Forum Allgemeine Themen Plaudereien meine zwei besten Vierbeinigen Freunde

Plaudereien meine zwei besten Vierbeinigen Freunde

heide
heide
Mitglied

Re: :-)
geschrieben von heide
als Antwort auf madoxa vom 15.03.2009, 21:36:35
Ich wollte Deine Worte nur in Erinnerung rufen, nicht mehr und nicht weniger. Wenn Du aber überzeugt davon bist, hier herrsche nur (Deine Worte) “Peinlichkeit“ und Du sie nicht zu schultern vermagst.........bitte, dann gehe Du mit anderem Beispiel voran und hetze nicht andere User zu weiteren Spielchen auf.

--
heide
karl
karl
Administrator

Re: meine zwei besten Vierbeinigen Freunde
geschrieben von karl
als Antwort auf vom 14.03.2009, 19:56:56
Wow, Hunde und Frauchen sehen gut aus. Neidlos anerkennend, aber selbst tollen Hund (und Frau) "besitzend"* )
--
karl



* Als sensibilisierter Mensch, um Kritik gleich begegnen zu können: "Besitz" ist hier etwas Reziprokes, also nichts Anmaßendes. Hund wie Frau besitzen auch mich )
heide
heide
Mitglied

Re: meine zwei besten Vierbeinigen Freunde
geschrieben von heide
als Antwort auf karl vom 15.03.2009, 22:17:54
Karl lass Dich bewundern, bist Du doch ein toller Stratege.

Gute Nacht.


heide

Anzeige

old_go
old_go
Mitglied

Re: meine zwei besten Vierbeinigen Freunde
geschrieben von old_go
als Antwort auf karl vom 15.03.2009, 22:17:54
Bingo!!!!!!

schmunzelt Gudrun
Medea
Medea
Mitglied

Re: :-)
geschrieben von Medea
als Antwort auf heide vom 15.03.2009, 21:53:14
Moin Heide -
was wäre unser ST ohne diese kleinen Spielwiesen sfg -
und dem verbalen Schlagaustausch -
und Präsentationen mannigfaltiger Art ......
Hundchen, Frauchen, Herrchen, Brüstlein, Blümchen, Kätzchen, Fischen, Vögelein ( ) finden hier noch immer ihr Plätzchen. Und wo sogar Webmaster zu begeistern sind, kann doch kein Brünnlein getrübt sein. gggg

Medea

rello
rello
Mitglied

Re: meine zwei besten Vierbeinigen Freunde
geschrieben von rello
als Antwort auf eleonore vom 15.03.2009, 18:06:17
Ich wusste gar nicht, dass es für´s Dirndl eine vorgeschriebene Kleiderordnung gibt. Als ich als 18-jähriger mich zum ersten Mal mit Dirndln beschäftigte, trug das Maderl nur das pralle Leben darunter. Warum hat man das nur geändert? Glanzstrumpfhosen gab´s damals Gott sei Dank noch nicht und das Klima war noch nicht erwärmt, also

warum?

rello

Anzeige

pilli †
pilli †
Mitglied

:-)
geschrieben von pilli †
als Antwort auf Medea vom 16.03.2009, 10:06:47
hihi...

da meine ich mal keck: anhand der hohen klickraten zu diesem thema wird der webmaster sicherlich amused sein?

ich hatte reichlich spässchen und selbst auf die gefahr hin, dass es madoxa und ninna die sprache und den atem nehmen könnte ob einer eventuell despektierlichen art der plauderei...nicht nur über gezeigte, prächtig entwickelte möpse... wage ich weiter zu behaupten:

auch andere ST'ler hatten grund zum schmunzeln, wie meine mailbox zeigt!

sind wir doch im ST auf einer facettenreichen plattform von meinungen, die wir austauschen und nicht beim seminar:

"Plauderei mit Stil; Etikette für internette Anstandwauwaus."

...

Sei nicht zu sehr ein Sklave der Meinungen andrer von dir! Sei selbständig! Was kümmert dich am Ende das Urteil der ganzen Welt, wenn du tust, was du sollst?

geschrieben von Adolph Freiherr Knigge



--
pilli
eleonore
eleonore
Mitglied

Re: meine zwei besten Vierbeinigen Freunde
geschrieben von eleonore
als Antwort auf rello vom 16.03.2009, 10:36:14
was warum rello??

nun, es ist kein dirndl in herkömmlichen sinn, sondern ein kleid in landhausstil.
und man zieht zu offene schuhe keine strümpfe an, sondern es werden gepflegte zehe und zehennägel gezeigt.

genauso wie der herren vom welt nach 17 uhr keine braune schuhe tragen, gar mit weisse socken.

aber meinetwergen kann ingrid anziehen was sie will, und sei es, sie steckt sich ne lila feder wohin, irgend knabe wird sich schon festbeissen.

es ist alles eine stilfrage nur.

also petri heil!!! die hunde sind ja schon da.

--
eleonore
pea
pea
Mitglied

Rudi
geschrieben von pea
als Antwort auf pilli † vom 16.03.2009, 10:49:29
Wie ich gerade in Rudis GB lesen konnte,
war er auch ganz hin und weg bei dem Thema!

Also Ingrid, meld Dich bald wieder... ))

--
pea
rello
rello
Mitglied

Re: Rudi
geschrieben von rello
als Antwort auf pea vom 16.03.2009, 11:00:38
Ich schliesse mich der Bitte an!



--
rello

Anzeige