Forum Allgemeine Themen Plaudereien Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität

Plaudereien Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität

mondie
mondie
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von mondie
Guten Tag am Mittag,

da gebe ich Euch beiden, @anjeli und @omaria, recht. Alter ist nur eine Zahl und man ist so alt wie man sich fühlt. Auch wenn es mal zwickt, was irgendwann unausweichlich ist, reißen wir Frauen uns zusammen und machen weiter. Das sieht oft bei den Herren anders aus; sie klagen, wollen aber nicht zum Arzt.

@jutta, ich denke mal, Du wirst am Knie operiert  mit anschließender Reha. Bevor ich vor 2 1/2 Jahren ein neues Knie erhielt, versuchte ich die Schmerzen mit Physiotherapie einzudämmen. Das gelang in den ersten 5 Jahren ganz gut, danach nicht mehr, so dass eine Op ins Auge gefasst werden musste. 
Du wirst sehen, nach der Reha-Maßnahme kannst Du ohne Beschwerden mit Sancho wieder spazieren gehen.
Ich drücke Dir fest die Daumen.

Den Titel von Ricky Nelson "Hello Mary-Lou" habe ich mir natürlich angehört und schwelgte in Erinnerungen. 
Auch als ich das Foto von Gary Cooper sah, fielen mir sofort seine Westernfilme ein. Er war schon ein gut aussehender Mann.

Morgen zum Muttertag soll lt. Prognose die Sonne viel scheinen, wobei die Temperaturen bis auf 26 Grad steigen. Mal schauen, wohin uns die Tour mit dem Fahrrad führt.

unnamed.jpg
Lieber Gruß
Mondie

 
chris
chris
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von chris


Zum Muttertag ein Gruss an alle Mütter!


Chris
omaria
omaria
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von omaria
als Antwort auf mondie vom 08.05.2021, 13:20:48
Hallo und so...

Tja, der MUTTERTAG weckt in mir zwiespältige Gefühle;
einerseits freue ich mich, wenn an die 'Mütter' gedacht wird,
andererseits mag ich den dazugehörenden Konsum gar nicht!

DANKE @Chris für deine Blumengrüße! 💖

Für @luchs35 habe ich noch eine extra schöne *Schnulze*:

 



@Mondie - toll, dass ihr mit dem Fahrrad "Runden dreht"!

Ich habe mein Fahrrad unserer Enkelin gegeben,
weil ich zu 'unsicher' auf dem Rad wurde;
selbst Auto fahre ich nicht mehr,
denn ich bin (dank der Medis) zu "hibbelig".
Macht aber nix, solange ich gut zu Fuß bin!
Noch geht es mit den Knien und Hüften...

Nächsten Samstag bekommen wir unsere zweite Impfung gegen Covid19.
Dann sehen wir die ehrenamtlichen DRK-ler*Innen in Aktion!

 



Der Blauglockenbaum in unserem Garten hält sich noch dezent zurück,
aber wenn es morgen warm wird,
wird er wohl auch in "die Pötte kommen"! Hoffentlich!

Maria

Anzeige

luchs35 †
luchs35 †
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von luchs35 †
als Antwort auf omaria vom 08.05.2021, 14:22:00

Jaja, Maria, wenn gar nix mehr hilft, dann kloppst Du mich mit einem Schmusehit weich 😂. Wirf mal eines Deiner hibbeligen Medis zu mir rüber, denn die warme Sonne hat mich buchstäblich eingelullt - und ich habe es so richtig genossen. Es darf noch mehr sein! 
Ich habe mein Fahrrad auch abgegeben, weil ich merkte, dass ich unsicherer werde, und einen Sturz will ich meinen Knochen nicht zumuten- lieber Rollschuhe, da falle ich nicht so tief 😜. 

Meine 2. Impfung liegt nun gut 3 Wochen zurück, außer einigen Stunden etwas Schmerzen beim Bewegen des Arms, sonst war nichts. Nur seit  2 Tagen kratze ich mir noch die Haut weg- egal ob auf der Stirn , dem Rücken, Arme, Beine, Fußzehen - einfach überall jucken sehr winzige Minibläschen. Keine Ahnung, ob es da einen Zusammenhang gibt mit der Impferei, ich vermute es aber, da ich in meinem ganzen Leben noch nie Hautprobleme hatte, nicht mal Jugendakne - ein Erbe von meiner Mutter, die auch nie Hautprobleme hatte. 

Vielleicht verarbeite ich das Impfserum? Man denkt an alle möglichen Nebenwirkungen, nur nicht an die Haut. Naja, auch das wird hoffentlich bald weg sein....Luchs

 



 71vminov80L._SY550_.jpg

...weil es heute so schön warm ist...

 
Jutta
Jutta
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von Jutta
als Antwort auf anjeli vom 08.05.2021, 09:19:48
Zu später Stunde bin ich auch schon da 😂

@Anjeli, Da bin ich ganz Deiner Meinung, dass die OP Schmerzen die geringeren sein werden, als diejenigen, die ich jetzt aushalten muss. Deswegen bin ich so froh, dass der 11.5. naht.

Die Blümchen auf Deiner Collage nennt Ihr Maiglöckchen - bei uns nennt man sie "Maieriesli", nicht generell in der Schweiz, aber hier in Basel sicher. Ich mag die Maiglöckchen sehr, vor allen Dingen ihren Duft. 

In meinen ganz jungen Jahren fuhren wir mit den Fahrrädern ins Elsass in einen riesen grossen Wald namens Hard, wo es sehr viele Maiglöckchen zu pflücken gab.

