Forum Allgemeine Themen Plaudereien meine mutti ist schon ganz tot ...

Plaudereien meine mutti ist schon ganz tot ...

ehemaligesMitglied46
ehemaligesMitglied46
Mitglied

Re: meine mutti ist schon ganz tot ...
geschrieben von ehemaligesMitglied46
als Antwort auf vom 25.07.2014, 15:52:54
Du bestätigst meine Worte.
gitti66
gitti66
Mitglied

Re: meine mutti ist schon ganz tot ...
geschrieben von gitti66
Meine Mutti ist schon mit 72 Jahren
1987 gestorben, mein Vati mit 66 Jahren 1981,
( Wir als Kinder sagten Mutti und Vati)
Aber sie sind nicht vergessen.
Gitti
CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

Re: meine mutti ist schon ganz tot ...
geschrieben von CharlotteSusanne
Lieber SB,
auch ich dachte, sollte es nicht heißen "...ist schon ganz "lange" tot, aber Du hast doch viele von uns
berührt. Wir alle haben diese Daten im Kopf, wann der
Vater und wann die Mutter gestorben ist.

Oft sind es die kleinen Dinge, die uns an sie erinnern.
Früher dachte ich, warum schenkt sie mir denn so einen
alltäglichen Gebrauchsgegenstand. Und heute? Ich mache den Küchenschrank auf, das Kännchen, das ich nie benutze, fällt
mir ins Auge - und ich denke "das ist von meiner Mutti",
und es ist wie ein Gruß aus einer anderen Zeit.

Und wenn Du schon so einen Thread aufmachst, der unser
Mitgefühl für Dich weckt, dann wäre es eine tolle Geste,
wenn Du uns etwas von Deiner Mutti erzählen könntest, eine
Kleinigkeit, die typisch für sie war, oder etwas Lustiges....
Warst Du denn ihr einziges Kind ?
Schenk`uns doch ein kleines Andenken an Deine Mutti. Bitte.
Gruß C.S.

Anzeige

Re: meine mutti ist schon ganz tot ...
geschrieben von marina
als Antwort auf clara vom 25.07.2014, 15:20:33
Danke Clara!
Lass sie doch denken, was sie wollen. Mich kratzt das nicht.
Jawoll, Leute, ich bin ein eiskalter Brocken ohne Gefühle und liebe keinen Menschen auf dieser Welt. Einfühlungsvermögen? Empathie? Wat iss dat denn? Nee, da gibt's doch die liebe Candy, deren Empathie ist in jedem Beitrag spürbar. Tröstet euch doch mir ihrer Warmherzigkeit und ihrer großen Liebe für die Menschheit.
Und, Leute, nicht vergessen: umärmelt den großen Häuptling noch ein wenig. Der arme Junge ist ja so trostbedürftig und muss nun schon auf den Trost von der bösen bösen Marina verzichten. Wahrlich, ein schweres Los. .
sammy
sammy
Mitglied

Re: meine mutti ist schon ganz tot ...
geschrieben von sammy
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 25.07.2014, 16:42:05
Warst Du denn ihr einziges Kind ?
Schenk`uns doch ein kleines Andenken an Deine Mutti. Bitte.

..und ich dachte schon beim "Eingangs-Thread" schlimmer gehts nimmer...

sammy
Re: meine mutti ist schon ganz tot ...
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf marina vom 25.07.2014, 17:07:34
.
obwohl ich weiss, dass es dich nicht kratzt, marina:

ich bin auch claras ansicht ...

m./,
.

Anzeige

myrja
myrja
Mitglied

Re: meine mutti ist schon ganz tot ...
geschrieben von myrja
Nun, jeder hat seine eigene Meinung zu diesem Thread. Das ist auch ok.

Aber warum denn gleich so garstig, wenn man nicht die Gefühle derer teilt, die Sittingbulls Traurigkeit verstehen?

So von seinen ganz privaten hier öffentlich zu schreiben, dazu gehört schon eine ziemliche Portion Mut. Natürlich, manche können ganz abgeklärt tun, aber sind sie es wirklich?

Marina, Du weißt, ich mag Dich sehr. So manches Mal schwimmen wir auf derselben Wellenlänge. Aber bei diesem Thema bin ich der Meinung, lasst Sittingbull seine traurigen Gedanken. Vielleicht brauchte er wirklich mal ein paar Streicheleinheiten. Es ist doch nicht schlimm, wenn er sie dann auch bekommt.

Mir tun tröstende Worte auch gut, wenn ich mal down und vielleicht gerade Zuhause allein rumsitze.

Myrja
Re: meine mutti ist schon ganz tot ...
geschrieben von marina
als Antwort auf vom 25.07.2014, 17:21:23
Danke dir auch, Margarit. Ja, ich geb's zu, ihr habt recht. Marina hat auch Empathie und Einfühlungsvermögen. Aber in anderen Fällen, hier muss ich Sammy zustimmen: Schlimmer geht's nimmer.

Pilli fehlt hier. Sie würde sich jetzt wieder wunderbar amüsieren über die Sumseltanten, die so ein bedauernswertes Exemplar von Mann umschmeicheln, der nur darauf gewartet hat, dass sie um ihn herumschwirren und er sich seine Streicheleinheiten abholen kann.
Re: meine mutti ist schon ganz tot ...
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf marina vom 25.07.2014, 17:43:09
Gottchen,10 jahre danach noch jammern?
Ausgerechnet SB, der ramstein hört und oft böse agiert?

Es gibt doch immer wieder wunder. 😝

(Wir sind selten einer meinung, aber hier wohl doch😄😄😄)

Heide, wo bist du?
Nimm ihn doch mal tröstend an deine brust 😄😄😄😄😄😄
sammy
sammy
Mitglied

Re: meine mutti ist schon ganz tot ...
geschrieben von sammy
als Antwort auf myrja vom 25.07.2014, 17:37:06
Aber warum denn gleich so garstig, wenn man nicht die Gefühle derer teilt, die Sittingbulls Traurigkeit verstehen?

...eine ganz neue Variante, nämlich "Trauerbewältigung" im virtuellen Raum.....oha!

sammy

Anzeige