Forum Allgemeine Themen Plaudereien Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität

Plaudereien Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität

old_go
old_go
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von old_go
als Antwort auf omaria vom 24.11.2020, 17:43:31

Danke,Maria!

                    Hatte das Lied völlig vergessen

old_go
WurzelFluegel
WurzelFluegel
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von WurzelFluegel
als Antwort auf omaria vom 24.11.2020, 12:02:52

Engel in action 😊



so einen aktiven Typen kann man doch gut brauchen, oder?

lieben Gruß
WurzelFluegel
anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von anjeli
als Antwort auf WurzelFluegel vom 24.11.2020, 19:43:41
ja... ich nehme den Typen sofort... er kann mir dann die Heizung höher stellen... 
damit es mal bei mir kuschelig warm ist... 

Tolles Lied... und tolle Interpretation...  die Holländer haben ja schon oft genung bewiesen... dass sie Hits schreiben können und auch singen können... 😄



IMG_4927.JPG

Meine Engelparade mit den letzten Herbstastern... 




 


Ich wünsche allen eine gute Nacht... den Traurigen wieder Frohsinn und den Kranken Linderung... 

anjeli

 

Anzeige

old_go
old_go
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von old_go
als Antwort auf anjeli vom 23.11.2020, 10:09:36


grüßle anjeli... bin heute etwas trottelig... wollte einkaufen gehen um 7.30 Uhr und habe
 meinen Schlüssel nicht gefunden... 



 

Anjeli
         dann mach's wie ich,einen Klebehafthaken an die Wohnungstür und direkt beim Heimkommen,das Schüsselbund daran hängen!
Ich verspreche dir:

nie wieder musst du deine kostbare Zeit mit Schlüsselsuche vertun!
Schau mal:
IMG_20201124_201102.jpg
in der Mitte sind kleine Glasscheiben,dadurch ist der Flur schön hell.
Links sieht man mein Schlüsselbund an dem Haken,der sich mühelos und ohne "Restbestände" abmachen lässt
aber
       bombenfest hält!
Rechts hängen 2 Klarsichtmasken damit ich die immer schnell überstülpen kann,wenn jemand läutet oder ich mich "unters Volk mische",z.B. den Müll wegbringe.
Ganz rechts oben hängen in Klarsichttaschen Kopieen von allem Wichtigen,was bei meinem Tod oder möglicher Bewusstlosigkeit  schnell griffbereit sein muss.
die Originale sind im Regal in meinem kleinen Arbeitszimmer.
(Ist auf einem roten Zettel in der Hülle notiert) 
Für Paul  hab ich extra  auf einem roten Zettel alles Wichtige notiert und Impfpass und Papiere sowie Adressen,bzw.Telefonnummern gesteckt.
Sein Stammbaum u. die Foto-u.Berichtemappe ist auch bei den anderen Unterlagen.Ich muss das so machen,damit ich beruhigt sein kann,dass Paulchen bestmöglich versorgt wird und nicht allzu viel trauert.

Meine Enkelin,meine Freundin in Steinheim und eine Nachbarin
(60 Jahre) nehmen ihn zu sich,bis der "Patenonkel" ihn abholt,ihn entweder selber an sein warmes Herz nimmt oder Paule zu seinem Züchtervater bringt.Alles,was er gelernt hat,was er gerne futtert,usw.hab ich auch notiert.
Natürlich möchte ich noch sehr lange bei dem Lauselümml sein können!
20201115_151506.jpgdas Foto ist vom Sonntag,15.11.,müde vom Toben  im Wald mit Kindern und vielen großen Hunden.

old_go
omaria
omaria
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von omaria
als Antwort auf WurzelFluegel vom 24.11.2020, 19:43:41
Guten Morgen!

@WurzelFluegel - die "wise guys" höre ich sehr gern,
und der Clip, den du eingestellst hast,
ist zudem wunderschön gestaltet! DANKE dir! 💖

@old_go - danke auch dir für deine praktischen Tipps
und das schöne Foto von Paul! 💕
Ich glaube, dass du das alles richtig gemacht hast:
Vorbereitet sein, auf das was kommen kann... 👍

 



Bei dem obigen Clip denke ich besonders an @Heide - 👼,
die jetzt jeden Engel braucht, der "zur Verfügung steht"!
*Mögen viele Engel dich begleiten!* 💏

@anjeli - verschussel nicht wieder deinen Schlüssel,
sondern nimm dir an Gudrun ein Beispiel... 😊
Aber ich weiß ja: Nur ein GENIE beherrscht das Chaos!
Bist du ein Genie??? 😍

Bis später

Maria
anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von anjeli
als Antwort auf old_go vom 25.11.2020, 01:53:52
Guten Morgen... 

hallo Gudrun... du bist ja wirklich vorbildlich... und danke für den guten Tipp... 
aber... ich denke mal... das


Chaotische bekommt man aus mir nicht mehr heraus... 

