Forum Allgemeine Themen Plaudereien nääää wie sieht dat denn hier aus ?

Plaudereien nääää wie sieht dat denn hier aus ?

vitaraw
vitaraw
Mitglied

nääää wie sieht dat denn hier aus ?
geschrieben von vitaraw




de janze schlöppsche schleifschen un et bunte papier liegt hier noch rum .... das waren alles mal liebvoll einjepackte weihnachtspaketschen .... was da wohl drinn war ?

neugierig ist des schneiders weib , die ja auch bekanntlich aus kölle kam ...

also raus damit ...was habt ihr denn vom christkindschen bekommen ?

auf wunsch meiner familie haben wir dieses jahr die geschenke weg gelassen , deshalb hab ich auch ....nix bekommen ....na von wejen !

alle haben zusammengelegt mit mir eine jahreskarte für unsere schwimmbäder hier in erftstadt geschenkt ! habsch ma sooooo jefreut !

nun hoffe ich auf eine lange beitragsliste von euch um mich mit euch über eure geschenke zu freuen ... wäre natürlich schön wenn der ein oder andere auch was lustiges berichten könnte ...über missjlückte weihnachtspräsentschen ....

letzte frage an karl ...wat jetzt mit eipott ? lach et unterm baum ?


weihnachtliche jrüße
jutta


--
vitaraw
baerliner
baerliner
Mitglied

Re: nääää wie sieht dat denn hier aus ?
geschrieben von baerliner
als Antwort auf vitaraw vom 25.12.2008, 07:06:37



auf wunsch meiner familie haben wir dieses jahr die geschenke weg gelassen , deshalb hab ich auch ....nix bekommen ....na von wejen !

alle haben zusammengelegt mit mir eine jahreskarte für unsere schwimmbäder hier in erftstadt geschenkt ! habsch ma sooooo jefreut !

....
letzte frage an karl ...wat jetzt mit eipott ? lach et unterm baum ?


weihnachtliche jrüße
jutta


--
vitaraw


Also der Esel geht voran (wegen des ipods): Ich habe mir einen neuen Scanner mit Beleuchtungseinheit zum Einscannen von Dias und Negativen geschenkt und schenken lassen. Symbolisch hingen dann kleine runde Röllchen am Weihnachtsbaum

Mein Sohn musste mit einer 2,5 Zoll-Platte für 250 GB vorlieb nehmen.

Die Tochter hatte sich ein Bügelbrett gewünscht und bekam zusätzlich ein Bahnticket von Lidl.

Und last not least: B.B. bekam nur einen Gutschein für ein neues Alu-Fahrrad, weil das alte nach 15 Jahren intensiver Nutzung nicht mehr wirtschaftlich zu reparieren war.

Missglückt war keines der Geschenke, weil diese Wünsche bekannt waren

--
baerliner
Re: nääää wie sieht dat denn hier aus ?
geschrieben von lara
als Antwort auf vitaraw vom 25.12.2008, 07:06:37
Guten Morgen und frohe Weihnachten.

Auch wir haben uns die letzten Jahre nichts mehr geschenkt. Ich habe mich auch immer daran gehalten und nur den Enkelkindern etwas geschenkt.

Aber dieses Jahr war alles anders. Ich wollte mir vor einiger Zeit eine billige Digi bei Saturn kaufen. Meine Krämerseele hat dann aber verzichtet. Nun hat sie mir das Christkind gebracht. Ach was war ich aufgeregt und glücklich. Sohnemann genommen und ihn zum PC geschleppt und alles eingerichtet.Dann wurde ausprobiert. Jetzt bin ich die nächsten Tage gut beschäftigt.
--
lara

Anzeige

Re: nääää wie sieht dat denn hier aus ?
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf lara vom 25.12.2008, 08:59:19

Als Weihnachtsüberraschung bekam ich von Sohni einen "eigenen Leuchtturm".

Als bekennender Syltfan schwärmte ich seit Jahren von den tollen geringelten Leuchttürmen.

