Plaudereien Nickname

vorarlbergerin
vorarlbergerin
Mitglied

Re: Nickname
geschrieben von vorarlbergerin
als Antwort auf herrlehmann vom 30.06.2007, 01:03:42
über nicks hab ich mir auch schon oft gedanken gemacht.....an schlimmsten find ich ...hasiausi...teenagerle...liebhabmausi...elfchen...do gäbs eine lange liste....und das alles zu finden bei weit über 50-jährigen....übrigends mein nick...ich bin vorarlbergerin..das ist in österreich am bodensee....
--
vorarlbergerin
dmz
dmz
Mitglied

Re: Nickname
geschrieben von dmz
als Antwort auf angelottchen vom 29.06.2007, 16:26:17
..... und was heiszt ueberhaupt Nick = 'Kindername' ?
Nicks sind so gesehen allesamt eine Art 'Kindernamen'.
Ein Versteckspielen, wie es Menschenkinder nunmal gerne tun.
Ich versuche Nicks zu deuten und gepaart mit den geschriebenen Beitragsinhalten
sind sie fuer mich in psychologischer Hinsicht interessant,
auch wenn die Deutung bisweilen danebenliegen mag.
MfGdmz.
-
PS: 'Wie erwachsen sind eigentlich die Erwachsenen ?' )
dmz
dmz
Mitglied

Re: Nickname
geschrieben von dmz
als Antwort auf dutchweepee vom 29.06.2007, 16:42:55
.... und ich dachte,
das hat was mit 'Carolus Magnus' zu tun )
MfGdmz.

Anzeige

Re: Nickname
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf dmz vom 30.06.2007, 16:48:19
eirene heißt in der altgriechischen Sprache: Friede, Friedensschluss, Friedenszeit, Ruhe, Eintracht, Glück, Heil, Segen.
Ich finde, jede dieser Übersetzungsmöglichkeiten drückt aus, was Ziel einer menschlichen Gemeinschaft sein sollte, auch dann, wenn es nur eine virtuelle ist:

Die Wahl dieses Nicks war also eine Absichtserklärung, und der Friedensschluss ist in einem Fall ja schon Wirklichkeit geworden.
--
eirene
felix
felix
Mitglied

Re: Nickname
geschrieben von felix
als Antwort auf vom 28.06.2007, 00:21:40
Felix = Felix seit eh und je!
--
felix
nasti
nasti
Mitglied

Re: Nickname
geschrieben von nasti
als Antwort auf ika1 vom 29.06.2007, 11:34:47

Mein Nick Nasti stammt von Nastasja Filipovna, die Figur von Dostojewskij Roman „Idiot.“
Als 9 Jährige Mädchen hatte hohes Fieber, meine Nachbarin, eine russische Professorin schenkte mir aus Mitleid 5 Dostojewskij Bücher, welcher ich verschluckt hatte in mein Krankenbett. Ich war bestimmt sehr jung für diese Literatur, das ganze psychotische hat sich sehr tief reingeprägt in meine kindliche Festplatte, und alles schien mir sehr komisch , die Nastasja stand direkt vor meine Augen.


Anzeige

schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Nickname
geschrieben von schorsch
als Antwort auf nasti vom 01.07.2007, 00:39:48
Oh nasti, verschluckt hast du die Bücher? Sind sie denn seither wieder aufgetaucht?

Oh entschuldige - du meintest natürlich "verschlungen". (
--
Grüsschen vom
schorsch
nasti
nasti
Mitglied

Re: Nickname
geschrieben von nasti
als Antwort auf schorsch vom 01.07.2007, 08:57:22


So ein feinfühliger Lehrer hätte ich vor 20 Jahren gebraucht

Schorsch,

dann sieht das heute anders aus mit mein Sprach defekt. *g*.
Bei einigen Worten , vielleicht allem? /muss ich nachdenken/ steht die visuelle Vorstellung in Hintergrund und ich dachte immer das die Bücher sind „verschlungen“, also „verschluckt“, in slowakische Sprache sagen wirklich „prehltit“ das heißt verschlucken die Bücher.
Vielleicht stammt dieses Wort so übersetzt auch aus deutscher Sprache? Die Slowaken haben viele deutsche Worte übernommen und auch verdreht nach eigene Vorstellungen. Damit sind wir Großmeister, und ich besonders, bei uns spricht die Bevölkerung halb ungarisch halb slowakisch, total verdrehte Worte. Na und in DE haben wir uns ertappt dabei, das wir aus 3 Sprachen / DE, Slowakische und ungarische/ kreieren 1 Wort, und das ganz automatisch.
Die aus Tchechien, Rumänien und ehem. Jugoslawien zugezogenen* /Ausländer mit De Passport/ kreieren auch neue Worte, aber wagen Sie sich nicht in Forum schreiben.


Liebe grüsse

nasti

musikerin
musikerin
Mitglied

Re: Nickname
geschrieben von musikerin
als Antwort auf nasti vom 01.07.2007, 09:47:46
Als ich im Sept. 2003 zum ersten Mal einen Chat betrat, musste ein Nickname her. Da ich zeit meines Lebens immer mit Musik zu tun hatte und ich auch gerne andere MusikerInnen kennenlernen wollte, wählte ich den Nick Musikerin. Von virtuellen Freunden werde ich meist "Musi" genannt.

--
musikerin
eko
eko
Mitglied

Re: Nickname
geschrieben von eko
als Antwort auf vom 28.06.2007, 00:21:40
Als ich mich Ende 1999 hier anmeldete, kannte ich die Bedeutung eines "Nicks" noch nicht und wählte damals die etwas störrische Kombination "E331K", wobei das E für meinen Vornamen steht, die Zahlen mein Geburtstdatum beinhalten und das K eben für meinen Familiennamen steht.
Dann haben sich die Chatter beklagt, weil sie es so störrisch fanden und auf die Frage, was sie mir denn empfehlen würden, meinte die Bigi: Nimm doch einfach "eko", womit Buchstaben aus Vor- und Zunamen gemeint sind. Und dabei ist es geblieben.
--
eko

Anzeige