Forum Allgemeine Themen Plaudereien Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität

Plaudereien Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität

luchs35 †
luchs35 †
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von luchs35 †
als Antwort auf omaria vom 28.01.2021, 16:03:08
Mit dieser Begleitmusik ist dieser verregnete Tag recht gut zu bewältigen, Omaria, denn wie heißt es so schön: Auf Regen folgt Sonne! Leider ist das Nass von oben von einem giftigen Wind begleitet, da verdrückt man sich gerne in die warme Stube , die ich jedem Menschen wünsche....Luchs 
 
omaria
omaria
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von omaria
anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von anjeli
als Antwort auf omaria vom 28.01.2021, 16:03:08
Hallo am Abend... 

Maria... bei uns hat es auch nur geregnet... versinkt ganz Deutschland im Regen?

Wie kann ich deine Stimmung aufheitern... ?

Vielleicht mit einer Salami aus dem Münsterland... echt lecker und total frisch... 
eine Spezialität... die Heide mir mal geschickt hat... sie hatte bei euch einen Metzger und hat dort bestellt... 


IMG_2711.JPG


In deinem Video habe ich in der Ferne die Mühle gesehen...  ich bin ja bekennender Mühlenfan 😄

Luchsi... morgen ist wieder Skispringen angesagt... Biathlon ist nicht... 

@Clematis... danke für die schönen Gedichte... dein gemaltes Bild von neulich... 
die Wiese mit den Enten fand ich auch gut... aber die Pfingstrosen sind bisher bei mir  der Favorit... 


Maria... das Gedicht "Der Mond ist aufgegangen "kann ich auswendig... aber... nur die ersten beiden Strophen.. 


 

Ich sage mal gute Nacht... und bis morgen früh... ich hoffe ich mutiere nicht zur Dauerlangschläferin...


anjeli

Anzeige

Chopra
Chopra
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von Chopra
Guten Abend @anjeli , guten Abend @omaria , guten Abend in die Runde hier.
 
Es ist an der Zeit mal wieder hereinzuschauen.

 
23. Juni 2019 (4).JPG
 
Nach einem malerischen Sonnenuntergang, geht irgendwann der Mond auf. Ich weiß, dass es nicht allen so gefällt, wenn er kugelrund ist. Der Schlaf leidet. Das Mondlicht kann aber auch sanft und tröstlich sein.
 
Theodor Storm hat es gut beschrieben.
 
 
Mondlicht

Wie liegt im Mondenlichte
Begraben nun die Welt;
Wie selig ist der Friede,
Der sie umfangen hält!
Die Winde müssen schweigen,
So sanft ist dieser Schein;
Sie säuseln nur und weben
Und schlafen endlich ein.

Und was in Tagesgluten
Zur Blüte nicht erwacht,
Es öffnet seine Kelche
Und duftet in die Nacht.

Wie bin ich solchen Friedens
Seit lange nicht gewohnt!
Sei du in meinem Leben
Der liebevolle Mond

 

Damit wünsche ich allen eine friedliche, gute Nacht, Ursula
ladybird
ladybird
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von ladybird
Kurz vor Mitternacht komme ich noch schnell vorbei um für Euch Lieben und für Anjeli, (die heute etwas aufgemuntert werden muss).
noch eben einen Gruß hier zu lassen.
Auch ich habe mal wieder bei Euch geblättert und bin nach wie vor begeistert, wie ansprechend und vielseitig Ihr hier zusammen kommt und auch unsere Heide ist immer wieder mit dabei.
Ich wußte nicht, dass Anjeli für Mühlen schwärmt, so zeige ich hier eine Mühle aus
Bad Zwischenahn, Landkreis Ammerland
IMG_20190713_174017.jpg

Auch wenn sie nur als Museum dort steht
Früher hat sie sich ständig im Wind gedreht
Der Müller hatte sie schön gemacht
Sie steht jetzt da in ihrer Pracht


Auch wenn kein Müller sie mehr bedient
hat sie die Achtung des Menschen verdient
Darum bleibe auch mal am Straßenrand stehen
und schau, wie sich die stolzen Flügel drehen


Autor: © Gerhard Ledwina (*1949)
(Nr. 440 aus Band 14)


Mit lieben Gruß bis bald mal wieder
ladybird
anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von anjeli
als Antwort auf ladybird vom 28.01.2021, 23:48:14

Guten Morgen... 

Dauerregen ist angesagt... und ich muss gleich einkaufen... habe schon eine Woche keine Lebensmittel mehr gekauft... 
dementsprechend ist mein Kühlschrank leergefegt... und Mäuse würden doch glatt verhungern... 

