Forum Allgemeine Themen Plaudereien Noch ist Polen ... äh ... ich meine natürlich: >'Seniora* nicht verloren ....<

Plaudereien Noch ist Polen ... äh ... ich meine natürlich: >'Seniora* nicht verloren ....<

niederrhein
niederrhein
Mitglied

Noch ist Polen ... äh ... ich meine natürlich: >'Seniora* nicht verloren ....
geschrieben von niederrhein
Noch ist Polen ... äh ... ich meine natürlich: >'Seniora* nicht verloren ....<



Bevor etwa Merkel und Sarkozy sich gegenseitig den Krieg erklären (doch alles schon einmal dagewesen - hoffentlich schickt Frau Merkel respektive Herr Müntefering keine Depesche aus Ems!) ... empfehle ich die Aus- bzw. Einreise auf die Insel Senoria.

Aus nicht näher erläuterten Gründen ist dazu allerdings das Exil in Berthas Blog (siehe niederrhein/ Blog/Reisebeschreibungen) notwendig ... Findige Freunde finden dies flink ...


http://community.seniorentreff.de/storage/pic/userbilder/a30f1d57825f100a5a9ba38c76fffe20/berthasbilderarchiv5/20343_1_Berthas_Bilderarchiv_5.jpg[/img]

Diese wunderschöne Insel ist leider nicht identisch mit Seniora (obwohl die Quelle - demnächst im Block näher erläutert! - mich zu Seniora inspirierte.)

Und noch ein kleines Nebeninselchen ...




Sehr vergnügt und mit dem linken (oder dem rechten?) Auge zwinkernd

Die Bertha
vom Niederrhein



Quelle der beiden Bilder:
Aus einem Prospekt zu dem Buch
[i]Atlas der Erlebniswelten

(2000 erschienen)


florian
florian
Mitglied

Re: Noch ist Polen ... äh ... ich meine natürlich: >'Seniora* nicht verloren ....
geschrieben von florian
als Antwort auf niederrhein vom 12.09.2007, 18:58:32
Für langweilige Tage:



und für Liebeshungrige:




scherzhaften Gruß
--
Flori
verbannt auf Lebenszeit durch AL
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Noch ist Polen ... äh ... ich meine natürlich: >'Seniora* nicht verloren ....
geschrieben von Linta †
als Antwort auf niederrhein vom 12.09.2007, 18:58:32

Also,
ich würde mich da gern nordöstlich auf Senoria aufhalten, so ziemlich dicht an den Appetithäppchen.........

Die Schlacht am kalten Buffet......Häppchen langen und
schnell weg, damit die Gabelzinken des nächsten sich nicht erbarmungslos in meine Hand bohren..........
n.

Anzeige

niederrhein
niederrhein
Mitglied

Re: Noch ist Polen ... äh ... ich meine natürlich: >'Seniora* nicht verloren ....
geschrieben von niederrhein
als Antwort auf florian vom 12.09.2007, 19:04:12
Lieber junger Freund,

als alter Mensch, als sehr alte Frau ... von den Jahren und besonders vom Leben gebeugt, jedoch von den äußerst reizenden Mitmenschen hier mehr als aufgerichtet ...
Nichts Menschliches ist mir fremd oder wie wir Lateinmuttersprachlerinnen zu sagen pflegen ...
humani nihil a me alienum puto

und somit habe ich Verständnis für die Belange und Bedürfnisse der Jugend und jungen Menschen, vor allem wenn's hormon- etc.-gesteuert ist.
Aber ... und hier erhebe ich meinen Zeigefinger doch recht deutlich und energisch (bitte: mein Zeigefinger hat hier keinen phallischen Charakter, junger Mann!) ...

auf der Insel Seniora haben wir diese Sturm- und Drangzeiten hinter uns gelassen.
So ganz im Vertrauen ... rück' ruhig ein wenig näher (ich tue Dir nichts) ... Stell Dir vor, jemand hat eine hypertrophe obstruktive Kardiomyopathie - wohlbemerkt in progressio! -

der oder auch die ... die vertragen weder solche Auf-, An- und Erregung noch körperliche Anstrengung.
Deswegen, lieber verehrter junge Freund, muß zumindest ich von dergleichen Einrichtungen auf der Insel Seniora absehen.
Aber ... soviel konzediere ich Dir ... warten wir die ersten Beschlüsse der Legislative von Seniora ab.
Vielleicht ergibt sich für ein Nebeninselchen gewissermaßen eine Ausnahme ...

Aber gemach, gemach ...
Demnächst alles im Blog ...

Immer mit Wohlwollen für die Jugend und besonders für Freund Florian Wilhelm ...

Die Dich grüßende Bertha
vom Niederrhein ...

P.S. Ach ja, Bürschchen ... was machst Du während der Schulzeit - und dies vor dem Abitur - hier in diesen Gefilden? Lerne ... Bereite Dich auf ein gutes Abitur vor!

Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Noch ist Polen ... äh ... ich meine natürlich: >'Seniora* nicht verloren ....
geschrieben von Linta †
als Antwort auf niederrhein vom 12.09.2007, 19:20:35


Flori macht Dir nischt nischt draus...........ICH bin fit wie ein Turnschuh und kann solch Nachtleben durchaus noch vertragen..............pruuuuust!!!
n.
niederrhein
niederrhein
Mitglied

Junge Frau ... nicht so eilig ....
geschrieben von niederrhein
als Antwort auf Linta † vom 12.09.2007, 19:20:01
Junge Frau ... nicht so eilig ....

Tztztz ... kaum zeigt sich ein Inselchen mit etwas nahrhaftem Charakter ... da speichelt's ja schon bei einigen Personen ein.
Hier kann wohl kaum jemand die Schlacht am kalten Büfett erwarten?

Unsereins arbeitet ....




und die gute Freundin will sich das Bäuchlein vollschlagen ...

Warte, warte nur ein Weilchen ...

Die Bertha
vom Niederrhein




Anzeige

Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Junge Frau ... nicht so eilig ....
geschrieben von Linta †
als Antwort auf niederrhein vom 12.09.2007, 19:29:31

Hahahahaha,
nein, soooooooo fäääääät werd ich nicht, dass Harmann seine Freude an mir hätte..........
n.
niederrhein
niederrhein
Mitglied

Obstat principiis!
geschrieben von niederrhein
als Antwort auf Linta † vom 12.09.2007, 19:24:52
Meine beiden Herrschaften,
Frau Ninna und Herr Florian Wilhelm,

die Orte
Sodom und Gomorrha etc.
sind auf der Insel Seniora und den Nebeninseln nicht vorgesehen.

Wo kommen wir dahin?
Doch sehr kopfschüttelnd

Die Bertha
vom Niederrhein

Unsereins denkt innig und sinnig an den 250. Todestag von Domenico Scarlatti



und diese Herrschaften ....


Doch schon recht entrüstet
Die Bertha ....



Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Obstat principiis!
geschrieben von Linta †
als Antwort auf niederrhein vom 12.09.2007, 19:34:06

Also,
ich ziehe direkt nach Gomorrha.......und lasse eigens eine ziemlich hohe Mauer drum herum ziehen.........
n.
florian
florian
Mitglied

Re: Obstat principiis!
geschrieben von florian
als Antwort auf niederrhein vom 12.09.2007, 19:34:06
Liebe Bertha,

bitte bedenke, welch lukrative Unernehmenssteuern der Etablishments der Seniora zu Gute kommen.

Auch die Senioranner/innen sind nicht so prüde

Herzlichst
--
florianwilhelm18

Anzeige