Forum Allgemeine Themen Plaudereien Senioren-Musik-Verwahranstalt???

Plaudereien Senioren-Musik-Verwahranstalt???

caya
caya
Mitglied

RE: Senioren-Musik-Verwahranstalt???
geschrieben von caya

@An die, die sich über meinen Beitrag gewundert haben .....


Ja, ich gestehe,
ich gehe immer, wenn ich das ST betrete durch die Tür, wo NEUES drauf steht.

Denn wenn ich hierher komme, interessiert mich alles was neu geschrieben wurde.
Meine eigenen Beiträge schau ich mir immer zuletzt an und freue mich über die vielen Besucher, die anscheinend gerne bei mir lesen. Dankeschön an dieser Stelle 😍

Ich habe mal geschrieben, daß ich nicht wild auf Herzchen bin und danach richten sich jetzt alle hier 😃
na ja, jeder versteht eben, was er will......mir ist die offensichtliche Herzl Jagd für jeden fotografiertenn Grashalm peinlich, das sollte es ausdrücken.

Schade, ich habe beim Lesen gemerkt, daß viele gar nicht verstehen, wovon ich geschrieben habe in meinem Beitrag.
Aber die Erklärung liegt eben bei NEUES, denn wenn ich da rein gehe und über einen Riesenblock von 10 Musikstücke untereinander die nur Spezielisten kennen, und keinesfalls anheimelnd in Seniorenohren klingen, erstmal überwinden muß,  dann fragt man sich beim Freiräumen des Weges schon, was das soll??
Eine private ganz besondere Musiksammlung??? Die Fotos der Videos lassen schon schaudern.

Na gut, ich werde weiterhin durch die Tür *NEUES*  ins ST gehen, denn so erfahre ich auch alles Neue 😜und bin informiert, was hier so passiert, denn was ich geschrieben habe, weiß ich ja schon😉 😃

Caya

 

Clematis
Clematis
Mitglied

RE: Senioren-Musik-Verwahranstalt???
geschrieben von Clematis
Ich find es nur merkwürdig, dass Leute in einem Thread schreiben,
dass sie ihn nicht brauchen und nicht mögen und überhaupt sowieso
überflüssig ist.

Und wenn einen etwas stört, oh je, halts Maul nächstens, wie so oft,
dann wird ein Drama draus!

Pfeif drauf!
f734c76d0fffb48529d558beabc7a466.gif
Clematis
ae621e274f03ba35937a61d4fc0421f7.gif


 
caya
caya
Mitglied

RE: Senioren-Musik-Verwahranstalt???
geschrieben von caya
als Antwort auf caya vom 19.10.2020, 16:18:40

Ein großes Dankeschön an alle, die gelesen und verstanden haben , was ich meine....💗

Danke denen, die sogar Lösungsvorschläge haben, dabei ist es doch nur eine Frage des Verhaltens der Youtube Musikfreunde,  und mal ein Blick nach links und rechts wäre vielleicht einfach angebracht.😊

Danke denen, die so denken wie ich, das ist eine große Beruhigung für mich !!!!😘 💕

Danke für das Verständnis auch wenn die Toleranzgrenze bei ihnen noch ausbaufähiger als bei mir scheint.

Herzlichen Dank, für eure Gedanken! 😍 und selbstverständlich ein Herzl aus Freude darüber, daß offener Austauch hier doch noch möglich ist.

Caya

Anzeige

Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

RE: Senioren-Musik-Verwahranstalt???
geschrieben von Drachenmutter

Ich hab da mal ein paar Fragen an jene, die die Omnipräsenz der Musikthreads stört.

Was wünscht Ihr Euch, was sollen die Threaderöffner tun? Sollen sie damit aufhören, Musik die sie mögen vorzustellen? Sollen sie sich Euch zuliebe zurückhalten, Musik einzustellen, mit der Ihr nichts anfangen könnt?

Würdet Ihr Euch zurückhalten, zum Beispiel Gedichte, Sinnsprüche oder Bilder einzustellen, wenn eine Handvoll anderer ST-Mitglieder sich darüber beschweren würde?

Es werden hier soviele gleichartige Themen immer wieder neu aufgemacht und sicher ist das nicht jedermanns Sache. Jeder wird etwas finden, was ihm nicht zusagt. Auch mir gefällt nicht alles, wenn ich da jedesmal etwas zu schreiben wollte, dann hätte ich allerhand zu tun. 

Wie kommt es eigentlich, dass mit zunehmendem Alter immer öfter am Verhalten anderer herumgemäkelt werden muss? 

Meine Güte, ja, es gibt sehr viele Musikthreads von einigen wenigen ST-Mitgliedern und die Musikrichtung ist halt geschmacklich eine andere, als die der Mehrheit, aber das macht doch grade die Vielfalt aus. Es wäre ja schrecklich, hätten alle den gleichen Musikgeschmack.

Warum kann man nicht beide Augen/Ohren zudrücken  und anderen die Freude lassen? Solange die Möglichkeit besteht, hier YT-Videos zu verlinken, solange wird das genutzt werden, auch hin und wieder sintflutartig.

Wir dürften doch alle genug Zeit haben, ein paar Sekunden zu scrollen, um dann zu den Themen zu kommen, die von Interesse sind.

Das war das Wort zum Dienstag.

