Forum Allgemeine Themen Plaudereien plaudern mit pilli :-)

Plaudereien plaudern mit pilli :-)

peter25
peter25
Mitglied

Re: plaudern mit pilli :-)
geschrieben von peter25
als Antwort auf oesiblitz vom 13.12.2008, 11:41:04
Sollte man seinen eigenen Blickwinkel nicht mal verändern??
Es müssen doch nicht immer andere, die eine Antwort geben, schuld sein. (am ärgern bis zur Weißglut?)---------Und wenn ich davon ausgehe, ich sehe alles als einen Angriff auf mich -------dann gute Nacht Marie?
Ein bißchchen mehr Gelassenheit und die Emotion anderer zu tolerieren,dann klappt das schon---mit den Beiträgen und das Miteinander?
Und wenn man schon länger hier ist im ST,dann kennt man die User und weis dann auch wie weit man gehen darf?.Nur man sollte wissen, wer austeilt,sollte auch einstecken können.Wer gerne austeilt und nicht einstecken kann,der wirft dann die Flinte ins Korn und verschwindet?
Und dann waren die anderen Schuld.Das ist dann der einfachste Weg---


Peter

karl
karl
Administrator

Re: plaudern mit pilli :-)
geschrieben von karl
als Antwort auf peter25 vom 13.12.2008, 13:32:44
Peter, ich gebe dir so oft wie möglich gerne recht!
--
karl
florian
florian
Mitglied

Erfreulich
geschrieben von florian
als Antwort auf karl vom 13.12.2008, 14:05:41
ist zu bemerken, dass wir uns in diesem Themenstrang freundlich aber direkt verständigen konnten. Ich denke, wenn wir uns diese Diskussion hier länger zu Gemüte halten, färbt sich dieses Miteinander ab?

@plum
Zu Mimik und Gestik - du hast völlig Recht, die Anonymität, die uns umgibt, macht es einen (auch mir) leicht, verbal zu entgleisen, ohne eigentlich einen Grund zu haben. Nun ist es schier unmöglich, jeden User hier persönlich kennenzulernen, um seine Artikulation richtig zu erfassen.
--
florianwilhelm18

Anzeige

pilli †
pilli †
Mitglied

:-)
geschrieben von pilli †
als Antwort auf florian vom 13.12.2008, 14:23:11
ist zu bemerken, dass wir uns in diesem Themenstrang freundlich aber direkt verständigen konnten. Ich denke, wenn wir uns diese Diskussion hier länger zu Gemüte halten, färbt sich dieses Miteinander ab?

@plum
Zu Mimik und Gestik - du hast völlig Recht, die Anonymität, die uns umgibt, macht es einen (auch mir) leicht, verbal zu entgleisen, ohne eigentlich einen Grund zu haben. Nun ist es schier unmöglich, jeden User hier persönlich kennenzulernen, um seine Artikulation richtig zu erfassen.
--
florianwilhelm18
geschrieben von florianwilhelm18


ich möchte für mich, Florian

nach wie vor festhalten, nicht die anonymität ist es, wenn überhaupt! wer stellt entgleisungen fest, wer macht sich die mühe, andersmeinende verstehen zu wollen? sind es nicht auch die immer wieder festzustellenden missverständnisse, die geschehen eben selbst bei denjenigen, die miteinander bekannt sind?


--
pilli
florian
florian
Mitglied

Re: :-)
geschrieben von florian
als Antwort auf pilli † vom 13.12.2008, 19:38:35
Pilli, diesen Standpunkt habe ich auch noch nicht betrachtet. Sicherlich geschieht es, dass man sich gut kennt und dennoch sich missversteht. Recht hast du, wobei ich denke, dass es die Unerreichbarkeit des Einzelnen hier möglich macht, persönliche Grenzen zu überschreiten.
--
florianwilhelm18
Re: :-)
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf florian vom 13.12.2008, 19:47:10
aber flori wir sind doch nicht unerreichbar nur weil es nicht die reale welt ist.
--
plumpudding

Anzeige

florian
florian
Mitglied

Re: :-)
geschrieben von florian
als Antwort auf vom 13.12.2008, 19:49:37
Hach, lange lebe Telefon und Video-Chat )))
--
florianwilhelm18
Re: :-)
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf florian vom 13.12.2008, 19:50:43
das war auch nicht gemeint.
--
plumpudding
karl
karl
Administrator

Re: plaudern mit pilli :-)
geschrieben von karl
als Antwort auf pilli † vom 12.12.2008, 20:55:54
@ pilli,


diese deine Beitragseröffnung dokumentiert deine Intoleranz anderen gegenüber und ich finde den Thread empörend. Warum kannst du nicht ertragen, wenn andere im Rampenlicht stehen? Warum sollen alle mit Pilli oder über sie plaudern?

Sorry, wenn ich deinen Thread jetzt wieder an den Anfang des "Neuesten" stelle.
--
karl
florian
florian
Mitglied

Re: :-)
geschrieben von florian
als Antwort auf vom 13.12.2008, 19:52:17
Ach Plum, ich steh heut auf der Leitung...
--
florianwilhelm18

Anzeige