Jetzt kann bei uns im Garten demnächst der solarbetriebene Turm den Goldfischen heimleuchten *gg


.... nicht jedermanns Sache, aber ICH habe mich riesig gefreut.


karin2
Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: nääää wie sieht dat denn hier aus ?
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf vitaraw vom 25.12.2008, 07:06:37
Isch han von meinem Liebsten einen elektronischen Bilderrahmen bekommen. Tolles Teil, soeben läuft die Diashow. Nun kann ich mich austoben und es mit meinen Bildern vollstoppen.
Die neue Digi-Cam wird in den nächsten Tagen im Geschäft ausgeguckt. Und mein Liebster schaut sich nun auch bald nach seinem Geschenk um, einem DVD-Recorder. Nach Weihnachten ist das alles billiger. Bis dahin hat er sich mit zwei dicken Büchern von Hakan Nesser zufrieden gegeben.
Mein Sohn hat mir gestern ein Mahjong-Spiel für meinen Nintendo DS geschenkt. Dafür bekommt er unser Auto. *g* Wir bekommen einen neuen Wagen.

Heute ist noch einmal Bescherung, da kommt unsere Tochter mit ihrem Verlobten zu uns. Da gibts dann Musik-CD's von Loreena McKennit und die Filmmusik aus Children of Dune. Weiß ich schon, musste ich ja sagen, was ich haben möchte.
Und in den nächsten Tagen hole ich mir noch die neue CD von Enya, zur Erweiterung meiner Sammlung.

Alles in Allem echt gut dieses Jahr zu Weihnachten.


Liebe Grüße,
--
woelfin
lars
lars
Mitglied

Re: nääää wie sieht dat denn hier aus ?
geschrieben von lars
als Antwort auf Drachenmutter vom 25.12.2008, 10:40:38
Wir sind in diesem Jahr 15 Personen. Es ist bei uns Tradition vor Weihnachten Lose zu ziehen, damit wir wissen, wem wir was schenken können, sollte aber nicht teurer als 25€ sein!
Die kleineren Enkel werden von uns Grosseltern besonders beschenkt.
Und jedes Jahr gibts Fondue Chinoise zum essen, dazu Reis oder Frites!

Frohe Weihnachten Lars

Anzeige

kleinesrainer
kleinesrainer
Mitglied

Re: nääää wie sieht dat denn hier aus ?
geschrieben von kleinesrainer
als Antwort auf vitaraw vom 25.12.2008, 07:06:37



Für meinen neuen Flaggenmast zu Weihnachten suche ich ein vergrößerungsfähiges Logo um eine Flagge zu nähen.
Bei den hier angebotenen Logos wird die Vergrößerung zu ungenau.

Die heraldischen Farben schwarz, blau, weiß sind eingehalten, also weißer Grundstoff der Flagge.

Karl, Frage Erlaubnis erteilt?

Die Flagge wird bei jeden speziellen Veranstaltungen im Chat gehisst, damit die Nachbarn wissen, ich bin jetzt nicht zu sprechen


Vielleicht wird sie zum Treffen in Lindau fertig, dann werden wir sie mit Ost- und Bodenseewasser taufen.
--
kleinesrainer
nasti
nasti
Mitglied

