Forum Allgemeine Themen Plaudereien Perfekte Toilettenreinigung

Plaudereien Perfekte Toilettenreinigung

gerry
gerry
Mitglied

Perfekte Toilettenreinigung
geschrieben von gerry
Nun habe ich meinen Zettel mit der Toilettereinigung wieergefunden. Die Anleitung ist aber ncht ganz ernst gemeint.

1. Toilettendeckel öffnen und eine viertel Tasse Tierschampoon einfüllen.
2. Die Katze - am besten Angora - auf den Arm nehmen und kraulen während man sich vorsichtig Richtung Badezimmer bewegt.
3. In einm geigneten Moment die Katze in die Toilettenschüssel werfen, den Deckel schließen. Am besten ist, man stellt sich uf den Deckel.
4. Die Katz beginnt nu selbstständig mit dem Reinigungsvorgang und produziert ausreichend Schaum. Laßt Euch von den lauten Geäuschen aus der Toilette nicht beirren. Die Katze genießt es!
5. Nun mehrmals die Toilettenspülung betätigen um den "Power Washvorgang" und die anschließende nachspülung vorzubereiten.
6. Sofern ihr auf dem Toilettendeckel steht, bittet jemand die Haustüre zu öffnen. Stellt sicher, daß sich keine Personen zwischen Toilette und Haustüre befinden.
7. Aus gebührendm Abstand nun den Toilettendeckel öffnen. Auf Grund der hohen Geschwindigkeit der Katze wrd nun deren Fell getrocknet.
8. Toilette und Katze sind nun wieder sauber.

Ich wünsche Euch allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch nach 2008
Gerry
Re: Perfekte Toilettenreinigung
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf gerry vom 22.12.2007, 15:33:12
musste zwar tierisch lachen aber... die feine art ist das nu auch nicht.
--
plumpudding
therese
therese
Mitglied

Re: Perfekte Toilettenreinigung
geschrieben von therese
als Antwort auf gerry vom 22.12.2007, 15:33:12
Auch ich war ganz zu Beginn etwas hin und her "gerissen", aber das Lachen (und zwar ein lautes) siegte!

--
therese

Anzeige

Re: Perfekte Toilettenreinigung
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf gerry vom 22.12.2007, 15:33:12

Hoffentlich hatte die arme Katze wenigstens eine Taucherbrille auf ?


karin2
Re: Perfekte Toilettenreinigung
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf vom 22.12.2007, 16:17:17
nee karin2, dann bleibt sie in der biegung hängen.
--
plumpudding
Re: Perfekte Toilettenreinigung
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf vom 22.12.2007, 16:19:27

Das arme Kerlchen, nicht mal wenigstens eine klitzekleine Brille?
und Nasenstöpsel? hm?


karin2

Anzeige

hugo
hugo
Mitglied

Re: Perfekte Toilettenreinigung
geschrieben von hugo
als Antwort auf vom 22.12.2007, 16:27:26
Katze rein, Deckel drauf,,,ist keine Leistung, weder in diesem noch in anderem Sinne,,

aber die Katze so anleiten, trainieren einfuchsen usw. das sie mindestens einmal pro Woche mit der Shampooflasche angeflitzt kommt, ohne zu zögern und ohne sich bremsen zu lassen, kopfüber von selber in die Schüssel springt, den Vollwaschgang durchführt und anschließend -da sie den Knopf nicht erreichen kann -um den Spülvorgang bittet- .

das wärs doch,,oder ?
--
hugo
gerry
gerry
Mitglied

Re: Perfekte Toilettenreinigung
geschrieben von gerry
als Antwort auf hugo vom 22.12.2007, 16:36:46
@Hugo hast Du Katzen? Schon mal versucht, eine Katze zu dressieren? Da geht alles, aber auch alles schief!
--
gerry
schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Perfekte Toilettenreinigung
geschrieben von schorsch
als Antwort auf hugo vom 22.12.2007, 16:36:46
Anruf an den Tierarzt:

"Herr Doktor, meine Mausi verliert Haare. Was kann ich machen?"

"Probieren Sie es doch mal mit Sattel tiefer stellen am Fahrrad!"

--
schorsch
piccola
piccola
Mitglied

Re: Perfekte Toilettenreinigung
geschrieben von piccola
als Antwort auf schorsch vom 22.12.2007, 18:07:46

--
piccola

Hallo Schorsch
Du bist wirklich eine ulkige Nudel.Du hast fast immer den treffenden Spruch auf Lager Ich habe mich schon
so oft darüber amüsiert. Du triffst immer, mit wenigen Worten auf den Punkt und das mit viel Humor.

Anzeige