Forum Allgemeine Themen Plaudereien Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität

Plaudereien Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität

Clematis
Clematis
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von Clematis
als Antwort auf luchs35 † vom 30.01.2021, 19:12:22
Vielen Dank, liebe @Luchs.
Eine Freundin von mir hatte vor 3 Jahren das Glück, Worpswede zu besuchen.

1997 hatte Bietigheim-Bissingen eine große Ausstellung der Worpsweder.
So konnten wir Südler mal Originale anschauen.
Mich hat ganz besondern berührt:
ein kleines Bronce-Figürchen von Clara Rilke-Westhoff wurde auf einer Säule
präsentiert.

Clematis


 
omaria
omaria
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von omaria
31. Blumen gegen Corona 700.jpg
Guten Morgen bei strahlendem Sonnenschein und frostigen Temperaturen...
Heute gehe ich raus und laufe den trüben Gedanken davon... 😘

Bis später

Maria
 
anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von anjeli
als Antwort auf luchs35 † vom 30.01.2021, 19:12:22
Guten Morgen...heute am Sonntag... 

die Sonne scheint und ich schaue auf meine verregnete Balkontür... ich bin froh... das bei uns jetzt mal eine Regenpause ist -  Wie lange?

Luchsi und @Clematis ich liebe auch Worpswede... diese wunderbare Künstlerkolonie...

ein paar Bilder habe ich gefunden... um vielleicht ein bisschen Flair des Künstlerdorfes zu vermitteln... 

FreieBilderFantasie22.jpg
Paula Modersohn-Becker kannte Rainer Maria Rilke schon bevor sie nach Worpswede ging... 
Ihre Eltern schickten sie zur Belohnung nach Berlin... weil sie ein Examen zu dem ungeliebten Lehrerinnenberuf... bestanden hat... 
In Berlin wohnte auch Rainer Maria Rilke und dort lernte sie ihn kennen...
Paula war auch mit Clara Westhoff... befreundet... 

Rainer Maria Rilke... war ein guter Freund für Paula... sie bekam sehr viel Trost und Stärkung von ihm... obwohl er ihr Talent erst sehr spät erkannte... 

Luchsi... du hast ja schon das Buch "Worpswede"  von R. M. Rilke erwähnt... 

@Clematis... die kleine Bronzestatue von Clara Westhoff-Rilke hätte ich auch gerne gesehen... 

AdventskalenderFertig.jpg


Rainer Maria Rilke... der größte Lyriker des 20. Jahrhunderts... war schon als Kind immer kränklich... und mit 51 Jahren ist er nicht gerade alt gworden... alt 
sein lyrisches Erbe ist ein Schätzkästchen... 

Paula Modersohn-Becker wurde nur 31 Jahre alt... sie hat in ihrem Tagebuch geschrieben, dass sie nicht alt werden wird... später hat sie diese Aussage revidiert... 
Sie ist im Kindbett gestorben... als sie ihre Tochter Mathilde gebar... 
Ihre Tochter hat das gesegnete Alter von 91 Jahren erreicht... 

R. M. Rilke... der Reiz seiner Gedicht ist damit begründet... dass seine Gedichte realitätnah waren und doch hatten sie den Zauber einer anderen Welt... die er in berückender sprachlicher Schönheit schuf...

Worpswede

Ich wünsche allen unseren Gästen einen schönen Tag...
Maria... sie hört im ST Klassik... wie jeden Sonntag... 


anjeli


 

Anzeige

luchs35 †
luchs35 †
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von luchs35 †
als Antwort auf omaria vom 31.01.2021, 10:53:30
Da laufe ich mit, Maria, nur bunte Blumen werde wir wohl keine finden, aber sicher eine kleine Kneipe, um allen Frust runterzuspülen 😉..Luchs
luchs35 †
luchs35 †
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von luchs35 †
als Antwort auf anjeli vom 31.01.2021, 10:56:19
1693_paula_modersohn_becker_grab.jpg

