Forum Allgemeine Themen Plaudereien Müssen bald die Toilettensymbole geändert werden?

Plaudereien Müssen bald die Toilettensymbole geändert werden?

michanux
michanux
Mitglied

Müssen bald die Toilettensymbole geändert werden?
geschrieben von michanux
Auf dem Hauptbahnhof in Hannover sah ich letzte Woche einen Herrn im Rock auf dem Bahnsteig. Wenn sich das durchsetzt, versteht bald keiner mehr die Symbole an den Toiletten.
Re: Müssen bald die Toilettensymbole geändert werden?
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf michanux vom 03.06.2013, 09:58:00
Die Symbole stehen für "Damen und Herren" und nicht für die Kleidung.
Selbst dann nicht, wenn ein Herr "Rock traditionell" trägt.

Und ob jemand Männchen oder Weibchen ist, sollte sie/er in den meisten Fällen
schon noch wissen.

nordstern
Re: Müssen bald die Toilettensymbole geändert werden?
geschrieben von ehemaliges Mitglied
Noch nix von mode mitgekriegt?

Viele männer sind keine männer mehr, auch wenn sie hosen anhaben

Anzeige

schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Müssen bald die Toilettensymbole geändert werden?
geschrieben von schorsch
als Antwort auf michanux vom 03.06.2013, 09:58:00
Ich vermute, dass bald neben dem Toiletteneingang Scanner hängen werden, die man dann unter den Rock halten muss ()
digi
digi
Mitglied

Re: Müssen bald die Toilettensymbole geändert werden?
geschrieben von digi
Es gibt nichts neues unter der Sonne.
Dafür muss man nicht in Hannover aufschlagen.

Gleichberechtigung für alle:
Männer, stürmt die Damen-Toes !
(mit Vermummung natürlich)
eleonore
eleonore
Mitglied

Re: Müssen bald die Toilettensymbole geändert werden?
geschrieben von eleonore
als Antwort auf michanux vom 03.06.2013, 09:58:00
auch schotten müssen mal pinkeln! oder? :)


Anzeige

barbarakary
barbarakary
Mitglied

Re: Müssen bald die Toilettensymbole geändert werden?
geschrieben von barbarakary
als Antwort auf michanux vom 03.06.2013, 09:58:00
Als ich den Titel las, dachte ich, es ginge um das 3. Geschlecht, das neuerdings erlaubt sei bei nicht eindeutiger Feststellung, ob männlich oder weiblich bei Neugeborenen...???
LG barbarakary
fenna
fenna
Mitglied

Re: Müssen bald die Toilettensymbole geändert werden?
geschrieben von fenna
als Antwort auf michanux vom 03.06.2013, 09:58:00
Ich trage gerne Hosen. Muß ich in Zukunft zu den Männlein rein

Echt in Not war ich vor Jahren auf einem türkischen Schiff. Da gab es keine Symbole, sondern nur Schrift. Ein sehr netter Türke hat mir dann aber den richtigen Weg gewiesen
schwede2
schwede2
Mitglied

Re: Müssen bald die Toilettensymbole geändert werden?
geschrieben von schwede2
Wie gut sind da Länder dran, die ihre öffentlichen Toiletten geschlechtslos gekennzeichnet haben, wie zum große Teil hier in Schweden üblich. Bei behindertengerechten Toiletten ist es ja sowieso gang und gebe. (Hier in Schweden hat jede öffentliche Toilette auch eine behindertengerechte Toilette)
olga64
olga64
Mitglied

Re: Müssen bald die Toilettensymbole geändert werden?
geschrieben von olga64
als Antwort auf michanux vom 03.06.2013, 09:58:00
Was sind wir Deutsche doch für ein glückliches Volk - wir wissen es nur selbst nicht, wenn wir traurig oder empört durch den Tag mit verkniffenem Mund latschen und unsere WElt mindestens einmal wöchentlich kurz vor dem Untergang steht. Ein Volk, das solche Sorgen hat, befindet sich eigentlich im Paradies, oder? Olga

Anzeige