Amen

Drachenmutter

caya
caya
Mitglied

RE: Senioren-Musik-Verwahranstalt???
geschrieben von caya
als Antwort auf Drachenmutter vom 19.10.2020, 16:50:48

Schade, @Drachenmutter ,

auch du gehst anscheinend nicht durch *Neues* ins ST.

Du hast das Thema völlig verfehlt und weißt überhaupt nicht worum es geht. 
Und damit hier nicht noch eine Schlammschlacht entsteht  zwischen usern die keine Musik lieben und welche, die nur eine bestimmte Richtung hören wollen, und die , die absolute Ruhe  wünschen und vielleicht ab und zu ein leises Laleluuu, oder Rote Rosen von Semino Rossi wie ich 😍😍..... Ich liebe Musik!!!....und gute besonders!!!😉

lassen wir es doch jetzt einfach und hoffen darauf, daß der Musikfreund eine Einsicht hat und vielleicht nicht alle zehn oder mehr Titel jeder einzeln in einem eigenen Thread , alle zur gleichen Zeit reinsetzt und den Eingang nicht ganz versperrt, sodaß auch ein anderer einen Zahn dazwischen kriegt.

In deinem Sinne drücke ich alle Augen gleichzeitig zu und wünsche immer und allen viiiiel Freude bei all ihrem Tun.

Caya

 

Clematis
Clematis
Mitglied

RE: Senioren-Musik-Verwahranstalt???
geschrieben von Clematis
als Antwort auf Drachenmutter vom 19.10.2020, 16:50:48
Meine Fotos sind unter "Digitale Fotografie", da werden sie nach
Themen sortiert.
Wer keine Fotos gucken mag, soll nicht anklicken.

das war gestern und es passt grad ausgezeichnet!
DSCF4533.JPG
Meine Gedichte sind in meinem angelegten Thread,
meist 1 x am Tag erscheint er dann oben.
Wer reingucken will, wird meist mit klassicher Dichtung
konfrontiert. Wer sowas nicht mag, kann wegbleiben.

Sie als Vergleiche herzunehmen, sind alles Spitzfindigkeiten,
die bis zum Erbrechen überflüssig sind.

Sag in diesem Forum nur einmal was, was eine andere nicht
gleich begreift, dann haben wir wieder Rechtfertigungen am
laufenden Band.

Ich hör jetzt aber meinerseits auf.
Clematis
mit den Vorsatz: schreib noch weniger,
deine "Umgebung" ist ständig am explodieren!







 

Anzeige

Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

RE: Senioren-Musik-Verwahranstalt???
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf caya vom 19.10.2020, 17:10:09

Du irrst Dich, Caya, ich gehe seit Jahren über NEUES in den ST und ich sehe all' die Musikthreads, weiß also sehr wohl, worum es geht. Aber ich belasse es dabei, mich darüber zu wundern.

Schade, dass Du mir meine Fragen nicht beantwortet hast. Aber Du wirst Gründe dafür haben, das nicht zu tun.

An einer Schlammschlacht ist mir nicht gelegen, aber an einem sachlichen Austausch sehr wohl.

Nun denn, Du magst mir die Fragen vielleicht nicht beantworten, aus welchem Grund auch immer. Ich bedaure das, kann es aber nicht ändern.

Belassen wir es dabei.

Keine Antwort ist auch eine Antwort.

Drachenmutter

Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

RE: Senioren-Musik-Verwahranstalt???
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf Clematis vom 19.10.2020, 17:15:41

Anderen zu unterstellen, etwas nicht begriffen zu haben ist eine Frechheit. Aber das ist man hier im ST ja leider gewohnt.
Wenn man keine Antworten auf Fragen hat, dann wird man unverschämt, nicht wahr?

Bam Bam_k.png
Regt Euch nur weiter über andere auf.  Scheint Spaß zu machen.

Ich bin hier raus. Das wird mir zu kindisch.

Drachenmutter

Allegra
Allegra
Mitglied

RE: Senioren-Musik-Verwahranstalt???
geschrieben von Allegra

Anstelle dieser Diskussion wäre vielleicht eine direkte Anfrage
nach dem Sinn des Ganzen an das betreffende Forumsmitglied
hilfreich.
Allegra
 
karl
karl
Administrator

RE: Senioren-Musik-Verwahranstalt???
geschrieben von karl

@alle,

wir hatten exakt die gleiche Diskussion auch schon einmal in Bezug auf die Bilderthreads.

Daraufhin haben wir unterschiedliche Neulisten eingerichtet und mir scheint es so, dass diese Möglichkeit hier bei den DiskutantInnen unbekannt ist. Deshalb ...

Klickt ihr auf "Neues" oben im Kopf, seht ihr:

Bildschirmfoto 2020-10-19 um 18.40.56.png

Bitte klickt doch einmal auf "Wähle eine Kategorie". Dann seht ihr folgende Kacheln:

Bildschirmfoto 2020-10-19 um 18.41.07.png

Probiert die Kategorien doch einmal aus. Wer es noch genauer möchte, der gehe aber über die einzelnen Kategorien des Forums im Forums-Menü und lege sich ein Lesezeichen für die Kategorien, die sie/er mag:

Bildschirmfoto 2020-10-19 um 18.47.18.png

In jedem einzelnen Diskussionbrett  stehen die Thementhreads, in denen zuletzt geschrieben wurde, oben.

Karl


Anzeige