Forum Allgemeine Themen Plaudereien Plauderstübchen II

Plaudereien Plauderstübchen II

Trollblume
Trollblume
Mitglied

Re: Plauderstübchen II
geschrieben von Trollblume
als Antwort auf Kollwi vom 26.07.2016, 11:56:24
Liebe Kollwi,

ja ich bin schon wieder ein paar Tage hier.... mhhhh, es ist immer etwas sehr anstrengend bei meiner Mutter.....

Ich wünsche dir einen sonnigen Tag

TB
Trollblume
Trollblume
Mitglied

Re: Plauderstübchen II
geschrieben von Trollblume
als Antwort auf Morrison vom 26.07.2016, 12:31:19
Huhu Morri,

ich wünsche dir eine schöne Siesta...

die werde ich auch gleich machen, denn es ist viel zu warm, um etwas sinnvolles zu tun
...obwohl..... Siesta ist sehr sinnvoll
Chopra
Chopra
Mitglied

Re: Plauderstübchen II
geschrieben von Chopra
als Antwort auf Trollblume vom 26.07.2016, 12:37:49
Liebe Trollblume, ein Lachen am Abend kann auch befreiend sein, musste laut loslachen, als ich deine Anmerkung zu dem gedeckten Tisch gelesen habe , herzliche Grüße von Ursula

Anzeige

Trollblume
Trollblume
Mitglied

Re: Plauderstübchen II
geschrieben von Trollblume
als Antwort auf Chopra vom 26.07.2016, 19:39:09
Liebe Ursula,

morgen gibt es dann ordentliches Frühstück

Ich packe mich jetzt weg, ich glaube mich hat nun auch die Erkältung erwischt
Hustenreiz, Niesen und schlapp und blümerant und und und

Ich wünsche euch allen eine gute Nacht und bunte Träume.

TB
Barbara48
Barbara48
Mitglied

Re: Plauderstübchen II
geschrieben von Barbara48
als Antwort auf Trollblume vom 26.07.2016, 12:37:49
Liebe Barbara,

nach genauerer Betrachtung, gäbe es bei mir im richtigen Leben niemals einen so unordentlich gedeckten Tisch wenn Besuch kommt.

Das zeigt aber, daß wir die Plaudertruppe sind und kein Besuch.....


Oooooch Trollblümchen,

komm' erst mal in mein Alter, dann siehste das nicht mehr so eng.

Weißt doch: "wer Ordnung hält, ist nur zu faul zum suchen"

Ich hätte schon gefunden was mir schmeckt,
denn auf den Inhalt kommt es an, nicht mehr so sehr auf Äußerlichkeiten.

Ich war früher diesbezüglich auch sehr pingelig, aber durch die Kinder und die Haustiere habe ich das inzwischen abgelegt.

Als ich frisch verheiratet war, hat mich mal mein Vater besucht und
als er die ganze Wohnung inspiziert hatte meinte er:

" Schön haste es, aber die Ordnung und die Sauberkeit überall
erinnert mich mehr an eine Schloßbesichtigung, wohnst Du wirklich hier?"

Auch die die mich kannten konnten sich damals nicht vorstellen,
dass bei mir mal Kinder einziehen würden, oder auch noch Tiere.

Aber mit ihnen zog das Leben bei mir ein und ich habe viele Abstriche gemacht, damit sie sich entfalten konnten und glücklich waren.

Aber wenn sich Besuch angeküdigt hat, dann war vorher großes
Aufräumen und Reinemachen angesagt.

Ich erinnere mich da noch an ein WE wo ich die Kinder gebeten habe,
im Wohn- und Esszimmer ihre Spielsachen aufzuräumen.

Da baute sich mein kleiner Sohn vor mir auf,
legte die Händchen in die Hüften, schaute an mir hoch und fragte:
"Warum Mama, bekommen wir Besuch?"

Aber da bekamen wir keinen Besuch, ich wollte einfach mal wieder
etwas Ordnung haben, wenigstens für ein paar Stunden.

Katzenhaare? überall Katzenhaare? Früher war das für mich undenkbar,
weil ich jeden Fussel, jedes Fädchen, jedes Stäubchen sofort aufgehoben und entfernt habe.

Nun liegen keine Spielsachen mehr im Weg, keine Katzenhaare mehr auf dem Fußboden, der Treppe oder auf der Couch,
nun ist dies Alles nur noch eine schöne und wertvolle Erinnerung, die mir manchmal das Herz schwer macht.

Nun ist sie zurück, die Ordnung und die Sauberkeit,
denn dieser Lebensabschnitt ist leider Vergangenheit.



LG
ehemaligesMitglied62
ehemaligesMitglied62
Mitglied

Re: Plauderstübchen II
geschrieben von ehemaligesMitglied62
als Antwort auf Barbara48 vom 26.07.2016, 23:26:50
liebe bärbel, ich kann dich soooo gut verstehen!
meine daisy ist immer noch böse auf mich und
lässt sich nicht bei mir blicken.
sie kommt zwar zum futtern, aber weniger als üblich,
und dann nur wie ein geist. schleicht sich rein und
wieder raus, ohne mich zu begrüssen.
ich vermisse ihre wohligen schlafstellungen neben mir
auf dem fernsehsessel.



normalerweise schläft sie den ganzen abend neben mir
und wenn ich ins bett gehe, bleibt sie liegen.

für den ersten kaffeedurst meine endlos-kanne für euch.
bald bin ich mal dran mit dem frühstück, das kündige ich
aber rechtzeitig an, damit nicht doppelt gemoppelt wird.

ich wünsche euch allen einen angenehmen, beschwerdefreien
tag. liebe grüsse von susanne


Anzeige

Songeur
Songeur
Mitglied

Re: Plauderstübchen II
geschrieben von Songeur
als Antwort auf Barbara48 vom 26.07.2016, 23:26:50
Guten Morgen !

Kaffe und etwas zu knabbern zur frühen Stunde.



Barbaras Motto "Aber wenn sich Besuch angeküdigt hat, dann war vorher großes Aufräumen und Reinemachen angesagt." gefällt mir sehr gut, schon weil ich das auch so handhabe.

Wir haben hier heute morgen nur 13° C und damit etwas Hoffnung, heute zur Abwechselung mal nicht gegrillt zu werden.
Trollblume
Trollblume
Mitglied

Re: Plauderstübchen II
geschrieben von Trollblume
als Antwort auf Songeur vom 27.07.2016, 07:34:39
liebe Susanne, lieber songeur,

da ward ihr aber viel schneller als ich

totzdem



Guten Morgen

ich leg mich wieder hin, denn nun hat es mich endgültig erwischt

Songeur
Songeur
Mitglied

Re: Plauderstübchen II
geschrieben von Songeur
als Antwort auf Trollblume vom 27.07.2016, 07:39:11
Guten Morgen

ich leg mich wieder hin, denn nun hat es mich endgültig erwischt



Barbara48
Barbara48
Mitglied

Re: Plauderstübchen II
geschrieben von Barbara48
als Antwort auf Trollblume vom 27.07.2016, 07:39:11
Guten Morgen

ich leg mich wieder hin, denn nun hat es mich endgültig erwischt


Ach Trollblümchen, das tut mir leid,
denn ich sehe Dich und ja, Du siehst wirklich krank aus



darum wünsche ich Dir von Herzen



Hab' da noch etwas




Anzeige