Plaudereien schönheits op

Re: schönheits op
geschrieben von ehemaliges Mitglied_84475
als Antwort auf rolf † vom 09.05.2009, 13:59:22


Ich meine, alles, was nicht der Wiederherstellung nach Verletzungen oder dem Ausgleich von Körpermängeln, die die Gesundheit gefährden, dient ist Schönheits-OP,
--
rolf
geschrieben von rolf


Das ist genau die richtige Definition, rolf.

Im übrigen meine ich, dass jeder mit seinem Körper machen lassen kann, was er will, solange es auf eigenes Risiko und auf eigene Kosten geschieht.

Allerdings wäre das Thema "Schönheitsoperationen" sehr schnell erledigt, wenn es nicht Ärzte gäbe, die sich dafür hergeben!
Und mit diesen Ärzten habe ich ein echtes Problem: Für mich widerspricht es dem ärztlichen Ethos, dass man Menschen ohne medizinische Indikation einem Operations- und Narkoserisiko sowie einem gesundheitlichen Risiko (infolge misslungener Eingriffe)aussetzt.

--
ursula
sissismam
sissismam
Mitglied

Re: schönheits op
geschrieben von sissismam
als Antwort auf ehemaliges Mitglied_84475 vom 09.05.2009, 14:32:49
das sehe ich auch so. obwohl ich glaube, dass die deutschen ärzte doch noch verantwortungsbewusster sind.
wenn man manche ver-operierten in den usa sieht fragt man sich, was das für ärzte sind die menschen so...weiss garnicht, wie ich das nennen soll!! da gibt es fratzen, denen möchte man nicht im dunkeln begegnen.

aber mal ehrlich, noch nie in versuchung gewesen??
drüber nachgedacht??
vielleicht hier und da nen kleine abnäher))

schönes wochenende


--
sissismam
fenna
fenna
Mitglied

Re: schönheits op
geschrieben von fenna
als Antwort auf sissismam vom 09.05.2009, 16:52:04
nein, noch nie. ich lasse an meinem körper nur herumschneiden wenn es um die gesundheit, oder gar ans leben geht. alles andere ist unnötig. meine falten gehören zu mir. die lass ich mir nicht wegschneiden. ausserdem was hilft es denn schon? die zeit vergeht im flug, und bald wäre wieder eine neue fällig...usw...usw
--
fenna

Anzeige

Re: schönheits op
geschrieben von ehemaliges Mitglied_84475
als Antwort auf sissismam vom 09.05.2009, 16:52:04


aber mal ehrlich, noch nie in versuchung gewesen??
drüber nachgedacht??
vielleicht hier und da nen kleine abnäher))

schönes wochenende

--
sissismam



Neeee, sissismam, ich war noch nie in Versuchung. Nicht, dass da nicht der eine oder andere "Abnäher" passen würde , aber ich lehne für mich operative Schönheitskorrekturen grundsätzlich ab. Schließlich bin ich dankbar, dass ich weitgehend gesund bin (das war nicht immer so), und ich werde meine Gesundheit, das Wertvollste, was ich habe, doch nicht fahrlässig aufs Spiel setzen!

Auch sonst gibt es bei mir grundsätzlich keine unnötigen Arztbesuche, und diagnostische und therapeutische Eingriffe ohne medizinische Indikation kommen schon gar nicht in die Tüte .... da passe ich auf wie ein Schießhund )


--
ursula
heide
heide
Mitglied

Re: schönheits op
geschrieben von heide
als Antwort auf ehemaliges Mitglied_84475 vom 09.05.2009, 17:54:02
Hier mal schnell eine Aufnahme vor meiner letzten OP.......




--
omaria
omaria
Mitglied

Re: schönheits op
geschrieben von omaria
als Antwort auf ehemaliges Mitglied_84475 vom 09.05.2009, 17:54:02
Ursula ZITAT:
Auch sonst gibt es bei mir grundsätzlich keine unnötigen Arztbesuche, und diagnostische und therapeutische Eingriffe ohne medizinische Indikation kommen schon gar nicht in die Tüte .... da passe ich auf wie ein Schießhund )


Genau so halte ich es auch!
omaria

Anzeige

marianne
marianne
Mitglied

Re: schönheits op- vorher/ Nachher??
geschrieben von marianne
als Antwort auf heide vom 09.05.2009, 18:34:55
Und danach, Heide? :) :)
Zeig mal.

marianne
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: schönheits op
geschrieben von pilli †
als Antwort auf omaria vom 09.05.2009, 18:35:04
eine schönheits-op für mich, ne...ne... *zwinker*

noch schöner geht nicht! die wenigen altersflecken trage ich mit würde, so wie es sich für mich olle geziemt!
watt nutzt mir ein schöner, botox-gestylter mund, wenn ich den mund öffne und nix gescheites ist zu hören? ?



heute gesehen, geklickt und geschmunzelt ob der hintergründigen zeilen.

--
pilli
Re: schönheits op
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf heide vom 09.05.2009, 18:34:55
war das vorher oder nachher ??
--
plumpudding
rolf †
rolf †
Mitglied

Re: schönheits op
geschrieben von rolf †
als Antwort auf vom 09.05.2009, 20:36:00
Sie hat doch geschrieben: Vor der OP...
--
rolf

Anzeige