Forum Allgemeine Themen Plaudereien plaudern mit pilli :-)

Plaudereien plaudern mit pilli :-)

pilli †
pilli †
Mitglied

plaudern mit pilli :-)
geschrieben von pilli †
sorry roseluise,

meine antwort auf deinen beitrag konnte ich im bis ans forenkinn bewachten festsaal der Entenhausener Festspiele nicht mehr an dich senden; flugs war vieles gelöscht...

plaudern wir also hier über ditt&datt zu deiner frage, die ich zitieren möchte:


pilli, nur mal ganz vorsichtig gefragt:

Wenn ganz Viele ganz Vieles außerhalb senoria schrieben,
käme dann nicht automatisch senoria nach unten und das Andere nach oben?

--
roseluise


natürlich roseluise

könnte es einen...ebenso ganz vorsichtig geanwortet..."verdrängungs-kampf" haben . in manchen foren wird das so gehandhabt, das sinnloses sich an sinnloses "hängt" und zwar ohne textbeitrag, sondern nur mit dem begriff "on the top" oder aber auch in der art der hier vor einiger zeit zu lesenden "Schneeballschlacht" über zweistellige (!) seiten.

aber wer möchte an solche forenschädigende mittel auch nur denken?

angelottchen war es, die in der vergangenheit mit einer breiten themen-palette für diese oder jenen interessantes angeboten hat und ich weiß aus vielen, vielen pns und mails der letzten woche, wie sehr die teilnehmenden oder nur lesenden sie und ihre kecke wortfeder vermissen.

es scheint, meine ahnung zu beginn des seniliorianischen rollenspiels hat nicht getrogen, einige wenige nur bestimmen das feld und den anderen bleibt halt, den fantasiereichen wortbrei zu lesen, wenn sie denn dem Seniorentreff verbunden bleiben möchten.

eine vielzahl von themen, die nur wenige anklicken... das wird wohl kein diskussionsforum mehr sein?

das argument, mann oder frau müsse ja nicht lesen, ist mir zu flach; schließlich bin ich interessiert an vielem und wie kann ich etwas kennenlernen und mir ein bild machen, wenn ich es denn dann nicht gelesen hätte ?

noch werden nur farbenspiele in einem wieder gesondert eröffneten thema präsentiert; was wird es morgen sein? fett oder kursive schriften? die marschrichtung scheint mir festgelegt zu sein, es wurde niedergebrannt, ausgeräuchert und mit steinen gespielt...

na dann!

--
pilli


Re: plaudern mit pilli :-)
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf pilli † vom 12.12.2008, 20:55:54
ach pilli, schon alleine die tatsache, dass sich doch einige gemeldet haben, den es ebenso geht, lässt mich hoffen, das karl seine blicke schweifen lässt und die sachen versucht in den blog zu schieben – sofern das möglich ist.
--
plumpudding
susannchen
susannchen
Mitglied

Re: plaudern mit pilli :-)
geschrieben von susannchen
als Antwort auf pilli † vom 12.12.2008, 20:55:54
Ich finde es gut dass du das ansprichst.

Vielleicht ist vielen damit geholfen,auch mir, Senoria aus den neuesten Beträgen rauszulassen.

Ausser Senoria sieht man kaum noch andere Themen.

Vielleicht ist das technisch ohne Aufwand zu bewerkstelligen.
--
susannchen

Anzeige

oesiblitz
oesiblitz
Mitglied

Re: plaudern mit pilli :-)
geschrieben von oesiblitz
als Antwort auf susannchen vom 12.12.2008, 21:25:49
das ist mir auch aufgefallen dabei will ich gar nicht nach senoria umziehen. da ist es doch auch interessant

--
oesiblitz
oesiblitz
oesiblitz
Mitglied

Re: plaudern mit pilli :-)
geschrieben von oesiblitz
als Antwort auf pilli † vom 12.12.2008, 20:55:54
übrigens ganz nebenbei aber sehr erwähnenswert: deine advent gebäcksrezepte sind einfach klasse!
ich sehe mich schon beim backen in der küche, das ist ein echter anreiz. mein kompliment!!
LG
--
oesiblitz
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: plaudern mit pilli :-)
geschrieben von pilli †
als Antwort auf oesiblitz vom 12.12.2008, 21:37:46
danke oesiblitz

und ich kann dir versichern, trocken werden die nicht: guck mal wie viel butter und wie wenig mehl verwandt wird.

ein (mein) beispiel bietet sich da mit deiner plätzchen-bemerkung zum plaudern an:

warum wohl schreibe ich das nicht unter Rezepte; sondern biete das in meinem blog-tagebuch an? *zwinker*

gut überlegt hatte ich mir vorher:

wenn ich mich damit, watt sicherlich nicht alle interessieren wird, breithüftig täglich zwischen die rubrik "Rezepte" setze, drücke ich alle anderen, ebenso lesenswerten rezept-beiträge logischerweise nach unten und bei mehr als 20 rezepten lesen interessierte drei wochen lang nur den keks-kram...


--
pilli

Anzeige

oesiblitz
oesiblitz
Mitglied

Re: plaudern mit pilli :-)
geschrieben von oesiblitz
als Antwort auf pilli † vom 12.12.2008, 22:24:09
der von dir bezeichnete keks kram ist jedenfalls super gestaltet. da kann ich nur sagen wer es nicht liest - ist selber schuld. süß das foto deiner enkelin beim teig ausrollen. sie hat schon eine gute lehrmeisterin da sieht man wieviel spass sie dabei hat.
ganz nebenbei bemerkt. ich find dich klasse!
tschüss hoch lebe colonia
--
oesiblitz
bongoline
bongoline
Mitglied

Re: plaudern mit pilli :-)
geschrieben von bongoline
als Antwort auf susannchen vom 12.12.2008, 21:25:49
Der Bitte an Karl, die täglich neuen Themeneröffnungen betreffend die Insel aus "Neueste Beiträge" herauszunehmen, schließe ich mich an.

Komme ich mal einen Tag nicht dazu, das Neueste zu lesen, sind sehr viele Themen dann nicht mehr bei Neueste Beiträge vorzufinden.

--
bongoline
hafel
hafel
Mitglied

Re: plaudern mit pilli :-)
geschrieben von hafel
als Antwort auf bongoline vom 12.12.2008, 23:18:21
Irgendwann sollte Karl über eine Namensänderung nachdenken. Nicht mehr Seniorentreff sondern Senioratreff
--
hafel
bongoline
bongoline
Mitglied

Re: plaudern mit pilli :-)
geschrieben von bongoline
als Antwort auf hafel vom 12.12.2008, 23:27:57
Lach hafel,

den Refrain in dem Lied "Höttinger Kasermandl" mach ich jetzt zu meinem Stoßgebet: (vielleicht Dir aus der Jenbacher Zeit bekannt)

"Herr, verschone uns von allen bösen Geistern und Weibern und solchenem Zuig, des da ummalaft"

Den nachfolgenden Jodler singe ich dann, wenn der Herr dieses Flehen erhört hat ))

--
bongoline

Anzeige