Ich hoffe, Anjeli, dass es dir wirklich wieder besser geht - mindestens wünsche ich es Dir.

Liebe Grüsse

Jutta
Jutta
Jutta
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von Jutta
als Antwort auf mondie vom 08.05.2021, 13:20:48

Liebe @Mondie, Nein, die Knie sind schon ersetzt. Ich leide momentan so sehr wegen der Hüfte links, die Knochen auf Knochen scheuert. Und die Hüfte soll viel einfacher und unkomplizierter sein, als die Knie. So bin ich guter Hoffnung, dass es mir ab 11. Mai viel besser gehen wird.

Ich habe das Fahrradfahren auch schon seit einiger Zeit aufgegeben. Früher fuhr ich sehr oft, aber seit ich einen Hund hatte, nicht mehr, denn ich wollte nie, dass mein Hund neben meinem Fahrrad herrennen musste. Und für mein kleiner Sancho wäre das ja eine Zumutung mit seinen kurzen Beinchen.

Aber Autofahren tue ich noch ganz gerne - da bin ich die Alte geblieben hinter dem Steuer. Früher fuhr ich eine "rassige" Marke und war entsprechend unterwegs - heute habe ich einen Kleinwagen, nur für Sancho und mich - zur Not kann ich noch eine Person mitnehmen.

Herzliche Grüsse

Jutta


@Anjeli  @Omaria


Anzeige

Jutta
Jutta
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von Jutta
als Antwort auf omaria vom 08.05.2021, 09:35:52
Ich habe mich auch erschrocken, @Omaria, als ich das heutige Foto von Carmen Thomas gesehen habe - ich denke, dass ihre Frisur unglücklich gewählt ist, die sie älter wirken lässt. Wären die Haare etwas poppiger, dann würde sie vorteilhafter aussehen, trotz Alter!!

Am Morgen schaue ich mich im Spiegel immer ohne Brille an und freue mich dann sehr über die fast noch jugendliche Gesichtshaut - keine Falten. ABER wenn ich dann die Brille anziehe, dann ...................😱

Ich finde auch, dass um den Muttertag viel zu viel Kommerz gemacht wird - denn man sollte die Mutter nicht nur am Muttertag ehren, sondern das ganze Jahr, mit der Betonung auf sollte!!
Meine Mutter war Spezialistin in Grimmasse schneiden, wenn ich ihr etwas zum Muttertag geschenkt habe - naja, wer nicht will, hat gehabt.

@Anjeli, zur Zeit scheine ich etwas vergesslich zu sein. Ich wollte doch noch etwas zu Werner und Luise, das Storchenpaar, sagen. Ich mag natürlich auch die Störche sehr, weil sie auch so elegant fliegen und am Boden sich fortbewegen.

Ich habe dieses Jahr über der Jalousie des Schlafzimmerfensters ein Spatzennest - ein fürchterliches Geschrei jeden Morgen - aber ich freue mich trotzdem darüber.

Liebe Grüsse

Jutta


 
omaria
omaria
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von omaria
als Antwort auf Jutta vom 08.05.2021, 15:33:17


Ob es morgen tatsächlich SONNIG wird??? SONNTAG!
Gerade jetzt regnet es bei uns, aber immerhin warm - 18°...

Und ich wollte doch den Blauglockenbaum begutachten... ☁️☔️ animierte-gifs-kameras-014.gif
So guck ich halt in die "Röhre"!

@luchs35 - kann Mann dich wirklich mit Schmusesongs locken?
Das werde ich Jo erzählen!
Aber meine 'hibbeligen' Smarties kriegst du nicht,
denn womöglich bekommst du dann noch mehr "Minibläschen"!? ❓❗️
Warst du vielleicht (zu viel) in der Sonne??? ☀️
Das Eis nehme ich gerne an, damit kannst du mich Tag und Nacht locken! 😘

@Jutta - ich finde es gut, dass du (gerne) Auto fährst,
so erhältst du dir eine gewisse Unabhängigkeit! 💕


Wach-sein 700.jpg
Maria
Jutta
Jutta
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von Jutta
als Antwort auf omaria vom 08.05.2021, 16:08:37

@Omaria, ein schöner Spruch auf einem interessanten Bild!!!!!??????😂

Ja, Du hast recht, Maria, mit dem Autofahren und der Freiheit - ich geniesse es auch sehr, denn ich werde nicht mehr so lange Auto fahren, wie ich bis jetzt gefahren bin (50 Jahre letztes Jahr).

Mach's guet

Jutta

anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von anjeli
Hallo am Nachmittag... 

Maria... 
ich habe mein Rad auch abgegeben... meine Enkelin fährt damit öfter zur Arbeit (12 KM eine Strecke)... 
jetzt hat sie schon seit Monaten arbeitsfrei... aber... der Rubel rollt trotzdem... sie bezieht ja Ausbildungsvergütung... sie würde lieber zur Arbeit gehen... 

@Mondie... 
du bist zu beneiden... mit dem Rad durch die schöne Landschaft zu fahren... 
leider nur halber Genuss... weil ja nichts geöffnet ist... 

@Jutta... ja... Knie ist komplizierter als Hüfte... sage ich aus Erfahrung...

Treffen Störche 16.032.jpg 
Wir haben auch schon mal ein Picknick bei den Storchen gemacht... auf einer Bank... schöne Erinnerungen... ein Frühlingspicknick... da war es wirklich Frühling... 

grüßle anjeli

 

Anzeige