Forum Allgemeine Themen Plaudereien Sehr viel war los ..

Plaudereien Sehr viel war los ..

pilli
pilli
Mitglied

Re: Probleme bei langsamen Rechnern
geschrieben von pilli
als Antwort auf karl vom 10.08.2009, 18:17:52
meine systemdaten:

Hersteller: Micro-Star Int'l Co. Ltd.
Klassifikation: 4.4 Windows Leistungsindex
Prozessor: AMD Turion (tm) 64X2 Mobile Technology TL-60 2,00 GHz

Arbeitsspeicher (RAM): 2.00 GB
Systemtyp: 3 2 Bit-Betriebssystem

alle drei videos sehe ich stark verpixelt mit nur einzelnen klaren aufnahmen. gleich teste ich die angegebene ersatz-variante. bei omaria bleiben die einzelbilder besonders lange "stehen" aber wenn dann die weitere ansicht bei allen drei videos erfolgt, schließt der ton nahtlos an, so als habe es keine unterbrechung gehabt.

--
pilli
karl
karl
Administrator

Re: Probleme bei langsamen Rechnern
geschrieben von karl
als Antwort auf pilli vom 10.08.2009, 19:23:13
Hallo pilli,


inzwischen sind drei Videos vom Treffen plus das Video von Omaria nach http://www.seniorentreff.tv hochgeladen (im Archiv sichtbar und anklickbar). Die Interviews warten noch und werden heute nicht mehr kommen.

Ich glaube, nicht nur die Rechnerdaten, sondern auch die Internetanbindung ist wichtig. Um den Frust bei denjenigen, die nur Pixelsalat sehen, nicht zu groß werden zu lassen, stelle ich in den Blogs auch noch alle Videos bei niedrigerer Auflösung (allerdings etwas besser als im Moment dort) zur Verfügung.

Ich muss halt Lehrgeld, vor allem in Zeitwährung, zahlen. In Zukunft weiß ich jedoch besser, wie iMovie und die richtigen Format-Converter funktionieren. Auch mit seniorentreff.tv hatte ich noch kleinere Hürden zu überwinden und möglicherweise muss ich die Flashformate noch einmal überarbeiten. Aber eines kann ich sagen, die Bildqualität ist gut, falls die Internetanbindung und der Rechner die Darstellung erlauben.
--
karl
omaria
omaria
Mitglied

Re: Probleme bei langsamen Rechnern
geschrieben von omaria
als Antwort auf pilli vom 10.08.2009, 19:23:13
Ich habe mir die Filme jetzt noch einmal angeschaut
und nur bei den Übergängen noch ein paar Pixelbildchen gesehen -
ansonsten astrein!

Schön, dass man auf diese Weise vom Treffen erfahren kann!
Danke Karl + Margit für den ST und eure Bemühungen!

omaria
(die auch sehr viel Lehrgeld in Form von Zeit bezahlt hat!!!)

Anzeige

pilli
pilli
Mitglied

Re: Probleme bei langsamen Rechnern
geschrieben von pilli
als Antwort auf karl vom 10.08.2009, 19:35:09
da ich wußte, karl

ich habe ein "starkes" teil und mit netcologne einen "starken" provider, habe ich dir fix geantwortet. deine heute vormittag angeschauten videos vom notebook (gleiche güte) der tochter in Köln waren einwandfrei; aber qualitativ nicht so prima, wie ich es schon jetzt auch an den wenigen "klaren" aufnahmen der neu eingestellten videos (3) sehen konnte. datt sind welten zu den stark komprimierten videos.

teste nur weiter , ich bin aus eigenem interesse dabei, denn mir gefielen die wackel-dackel-videos meiner diggi keinesfalls und so hat es auch jetzt eine neue panasonic video-kamera, pinnacle als video-bearbeitungs-programm und viel zu lernen.

darum lese ich aufmerksam mit...


--
pilli
Britt
Britt
Mitglied

Re: Probleme bei langsamen Rechnern
geschrieben von Britt
als Antwort auf omaria vom 10.08.2009, 19:41:06

Braucht ihr noch eine Rückmeldung?
Ich habe die Filme in allen Größen gesehen.
Die Wiedergabe wird immer besser, aber
die schnell bewegten und die gezoomten Bilder
sind bei mir noch stark verpixelt. Sonst sehr gut
im Ton
britt
karl
karl
Administrator

Jetzt wird es langsam besser ;-)
geschrieben von karl
als Antwort auf Britt vom 10.08.2009, 20:09:59
Ich danke euch für die Rückmeldungen. Jetzt habe ich den Schauinslandfilm, wie ich meine, in einer ansehnlichen Quicktimeversion in den Blog gestellt, s. Linktipp. Hier sollte das jeder ohne Ruckeln und Pixelsalat ansehen können. Die anderen Quicktimeformate werde ich noch austauschen, die Interviews werde ich dann auch hoffentlich vernünftig rüberbringen.

--
karl

Anzeige

hafel
hafel
Mitglied

Re: Jetzt wird es langsam besser ;-)
geschrieben von hafel
als Antwort auf karl vom 10.08.2009, 21:02:16
Danke Karl, mit dieser "Niederen Version" kann auch ich mit meinem betagten PC etwas anfangen. Danke. Es ist eben wie im richtigen Leben; ein Konvoi fährt nur so schnell wie die langsamste Einheit. So lange nicht alle über das gleiche equipment verfügen wird es immer Unterschiede geben.
--
hafel
herb
herb
Mitglied

Zusammenfassung aller bisherigen Videos, Fotos und Berichte
geschrieben von herb
als Antwort auf hafel vom 10.08.2009, 22:37:53
So ein Jubiläumstreffen fordert die "Künstler".
Viele Bilder, Videos und Berichte sind die Folge. Das ist auch gut so.

Die Veröffentlichung erfolgt jeweils an anderen Orten. Auch gut, fördert die Vielfalt. Macht die Sache aber leider unübersichtlich.

Deshalb habe ich alle mir bisher bekannten Links auf einer Seite zusammengefasst.
--
herb

PS: Vielen Dank an Heidi und Karl für ihre Beiträge
libelle
libelle
Mitglied

Re: Zusammenfassung aller bisherigen Videos, Fotos und Berichte
geschrieben von libelle
als Antwort auf herb vom 11.08.2009, 07:48:37
danke Herbert für diese Zusammenstellung.

Schöne Bilder zeigt Ihr uns da. Freiburg ist halt schön, meistens sehr warm (im Sommer) und immer eine Reise wert. Wenn ich nur an den Markt denke ...

Gruß
libelle


(und wenn der Ton stimmt, dann klappts auch mit dem Nachbarn/Nachbarin (nur für Insider!)G.)))

schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Jetzt wird es langsam besser ;-)
geschrieben von schorsch
als Antwort auf karl vom 10.08.2009, 21:02:16
Die Bildqualität hat sich frappant gebessert.

Aber:

- Manchmal liegen 2 gesprochene Karl-Kommentare übereinander;

- irgendwo sollte doch ein Button sein, der zum Abstellen von Bild + Ton dient. Finde ich aber nicht; nur den Unterbrech-Button.

Tipp für die Wasserflasche von Herrn Hund: Schnuller dran; dann geht weniger Wasser verloren (

--
schorsch

Anzeige