Re: nääää wie sieht dat denn hier aus ?
geschrieben von nasti
als Antwort auf Drachenmutter vom 25.12.2008, 10:40:38
Ich habe genossen meine weihnachtliche „ Leichtigkeit“ da sein, wegen meine vor kurzem noch vorhandene
Krankheit, erwartete keiner von mir große Sprünge, obwohl mir geht es sehr gut.
Beim Freund gefeiert, gekocht haben sein Sohn und seine Freundin eine 19 Jährige, wir beide hatten verbot uns da dreinmischen.
Ich bin überrascht mit die neue und super Ideen, das Puten hatte ein Fühlung aus Mandeln, Pistazien, Nüsse, Käse und viele geheimnisvolle Zutaten, schmeckte hervorragend, alles mit frische Kräutern bereitet.
Cocktail---Maracuja, Ginger Ale, Zitrone, Eis, und frag mich nicht……was alles , alle Rezepte aus PC, die jugendliche lassen Sie sich schmecken anders wie wir mit unsere hervorragende bestellte altmodische Stollen und Weihnachstkeksen.
Wir staunten nur wie unsere altmodische Süßigkeiten mit großem Appetit aufgegessen waren nach das moderne Abendbrot noch.
Geschenke habe ich per Post geschickt diesmal, gestern Abend haben wir uns per WEB Cam begrüßt, ich sah meine Enkelkinder mit tolle Geschenke in Hand und wir haben uns sehr gefreut durch WEB Cam kommunizieren dürfen. Meine Nichte in New York hat sich auch beteiligt an WEBCAM Konferenz , und mein jüngeren Sohn in Berlin hat sich mit seiner neue Freundin und Party Leute auch durch WEB CAM gemeldet,die Freude war wirklich groß.
Es war eine große Freude, also NRV, Platensee, Berlin und New York haben seine Wohnzimmer präsentiert mit Geschenke, Weihnachtsbäume durch WEB Cam, unsere Weihnachstgrüsse mitgeteilt die Technik ist immer besser, obwohl bei 4 Leute stürzte die Konferenz am Ende, und wir haben danach so einzeln weiter kommuniziert.
Es lebe die Technik, unsere kleine Familie ist durch die Welt zerstreut, und wir können nicht immer und überall sein. Kann sein das wir uns entscheiden nach Platensee fliegen von Köln-Bonn Flughafen zum Enkelkinder, wir wissen das noch nicht. Nach Lust und Laune.

Grüßt Nasti





peter25
peter25
Mitglied

Re: nääää wie sieht dat denn hier aus ?
geschrieben von peter25
als Antwort auf vitaraw vom 25.12.2008, 07:06:37
Hallo Jutta,
das schönste Weihnachtsgeschenk, was dieses Jahr unter dem Weihnachtsbaum für mich lag, war ein sehr netter "Liebesbrief" aus Köln !!! Eine Dame bedankte sich bei mir, das ich der Stadt Köln-Deutz einen vorweihnachtlichen Besuch abgestattet hatte.Das Amt für öffentliche Ordnung wollte nun wissen ob ich wirklich Peter---Take it easy-- bin??----------und auch bereit bin eine kleine Spende an die Stadtkasse zu leisten.Wer meine Hilfsbereitschaft(Spendenbereitschaft) kennt,der braucht nicht lange zu warten,denn ich hab ein Herz für bedürftige Städte,denn irgend wann mal wird auch die Stadt Köln mit ihren Stolperfallen (Baustellen) fertig sein.Und ich habe da den Eindruck ich muß öfters nach Köln kommen und spenden..........und das nicht nur zur Vorweihnachtszeit??

Ach so, es lagen noch andere Geschenke für mich unter dem Weihnachtsbaum..........und zwar:
Eine Flasche......Beruhigungsbad
Eine Flasche......Anti-Stress-Bad
Eine Flasche......Muskel-Vital-Bad
Eine Flasche......Asiatisches-Bad (für Körper und Geist)

Ein Gutschein für Massagen.......
Ein Gutschein für Kosmetik (Relax Gesichtsbehandlung)
Eine süsse Maus zum vernaschen...(Schoko)
Mehrere "Brote" zum überleben (Marzipan)

Als Abschluß............über alle Geschenke hab ich mich gefreut und waren auch sinnvoll................




--
peter25
susannchen
susannchen
Mitglied

Re: nääää wie sieht dat denn hier aus ?
geschrieben von susannchen
als Antwort auf peter25 vom 25.12.2008, 12:57:37
Als Schulmädchen, nach den Weihnachtsferien spätestens, erzählten wir uns auch immer ganz neugierig, was hast du denn geschenkt kriegt?

Jeder überbot den anderen, ist ja ganz klar. *schmunzel*
--
susannchen

Anzeige