Meine Schwester meint zwar... dass ich mich schon etwas gebessert habe... naja... wenn sie es meint... dann wird es wohl stimmen...

Paulchen... ist ein süßer Fratz... und dein ganzes Glück... finde ich toll... dass du gut für ihn sorgst und auch schon Vorkehrungen getroffen hast... 

Gudrun... der Himmel muss noch auf dich warten... 😅

Maria... an wen soll ich mir denn noch  alles ein Beispiel nehmen... habe ich doch 
letztens schon mal in einem anderen Zusammenhang gehört... ?😉

Ich schließe mich deinen Gedanken an @Heide an... auch bei meinem gestrigen Abendlied habe ich an sie gedacht... 


EngelKleineKneipeNov1.jpg

Ich habe mal ein Engel-Sammelsurium   zusammengestellt... 

Die Sonne kommt bei uns heraus... das ist schön... obwohl es kalt ist...

Bei mir war ein Friseurtermin angesagt... gleich habe ich es geschafft... 

Einen schönen Mittwoch... an alle...

grüßle anjeli



 

Anzeige

omaria
omaria
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von omaria
als Antwort auf anjeli vom 25.11.2020, 11:20:54

Ähem - früher als ich Kind war - habe ich es gehasst,
wenn meine Eltern meinten: "Nimm dir ein Beispiel an...!"

Ich wollte kein "Beispiel" sein und werden: Ich bin ich! 😇
Und das ist auch gut so! 😊

@anjeli - bleib wie und wer du bist!
Du bist o.k. - ich bin o.k. - alle sind o.k. so wie sie sind! BASTA! 😘

Allerdings ist es auch wohl schön, mal in andere Rollen zu schlüpfen...

 



 
Dann lermt man neue Perspektiven oder so ähnlich! 😍

Maria
Juttchen
Juttchen
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von Juttchen
als Antwort auf Klara39 vom 15.11.2020, 15:02:40

Für mich IST jeder Tag ein großes Geschenk. Und wenn ich mal gehen muß, dann kann ich sagen, es war genug, es war sinnvoll und erfüllt. Ich bin mit jedem im Reinen, habe vergeben und kann loslassen. Ich bin dem "lieben Gott" dankbar dafür, dass ich die Gabe habe, vergeben zu können. Denn wie ich finde, ist das ein ganz großes Stück hin zu Zufriedenheit und Glücklichsein.
Einen sonnigen Tag wünscht
Jutta

omaria
omaria
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von omaria
als Antwort auf Juttchen vom 25.11.2020, 14:20:07
Für mich IST jeder Tag ein großes Geschenk. Und wenn ich mal gehen muß, dann kann ich sagen, es war genug, es war sinnvoll und erfüllt. Ich bin mit jedem im Reinen, habe vergeben und kann loslassen. Ich bin dem "lieben Gott" dankbar dafür, dass ich die Gabe habe, vergeben zu können. Denn wie ich finde, ist das ein ganz großes Stück hin zu Zufriedenheit und Glücklichsein.
Einen sonnigen Tag wünscht
Jutta
Liebe @Juttchen - du hast eine sehr positive Grundhaltung dem LEBEN gegenüber!
Denn das LEBEN ist ein Geschenk > wir wurden nicht gefragt, ob wir es wollen...
Aber dankbar dafür dürfen wir auf jeden Fall sein!

Es gilt auch wohl täglich, das LEBEN mit LEBEN zu füllen,
und das ist längst nicht jedem Menschen gegeben!

Ich wünsche dir, dass du deine Zufriedenheit und dein Glücklichsein
so lange wie eben möglich erhalten kannst!

Shakespeare Glück 700 vertieft.jpg
Maria
Juttchen
Juttchen
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von Juttchen
als Antwort auf omaria vom 25.11.2020, 14:39:52

Hallo, liebe Maria,
danke sehr für die Wünsche.
Ich weiß es aus meiner Seniorenarbeit, dass man sehr wohl des Lebens müde werden kann. An nichts mehr interessiert ist, was einem früher viel Spaß und Freude gemacht hat. Auch nichts mehr Neues erlernen möchte und sogar den Tod herbeisehnt. Ich habe mir dann immer diese Todessehnsüchte angehört und versucht, zu erklären, dass der Tod von ganz alleine kommt. Aber die Zeit, die uns noch bleibt, schön zu gestalten. Mit meiner fröhlichen, netten Art habe ich es IMMER geschafft, meinen Damen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.😉
LG Jutta


Anzeige