Plaudereien Muttertag...

gila
gila
Mitglied

Re: Muttertag...
geschrieben von gila
als Antwort auf susannchen vom 01.05.2008, 12:06:52
Da hast Du recht.
--
gila
Re: Muttertag...
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf gerry vom 30.04.2008, 11:23:12

Nochmal zum Thema "Muttertag"

Heute war eine Beilage in der Tageszeitung. Ein Prospekt der Fa. Galeria Kaufhof

"Geschenkideen zum Muttertag" Ohrstecker, Ring oder Anhänger mit Omegareif je 699,-- Euro.


Ist das der Muttertag von heute ???????????

Glauben die im Ernst, sowas wird anlässlich dieses Tages gekauft?


karin2
heide
heide
Mitglied

Re: Muttertag...
geschrieben von heide
als Antwort auf vom 07.05.2008, 10:17:09
Da drei meiner vier Kinder selbst Eltern sind, werde ich in diesem Jahr mal in die Tasche greifen und habe zu einer schönen Pfingst- und zugleich Muttertagstour, warum sollen Väter an ihrem selbst erwählten “ Tag“ immer nur auf Achse gehen, nach Münster mit Übernachtung eingeladen. Wir werden mit Sicherheit Freude erleben, gutes Essen genießen und vor allen Dingen mal wieder alle zusammen sein.
Ich freue mich sehr auf den kommenden Sonntag!

--
heide

Anzeige

sonja47
sonja47
Mitglied

Re: Muttertag...
geschrieben von sonja47
als Antwort auf heide vom 07.05.2008, 21:52:48
Muttertag hin oder her,
ich werd zusammen mit meinem alleinstehenden Bruder den 11.Mai
geniessen!
Zu meiner Kinderzeit gab es noch Maiwiesen, mit unzähligen wunderschönen
Blumen, Löwenzahn, Margriten, kleine blaue Glöckchen,Hahnenfuss, dazu jede Menge verschiedener Gräser!
Mutter wusste es zu schätzen, wenn wir ihr solche kleine Natur - Sträusschen brachten!
Wusste sie doch, dass wir 3/4 Std. für einen Weg zu jenen Prachtsblumen
zurücklegen mussten!

Grüsse und schöne Pfingsten/Muttertag!
Sonja









--
sonja47
schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Muttertag...
geschrieben von schorsch
als Antwort auf sonja47 vom 07.05.2008, 23:26:36
Solche Naturwiesen gibts bei uns noch viele, hauptsächlich in Berggebieten.

Unseren Muttertag verbringen wir vom 9. - 12. mit einer zusammengewürfelten Reisegesellschaft per Car. Am 12. feiern wir dann gleich noch unseren 41. Hochzeitstag - falls wir ihn nicht wieder vergessen!

--
schorsch
heide
heide
Mitglied

Re: Muttertag...
geschrieben von heide
als Antwort auf schorsch vom 08.05.2008, 08:12:13
Respekt!!!!! 41 Jahre verheiratet zu sein, halte ich für eine grandiose Leistung. Mögen noch viele erfreuliche Jahre folgen, wünscht Euch
--
heide

Anzeige

rosel
rosel
Mitglied

Re: Muttertag...
geschrieben von rosel
als Antwort auf schorsch vom 08.05.2008, 08:12:13

--Super Schorsch.....
auch ich habe im Mai geheiratet am 14.5.60,leider war uns nur 39 jahre vergönnt,aber ich vergesse trotz allem den Hochzeitstag am 14.5. nicht,mein Mann bekommt von mir an den Tag gelbe Rosen aufs Grab,die hatte er mir zur Hochzeit 1960 als Brautstrauß geschenkt.
Ich wünsche euch noch viel gute Jahre zusammen.

rosel
schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Muttertag...
geschrieben von schorsch
als Antwort auf heide vom 08.05.2008, 10:52:39
.....und da kommen noch 10 weitere Jahre aus erster Ehe dazu (

--
schorsch
heide
heide
Mitglied

Re: Muttertag...
geschrieben von heide
als Antwort auf schorsch vom 08.05.2008, 18:08:55
Es gibt halt noch treue Seelen, die man kaum los wird.
Mit einem lachendem Auge,

heide
Re: Muttertag...
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf heide vom 08.05.2008, 19:03:11

lach...heide....manche sind auch nur zu faul für Veränderungen....


karin2

Anzeige