Plaudereien Umfrage

eleonore
eleonore
Mitglied

Umfrage
geschrieben von eleonore
die meinungs forschungs institut *blabla* hat eine umfrage gestartet, so für frauen, wie männer:

abteilung damen:

*lippenstift und nagellack in jeder alter??
*ist büstenhalter in jede alter ein muss?
*high heels mit 80????

abteilung herren:
*haare und schnurrbart färben in jeder alter?
*hawaiihemden ab 50????
*goldkettchen in brusthaare erlaubt mit 80????

diese exorbitant wichtige fragen warten auf dringende antworten.
--
eleonore
Re: Umfrage
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf eleonore vom 02.09.2007, 07:39:10
Fleißige Übung in Humor: Ja, danke für diesen Einblick! - Ist das witzig und sprachlich kitzlig, diese (vergebliche) Liebes-Müh!

Die normale weibliche Funktion der Brüste ist in dieser Altersphase aber schon vergessen..:

* Babies ernähren (Na, ja...!)

* Erotische Reize erzeugen (Ohne Kommentar!)

* Unterstützung für den Körper: Zur Erinnerung: Dieses sensible, leicht verletzliche (und leicht verkrebste) Organ befindet sich frei und ungeschützt auf dem Brustkorb. Die Brust wird vom Herzen gewärmt und gibt diese Wärme auch wieder an das Gewebe zurück. Das stärkt allzeit das Herz (undldängeer als Männer das erleben können). Brüste wärmen den Brustkorb und sogar den Magen und schützen sie mit dieser Durchblutung.

* Sexueller Genuss: (Hinweis? Ach, kommt wohl zu spät? Ach, ich überlass es der Phantasie, wenn die noch funktioniert, wenn frau selber dafür sorgt.)

* Teil des Selbstbewusstseins: ewiger Motor der weiblichen Identität. (Kann frau mit dem Geld von Mann auch durch Pfuschchirurgen auftanken lassen.)

**

Über Männer braucht man sich vor und in dieser Senilphase, die "Blabla" meint, keine Gedanken mehr zu machen…
Frauen (als "Geliebte" oder ehelicher Besitz...) ertragen alles, was da männlich ausgeschieden wird (und sonst: Viagra hilft flott – bis zum Tod! Kann m a n im ST bestellen.)

--
hubertine
eleonore
eleonore
Mitglied

Re: Umfrage
geschrieben von eleonore
als Antwort auf vom 02.09.2007, 08:16:44
ah elfenbein.........pardon, hubertine.
(ich frage mich, ob diese schnelle umwandlung wohl sehr shcmerzhaft war?????)

mach es besser.
--
eleonore

Anzeige

schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Umfrage
geschrieben von schorsch
als Antwort auf eleonore vom 02.09.2007, 07:39:10
Sorgen haben diese Leute!
--
schorsch
karl
karl
Administrator

Re: Umfrage
geschrieben von karl
als Antwort auf schorsch vom 02.09.2007, 09:26:24
Die Eröffnung dieses Threads war so unnötig wie ein Kropf. Wir haben wirklich genug seichte Themen in letzter Zeit. Wo kommen wir hin, wenn dann auf jedes seichte Thema noch ein ebenso seichtes, "sarkastisch" gemeintes, aber keineswegs in geistige Höhen führendes Thema als Erwiderung eröffnet wird?
--
karl
eleonore
eleonore
Mitglied

Re: Umfrage
geschrieben von eleonore
als Antwort auf karl vom 02.09.2007, 09:30:44
@karl,

dann lösche es bitte.
ich hab es allerdings nicht ohne grund getan.
eher als ad absurdum führen von seichtigkeit......die ja schlicht nervt.
LG eleo

PS:
ich wundere mich, warum ich eins auf die mütze bekomme, wobei hier eifrig themen reingestellt werden, die nicht unbedingt verschärftes denken erfordern.
eleonore

Anzeige

Re: Umfrage
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf eleonore vom 02.09.2007, 09:44:27
Ja, wenn Karlchen die "geistigen Höhen" bestimmt, deren Grundlagen als literarische Satire er nicht erkennt, eil die Deutsch-Bildung einfach fehlt - und er dann nicht mal belobhudelt wird für seine Werbe-Getue - dann muss er löschen.

Jawoll - Ober-Master! Lösch alles! Ab in die Tiefen des Inernets! - Sonst kommen die Trojaner wieder - ob vom Innenminister oder von Elfenbein - das ist gemeines Schicksal für Senioren und alle Einsamkeitsforisten.
Yeah, die Trojaner sind da, seit Jahrhunderten - in Homers Epos.

Aber bitte nicht lesen. Das fordert Verstehen!

--
Amen & BASTA!
eleonore
eleonore
Mitglied

Re: Umfrage
geschrieben von eleonore
als Antwort auf vom 02.09.2007, 10:12:00
@hubertbein,

diese kommentar war bescheuert, und ebenfalls überflüßig.
ausserdem kann ich es nicht leiden, wenn andere mein kopf zerbrechen.
--
eleonore
pilli
pilli
Mitglied

Re: Umfrage
geschrieben von pilli
als Antwort auf karl vom 02.09.2007, 09:30:44
die "Toleranz" könnte mal wieder missbraucht werden, Karl

wenn frau wagt, zum thema "mini-rock mit 80" eine der eigenen empfindung entsprechende mitteilung zu machen, ebenso droht der virtuelle streithammer, wenn frau sich erdreistet, nachzufragen: "schlimmer geht's nimmer?"

was bleibt, wäre artig schweigen und leiden...

und damit die türe zu öffnen, dass sich ein weiterer wortschwall zukünftig ergiessen wird!

mir ist die gnade der geduldsamkeit und des alles verstehenden sanftseichtsäuselns nicht verliehen worden, aber ich frage dich, Karl

mit welchen worten könnten wohl dezente bitten formuliert werden, dass nonsense-diskussionen zukünftig weitmöglichst der vielfach interessierten leserin und vielleicht auch einer gleichmeinenden leserschaft erspart bleiben?


--
pilli
karl
karl
Administrator

Re: Umfrage
geschrieben von karl
als Antwort auf pilli vom 02.09.2007, 10:58:06
Das einzige sinnvolle Gegenmittel ist, vernünftige Themen selbst neu zu beginnen. Statt jammern, besser machen.

Als Webmaster habe ich keinerlei Handhabe gegen seichtes BlaBla. Ich kann nicht anfangen, das, was mir niveaulos erscheint, zu löschen, denn das würde zu Recht als Willkür und als Zensur angesehen.

Stattdessen habe ich Rubriken eingeführt. Hier unter "Plaudereien" ist ja so manchens tolerierbar, was unter Politik kaum zu ertragen wäre. Auch den Religiösen habe ich einen eigenen Bereich eingezäunt.

Dumm ist nur, dass viele über den Menüpunkt "Das Neueste" einsteigen und die Rubriken gar nicht mehr als solche wahrnehmen.
--
karl

Anzeige