Forum Allgemeine Themen Plaudereien Nachricht an die Enkelkinder

Plaudereien Nachricht an die Enkelkinder

DollyPee
DollyPee
Mitglied

Nachricht an die Enkelkinder
geschrieben von DollyPee


Ich habe gerade ein berührendes Video angeschaut von Astro-Alex, der heute Morgen
wieder nach 200 Tagen im All auf der Erde gelandet ist, und er möchte es sicher
auch Jedem von uns ans Herz legen.

Frohe Weihnachten und ein friedliches Neues Jahr wünscht
DollyPee

 

DollyPee
DollyPee
Mitglied

RE: Nachricht an die Enkelkinder
geschrieben von DollyPee
als Antwort auf DollyPee vom 20.12.2018, 11:03:05

 

RE: Nachricht an die Enkelkinder
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf DollyPee vom 20.12.2018, 11:03:05

habe das gestern auf Alex' Instagram Seite gesehen, kurz nachdem er es gepostet hatte und war auf tief berührt und - beschämt. Das sollte jeder mensch auf der Welt sehen ... (ich hab es auch schonmal unter den "Weisheiten" hier heute früh gepostet, weil es mich sehr beschäftigt).


Anzeige

DollyPee
DollyPee
Mitglied

RE: Nachricht an die Enkelkinder
geschrieben von DollyPee
als Antwort auf WoSchi vom 20.12.2018, 11:22:38

Liebe Woschi, auch wenn das Video 2x im ST eingestellt ist, schauen es sich vielleicht
um so mehr Mitglieder an. Wir beide würden uns freuen.
LG
DP

RE: Nachricht an die Enkelkinder
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf DollyPee vom 20.12.2018, 16:33:15

oh es kann gar nicht oft genug geteilt werden, ich wollte es nur erwähnen

olga64
olga64
Mitglied

RE: Nachricht an die Enkelkinder
geschrieben von olga64

Es soll ja Enkelkinder geben, die sich in sozialen Netzwerken gut auskennen und auch wissen, dass sich dort ihre Grosseltern tummeln, weil diese es ihnen stolz erzählen, um die Modernität gegenüber dem Enkel zu beweisen, wenn "man auch im Netz unterwegs ist".
Wenn die Enkel das weiter interessiert, kann es gut sein, dass diese versuchen, sich den Zugang zu diesen SEnioren-Foren zu erschliessen und siehe da, sie erkennen vielleicht Oma und Opa (an Fotos oder dem unverwechselbaren Stil des Ausdrucks). Und dann kann es auch sein, dass diese aus Enkelsicht lieben Menschen hier rumtoben, andere attackieren und auch beleidigen und nicht so viel von persönlicher Meinungsfreiheit halten.
Sind die Enkel dann auch noch so mutig und stellen ihre Grosseltern zur Rede - was antworten die? Vielleicht als Nachricht an Enkelkinder: keine Sorge, wir wollten nur spielen...... ? Olga


Anzeige

DollyPee
DollyPee
Mitglied

RE: Nachricht an die Enkelkinder
geschrieben von DollyPee
als Antwort auf olga64 vom 20.12.2018, 17:25:49

Olga, wie wär`s, wenn Du Dir erstmal den Eingangsbeitrag mit dem Video von 
Alexander Gerst anschauen würdest, damit Du weißt, um was es hier eigentlich
gehen sollte.
Dementsprechend finde ich Deinen Text hier  - gelinde gesagt - unpassend.

DP

olga64
olga64
Mitglied

RE: Nachricht an die Enkelkinder
geschrieben von olga64
als Antwort auf DollyPee vom 20.12.2018, 18:03:55

Ich orientierte mich an der Titelüberschrift - warum soll ich das nicht tun? Ist sie evtl. unpassend und führt mich als Diskutantin dann in die Irre, wenn ich eine Nachricht an Enkelkinder verfasse? Olga

DollyPee
DollyPee
Mitglied

RE: Nachricht an die Enkelkinder
geschrieben von DollyPee
als Antwort auf olga64 vom 20.12.2018, 18:11:56

In vielen Internet-Portalen macht heute dieses berührende Video die Runde, unabhängig
voneinander auch im ST unter "Weisheiten" und  der "Kleinen Kneipe" sowie hier als Thread.

Das Thema ist etwas tiefgründiger als Deine Sicht auf das Verhältnis, was Deine Enkel
über die Oma im Internet denken .
DP

olga64
olga64
Mitglied

RE: Nachricht an die Enkelkinder
geschrieben von olga64
als Antwort auf DollyPee vom 20.12.2018, 18:27:20

Astro-Alex hat ja recht, wenn er sich bei seinen noch nicht geborenen Enkelkindern dafür entschuldigt, in welch schlimmen Zustand wir diesen Planeten zurücklassen und unsere Nachfahren damit in grösste Not bringen.
Ich würde aber die Rührung für Asro-Alex und seine Aussagen ausdehnen auf uns selbst: wir waren und sind auch beteiligt an der Zerstörung des Planeten und es wäre sicher gut, wenn sich jeder bei seinen Enkeln dafür entschuldigen würde, oder? Denn die berührenden Worte eines berühmten Mannes bringen nicht allzu viel, wenn wir uns denen nicht tatkräftig anschliessen. Olga


Anzeige