ auf die Sueben, eine Stammesgruppe germanischer Völker zurück, die im dritten Jahrhundert nach Süddeutschland einwanderten und die römischen Agri decumates besetzten. Zusammen mit elbgermanischen Stämmen und ansässigen Kelten bildete sich aus ihnen in der Folgezeit die Volksgruppe der Alemannen.

Eko, die haben doch gemantscht! )
--
luchs35
kleinesrainer
kleinesrainer
Mitglied

Re: Die Schwaben leben in Württemberg, nicht in Schwaben! Gell!
geschrieben von kleinesrainer
als Antwort auf luchs35 vom 17.01.2009, 18:55:49
kleinesraineriensis hat wohl bemerkt, dass der Urstamm von der Ostsee ist. Back to the Roots )

--
kleinesrainer
arno
arno
Mitglied

Re: Die Schwaben leben in Württemberg, nicht in Schwaben! Gell!
geschrieben von arno
als Antwort auf kleinesrainer vom 19.01.2009, 11:33:41
Hallo, kleinesrainer,

reinrassige Schwaben soll es doch gar nicht mehr geben.
Schwaben sind heute ein Mischmasch aus vielen Flüchtlingsströmen
und Zugereisten. Erkennbar ist das an der unverständlichen Sprache.
Selbst im Stuttgarter Zoo kann diese Rasse nicht mehr ausgestellt
werden! Zur Sicherung reinen Erbmaterials wurden die Forscher auch
in Siebenbürgen ( Osteuropa) nicht pfündig!
Das haben die Schwaben nun davon, daß sie sich immer so schnell mit
anderen verpaart haben.

Viele Grüße
--
arno
yankee
yankee
Mitglied

Re: Die Schwaben leben in Württemberg, nicht in Schwaben! Gell!
geschrieben von yankee
als Antwort auf arno vom 19.01.2009, 11:54:47
Reinrassige Völker/Menschen gibt es überhaupt nicht. Die wären gar nicht überlebensfähig (man siehts bei den Schweizern, die siechen so vor sich hin). Die Schwaben haben es vollkommen richtig gemacht, indem sie immer wieder für frisches Blut gesorgt haben. Dies hat zur Folge, daß die Schwaben bekannt für ihren Erfindungsreichtum sind und jährlich die meisten Patente anmeldet.

--
yankee

Anzeige