Das Grabmal von Paula Modersohn-Becker wurde von dem ebenfalls in der Künstlerkolonie von Worpswede lebenden Bildhauer Bernhard Hoetger gestaltet.
 Leider hat die Künstlerin ihren späten Ruhm nicht mehr erleben dürfen. Zu Lebzeiten konnte sie lediglich drei ihrer Werke verkaufen ...Luchs
mondie
mondie
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von mondie
Guten Tag am Mittag,

in NRW hat Gott sei Dank eine Regenpause eingesetzt, und im Norden liegen immer noch 15 cm Schnee bei eisiger Kälte. Nach Nebelauflösung scheint jetzt die Sonne bei einem blauen Himmel. Das lädt zu einem Spaziergang an die Weser ein, wo bestimmt wieder viele Kinder mit ihrem Schlitten den Deich herunter rodeln.

Worpswede muss man live erleben; wenn man sich die vielen Bilder der dort früher ansässigen Maler angeschaut hat, versteht man auch deren Motive. Die Landschaft rund herum um das Teufelsmoor ist sehr schön und beeindruckend. Die damals dort lebende Bevölkerung war von Armut geprägt; teilweise besaßen sie noch nicht einmal das Nötigste.

@omaria, für Dich habe ich ein "freundliches" Bild von mir herausgesucht, weil eines zuvor  Dir zu dunkel-düster erschien.

IMG_0004_NEW.jpgDie Zeichnung Deiner Enkelin, @anjeli,  gefällt mir sehr gut. In diesem Stil fing auch ich einmal an und steigerte mich über Aquarell zur Oelmalerei.

Lieber Gruß
Mondie


 

Anzeige

Clematis
Clematis
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von Clematis
als Antwort auf luchs35 † vom 31.01.2021, 11:12:51
Liebe @Luchs,
ist das Foto mit dem Grabstein für Paula Modersohn-Becker von Dir?

Wenn ja, darf ich es nehmen, ich würde gerne Rilkes Requiem für sie
aufschreiben.

Gruss
Clematis

 
Jutta
Jutta
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von Jutta
als Antwort auf omaria vom 31.01.2021, 10:53:30
@Omaria - das mache ich jetzt auch zusammen mit Sancho, allerdings bei trübem und grau-in-grau Wetter und milden Temperaturen.
Ich denke, die frische Luft wird gut tun.

Bis dann

Grüsse

Jutta
omaria
omaria
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von omaria
P1380235 700.JPG
Hallo am Nachmittag - wir sind zurück von unserer *Mühlentour*;
130 Fotos habe ich "geschossen" und dabei an @anjeli und auch an @Roxanna gedacht...
Der spätere Clip wird euch verraten warum! 😘

@Jutta - ich lächle dir zu... JA, die frische Luft tat sehr gut! 😊
Es waren auch viele Menschen zu Fuß unterwegs
und haben den Sonnenschein genossen!

An Heide habe ich gedacht, 💗
als ich heute in den *KLEINEN KALENDER* geguckt habe:
"Rückwärts-Tag"

Und an Rilke habe ich hier gedacht:
 


Maria "stürzt" sich jetzt vorwärts in die Foto-Fluten... 😉
anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von anjeli
als Antwort auf mondie vom 31.01.2021, 12:50:09
Hallo am Abend...

Moni... ja... Worpswede ist sehr schön... und dein Bild auch... so mag ich den Herbst... mit seinen schönen Farben... 

Hast du nicht mal geschrieben, dass Worpswede teilweise sehr überlaufen ist?

Ich bin mal gespannt wo die Entwicklung meiner Enkelin bezg. des Malens hin geht...

Collagen259.jpg
Über die Kampfmaschinen habe ich keine Details gefunden... es interessiert mich... warum sie da stehen und wer sie erschaffen hat... Vielleicht auch eine Mahnung an die Gesellschaft... 

IMG_6270 (2).JPG

grüßle anjeli

Anzeige