Plaudereien Stilblüten

marianne
marianne
Mitglied

Re: Stilblüten
geschrieben von marianne
als Antwort auf marianne vom 09.01.2008, 20:25:52
Aus dem ST:

"Gibt es denn jetzt noch akuteNotfelle, die einen Besitzer suchen?"
--
Marieke
wilhelminchen
wilhelminchen
Mitglied

Re: Stilblüten
geschrieben von wilhelminchen
als Antwort auf marianne vom 09.01.2008, 21:13:52
Bei uns gibt es einen Leitspruch.
Der Apfel fällt nicht weit vom
Birnbaum. (gemeint ist Stamm)
--
wilhelminchen
wilhelminchen
wilhelminchen
Mitglied

Re: Stilblüten
geschrieben von wilhelminchen
als Antwort auf wilhelminchen vom 09.01.2008, 21:22:39
Gerate im ST gelesen.
hat karl grantwortet?
--
wilhelminchen

Anzeige

hafel
hafel
Mitglied

Re: Stilblüten
geschrieben von hafel
als Antwort auf wilhelminchen vom 09.01.2008, 22:11:56
Gerate im ST gelesen.
hat karl grantwortet?
--
wilhelminchen




Hmmm, Brrr, was ist daran witzig oder stilblütenhaft??? Das "r" liegt auf der Tastaur neben dem "e". Ich weiß zwar nicht wer es geschrieben hat, war es mit Sicherheit ein Tippfehler und nichts anderes. Darüber kann ich weder lachen noch sonstwas
--
hafel
eleonore
eleonore
Mitglied

Re: Stilblüten
geschrieben von eleonore
als Antwort auf hafel vom 09.01.2008, 22:23:38
gestern war ich beim fotografen, für mein pass brauche ich biometrische fotos.

ich hatte aus anderen gründe den kopf voll mit tausend sachen, marschierte in friedrichstrasse ins atelier..........und verlangte *2 egozentrische passbilder*.

erst als der fotograf lauthals gewiehert hat, ist mir aufgegangen, was für ein stuss ich verzapft habe.
--
eleonore
multifit
multifit
Mitglied

Re: Stilblüten
geschrieben von multifit
als Antwort auf eleonore vom 10.01.2008, 09:44:06



"Forellenwoche v.10.-bis 20.Januar", hier gibt es
lt. dem Wochenblatt v. gestern bei uns

"im ganzen gegrillte Forelle, ohne Greten "
(10,00 Euro)

Multi


Anzeige

mackie
mackie
Mitglied

Re: Stilblüten
geschrieben von mackie
als Antwort auf hafel vom 09.01.2008, 22:23:38
he hafel,
als alter grantler aus bayern muss ich dir sagen, dass stilblüten doch häufig durch vertipper und versprecher zustandekommen. ich jedenfalls fands lustig.
übrigens bin ich überzeugt, dass auch karl gelächelt hat. ohne humor könnte er den st garnicht administrieren.

beispiel aus meiner schulzeit:
beim austeilen der korrigierten aufsätze sagte mein deutschlehrer: jeder hat seinen eigenen stil.
--
mackie
rolf
rolf
Mitglied

Finanzgericht Düsseldorf
geschrieben von rolf
als Antwort auf karl vom 05.01.2008, 11:32:08
Der Erlaß des niedersächsischen Ministers der Finanzen ist deshalb dahin zu verstehen, daß er nur anzuwenden ist, wenn der Steuerpflichtige nicht widerspricht
--
rolf
eleonore
eleonore
Mitglied

Re: Finanzgericht Düsseldorf
geschrieben von eleonore
als Antwort auf rolf vom 10.01.2008, 16:28:42
Ich würde es Osama zwar gönnen, der erste USA-Präsident zu werden.
geschrieben von schorsch am 10.01.08 11.34


wieher.

--
eleonore
stilblüten
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf eleonore vom 11.01.2008, 07:43:53
wie es immer so schön "geh mal in den schrank und hole ...."
--
plumpudding

Anzeige