Plaudereien Telefonterror

myrja
myrja
Mitglied

Telefonterror
geschrieben von myrja
Seit Wochen werde ich immer wieder von 0180er und anderen fremden Nummern (z.B. 03834838035) angerufen. Ich nehme gar nicht erst ab, aber es nervt furchtbar!

Nun habe ich in einigen Foren zu diesen Anrufen gelesen, dass man diese Nummern in der Fritzbox sperren kann. Weiß jemand, wie das geht?

Myrja
Re: Telefonterror
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf myrja vom 24.07.2012, 19:46:36
Nein, habe ich noch nicht gemacht.
Aber dazu muß man auch die Fritz Box Type wissen.
Du mußt dazu auch das mitgelieferte Kabel der Fritzbox für Telefonie benutzen.
Jedenfalls bei meiner ist es so. Ein Y-Kabel.
Dann kannst Du passend zu Deiner Fritzbox bei www.avm.de das Manuel laden.
Als PDF-Datei. Dann wird es sehr einfach gehen.

In die Fritzbox kommst Du ja, indem Du im Browser eintippst: 192.168.178.1
Dort, wo sonst die www..... eingetippt werden.

Vielleicht weißt Du das aber auch.
Unter Telefonie wird es dann mit einem Assistenten einfach.
Jedenfalls bei meiner 7270 geht es leicht.

nordstern
Adoma
Adoma
Mitglied

Re: Telefonterror
geschrieben von Adoma
als Antwort auf myrja vom 24.07.2012, 19:46:36
Es geht wohl.

In Fritz.box
-> Telefonie
-> Anrufe
-> Anrufe sperren (mittlerer Reiter)
-> neue Rufsperre (unten rechts)

Gesehen bei Fritz.Box 7170
Wird wohl bei anderen Versionen ähnlich sein.
Viel Erfolg
Adoma

Anzeige

digi
digi
Mitglied

Re: Telefonterror
geschrieben von digi
als Antwort auf myrja vom 24.07.2012, 19:46:36
Kannst Du im Router(FritzBox) sperren (Nordstern: 192.168.2.1). Geht ganz einfach.
Nur aufpassen, daß Du nicht Deine Hauptnummer komplett für alle Anrufe sperrst. Dann hast Du allerdings totale Ruhe.

Nummer ist bekannt

Beschwerde bei der Netzagentur hat keinen Zweck; denn Meinungsforschungen sind legal (Gesetzlücke).
myrja
myrja
Mitglied

Re: Telefonterror
geschrieben von myrja
Ich danke Euch für Eure Antworten.

Meine Fritzbox ist eine "Fritzbox SL". Da kann man nirgends bzgl. Telefon etwas machen. Rumprobieren wollte ich nicht, sonst ist vielleicht wirklich plötzlich alles tot.

Ich werde halt mit den Anrufen leben müssen. Da die Nummern meist nicht unterdrückt sind, sehe ich ja, wann ich nicht abheben sollte.

Nochmals danke!

Myrja
Edita
Edita
Mitglied

Re: Telefonterror
geschrieben von Edita
als Antwort auf myrja vom 25.07.2012, 09:24:44
Myrja, abheben solltest Du vielleicht schon, aber dann sofort wieder auflegen ! Das können auch sogenannte Kontrollanrufe sein, um festzustellen , wann Jemand zu Hause ist, oder nicht! Das ist oftmals Usus bei Einbrecherbanden, ich will Dir keine Angst machen, aber Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste!

Edita
Re: Telefonterror
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf myrja vom 25.07.2012, 09:24:44

Meine Fritzbox ist eine "Fritzbox SL". Da kann man nirgends bzgl. Telefon etwas machen.


Fritzbox SL ist in der Tat nur für DSL, nicht für Telefon.
Ebenso Fritz Box SL WLAN.

Nur die 7170 SL hat auch die Telefonie.

nordstern
FrauOberschlau
FrauOberschlau
Mitglied

Re: Telefonterror
geschrieben von FrauOberschlau
als Antwort auf myrja vom 24.07.2012, 19:46:36
mich nerven diese nummern wo ein fax angeschaltet ist... dauernd dieser piepton, das ist echt nervig...

bei einigen nummern konnten wir den teilnehmer ausfindig machen und ihm mitteilen, dass sein faxgerät die falsche nummer erreicht, aber einige eben nicht und das nervt

Anzeige