Danke... Sönnchen... wenn du schreibst, dann geht wirklich die Sonne auf... 
Ja... ich mag Mühlen... und auch Fachwerkhäuser... alte Villen... Kirchen... Schlösser...  und...

meine Schwester schüttelt manchmal nur mit dem Kopf... wenn wir unterwegs sind und ich alte Gebäude fotografiere und meine Begeisterung auch noch zeige... 😂

P1030411.JPG
Ich finde nicht nur das Gebäude... trotz der Altersspuren... interessant... sondern auch die Geschichte dahinter... die ich mir gut vorstellen kann... 




P1030380.JPG

Als wir an dieser Mühle waren... hat es geregnet... meine Schwester hatten einen Regenschirm im Auto... sie blieb im Auto sitzen... und ich brauchte den Schirm... nicht für mich... sondern um meine Digi zu schützen... 

grüßle und stimmt euch gut auf das Wochenende ein... 
anjeli

Anzeige

Lerge
Lerge
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von Lerge
Allen hier einen guten Morgen.

Ausblick.jpgDer Sturm hat sich gelegt und die Sonne kommt.


Und im Garten zeigen sich die ersten Blüten

White Camelia_2021-01-28.jpg
LG, Lerge
omaria
omaria
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von omaria
als Antwort auf Lerge vom 29.01.2021, 10:23:36

Guten Tag!

@anjeli traut sich in den Dauerregen, um den Kühlschrank neu zu befüllen:
Viel Vergnügen! 😘
Dieses "Vergnügen" hatten wir ja schon gestern...
Die Mühle steht im Ortsteil LETTE ❕ ca. 5 km vom Zentrum COE entfernt...

@Lerge - Jetzt schon eine Kamelienbliüte > das ist schön! 😊
Danke dir! Ich mag Kamelien sehr gern, allerdings sind sie frostemfpindlich...
Darf ich fragen: Welcher "Sturm" hat sich wo gelegt???
Bei uns im Münsterland regt sich kein Windlüftchen,
dafür fällt der Regen ohne Unterlass! ☔️

@Ladybird - danke dir für das Mühlenbild und den Text dazu! 💖
In Lette ist die Mühle zum Wahrzeichen des Dorfes geworden:

"Auch wenn kein Müller sie mehr bedient
hat sie die Achtung des Menschen verdient!"


Mir ist heute "nicht so gut"... 😥
Das Wetter und die allgemeine C-Lage bedrücken mich:


CORONA Erdkugel + 700.jpg

Maria

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf omaria vom 29.01.2021, 11:45:17
Gestern hatte ich dieses Gedicht von Theodor Fontane im "Clematis-Thread" eingestellt. Es heute hier zu wiederholen kann nicht schaden, liebe @omaria 😉

Trost
 
Tröste dich, die Stunden eilen,
Und was all dich drücken mag,
Auch die schlimmste kann nicht weilen,
Und es kommt ein andrer Tag.
 
In dem ew′gen Kommen, Schwinden,
Wie der Schmerz liegt auch das Glück,
Und auch heitre Bilder finden
Ihren Weg zu dir zurück.
 
Harre, hoffe. Nicht vergebens
zählest du der Stunden Schlag:
Wechsel ist das Los des Lebens,
Und - es kommt ein andrer Tag.

Hier guckt gerade ein bisschen blauer Himmel raus. Nach einem Sekundenintermezzo der Sonne heute morgen und danach Regen, ist das doch ein Lichtblick.

DSC01309.JPG
LG
Roxanna
mondie
mondie
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von mondie
Guten Tag am Mittag,

als ich die schöne Kamelienblüte sah, @lerge,  erinnerte ich mich sofort an meine beiden herrlichen Büsche, die in rot und weiß blühten.  Trotz "Winterverpackung" haben sie sich nach 5 Jahren verabschiedet. 

Wie ich las, regnete es gestern in Strömen in NRW. Gerne hätte ich Euch ein paar Sonnenstrahlen per Express geschickt. Dafür schneit es seit den frühen Morgenstunden ohne Unterlass, so dass mein Mann schippen musste.

@Anjeli, Du magst u.a. sehr gern Mühlen.

0.jpg
Dieses Prachtexemplar befindet sich keine 10 Min. mit dem Fahrrad von mir entfernt.


Die Mühle ist ein zweistöckiger Galerie-Holländer mit reetgedecktem Turm und wurde 1761 an dieser Stelle errichtet. Zuvor stand an diesem schönen Flecken in Achim eine Bockwindmühe.
Beginnend im Wonnemonat Mai bis einschließlich September bietet das Standesamt hier Trauungen ein.

Seit 1969 ist die Mühle unter der Pflege des "Vereins zur Erhaltung der Achimer Windmühle e.V." und der Stadt Achim der Öffentlichkeit für Besichtigungen im Rahmen von Mühlenführungen zugänglich.

Gruß Mondie

Anzeige