Forum Allgemeine Themen Plaudereien Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität

Plaudereien Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität

anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von anjeli
als Antwort auf omaria vom 19.01.2021, 13:33:57
Hallo am Mittag... 

Maria... ich habe einen elektrischen Dosenöffner...komme aber nicht klar damit... 

ich habe einen ganz ollen...  auf deinem Foto  habe ich den oberen...  er hat schon ganz schön Rost angesetzt... 

Für die Nostalgie-Fotos habe ich ein bisschen entrostet und dann fotografiert... 


KLEINE KNEIPE NOSTALGIE5 (2).jpg

Ich habe da so meine eigene Technik... ich setze den Dorn an den Rand der Dose an und haue dann mit dem Hammer (den ich immer in der Schublade habe) auf den Dosenöffner... 
so mache ich übrigens auch Gläser auf... ich habe in den Deckel zwei Löcher rein... Dosenmilch öffne ich auch so... 

Meine Schwester meinte... ich soll mal einen neuen kaufen... mache ich auch... aber... der alte kommt noch nicht weg...  😆

Maria... Snirtje... ich sehe da leckeres Fleisch bei @Mondie auf dem Teller... 

grüßle anjeli

grüßle anjeli
omaria
omaria
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von omaria
als Antwort auf anjeli vom 19.01.2021, 15:20:30
Hallo am Mittag...

Ich habe da so meine eigene Technik... ich setze den Dorn an den Rand der Dose an und haue dann mit dem Hammer (den ich immer in der Schublade habe) auf den Dosenöffner... 
so mache ich übrigens auch Gläser auf... ich habe in den Deckel zwei Löcher rein... Dosenmilch öffne ich auch so...

grüßle anjeli
Ääääh - verstehe ich dich richtig?
Du haust mit dem Hammer die Gläser auf??? 😜

P1370727 Gläser 700.JPG

Wenn ich diese Technik anwende, gehen bei mir die Gläser kaputt... 😂
 


Maria 😁 weiß aber schon, dass du Schraubgläser meinst...
anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von anjeli
als Antwort auf omaria vom 19.01.2021, 15:28:13
Maria... 
ich haue mit dem Dorn von dem Dosenöffner in den Deckel des Gurkenglases Löcher rein... und dazu brauche ich den Hammer... 

Ich hatte mal Gäste zum Essen eingeladen... meine Schwester war auch da... 
Nach dem Essen hat meine Schwester gespült und der männliche Gast fühlte sich berufen... meiner Schwester zu helfen... 
Ich denke er war entsetzt... als er den Hammer auf der Arbeitsplatte liegen sah... auf jeden Fall hat er ihn weggeräumt... 

Als die Gäste uns verließen... sagte meine Schwester... wenn ich meinen Hammer suchen sollte... er würde da und da liegen...  unterm Küchenfenster war ein Sims und da lag der Hammer jetzt... 😜

grüßle anjeli

Anzeige

luchs35 †
luchs35 †
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von luchs35 †
als Antwort auf anjeli vom 19.01.2021, 15:38:40
Ich sehe schon, die "Besinnung" ist vorbei, aber mit viel Freude haut man einfach den Dorn  mit dem Hammer ins Gurkenglas und wischt dann den Boden auf 😂, das ist wenigstens noch kreativ...Luchs
mondie
mondie
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von mondie
als Antwort auf omaria vom 19.01.2021, 13:33:57
Hallöle @omaria, das Gericht Snirtjebraa kannte ich bisher nicht; ich sah nur die Dose von dem Schlachter aus  meiner Umgebung. Es ist ein ostfriesisches Regionalgericht und war ursprünglich das gemeinsame Essen nach dem Schlachten von Schweinen. Der fettreiche Nacken und auch die Schulter  wurden als erstes aus dem Schwein geschnitten und grob zerteilt, gewürzt, angebraten und während der restlichen Schlachtung geschmort.
Niederdeutsch heißt es Snirtjebraa kurz Snirtje , wobei  sniertjen das ableitende Wort für brutzeln oder braten ist.


Meinen elektrischen Dosenöffner gebe ich nicht aus der Hand! Einen manuellen habe ich natürlich zur Sicherheit auch noch.
Die Schraubverschlüsse auf den Gläsern gehen total einfach auf, indem man mit einem spitzen Messer kräftig in den Deckel haut. Nur noch umdrehen und den Inhalt entleeren....ohne Hammer !

Grüßle Mondie
pippa
pippa
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von pippa
als Antwort auf mondie vom 19.01.2021, 16:55:11

Warum seid ihr denn so umständlich?
Habt ihr denn keinen Öffner für Dosenmilch, mit dem man die 2 Löcher sticht?
Ich habe mehrere und da sie einen Holzgriff haben, mach ich einfach ein Loch in den jeweiligen Deckel, ohne jegliche Anstrengung, und dann öffnet sich das Glas kinderleicht.
Pippa


Anzeige

omaria
omaria
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von omaria
als Antwort auf pippa vom 19.01.2021, 17:18:16
HALLO am Abend!

@pippa - doch, solch einen Milch-Dosenöffner mit Holzgriff habe ich auch! 👍
Und wenn ich ein Schraubglas nicht aufbekomme,
dann wird eben "gestochen"... 😘

Aber da mein Göga stark ist,
kriegt er die Gläser meistens problemlos auf!
Ganz ohne "Umstände"! 😍

@mondie - weil kein Fisch drin ist, würde ich das Gericht auch gerne probieren:

Echt ostfriesisch

Danke für die Erklärung! 💖

@luchs35 - freudig-besinnliche Kreativität zeichnet uns aus! 😘
Friedlich bin ich meistens auch,
und so habe ich mich heute ganz köstlich über die
*Dosen-Glas-Öffner-Hammermethode* amüsiert!
Darüber können wir gerne weiter "fülosofieren"! 😂

So und jetzt ist es raus:
Der Lockdown wird verlängert bis zum 15. Februar 2021...
Darauf muss ich 'einen trinken'!
So ganz mundartlich oder ARTIG:

 


Ich trinke OUZO! tuzki-smilies-183.gifUnd fühle mich ganz LEICHT!

GUTEN ABEND!

Maria - knuddelt alle hier von HERZEN virtuell:depositphotos_94051118-stock-photo-pair-of-smileys-hugging.jpg

 
pippa
pippa
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von pippa
als Antwort auf omaria vom 19.01.2021, 17:50:04

Nicht jetzt schon alles Pulver verschießen, Weltknuddeltag ist doch erst am 21.1.

Da ich aber auf ein wenig menschlicher Nähe ganz dringend angewiesen bin,
nehme ich die Knuddelei jetzt schon in Anspruch.

Eine geruhsame Nacht 
und harzliche Grüße
von Pippa

Chopra
Chopra
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von Chopra
Guten Abend @anjeli , guten Abend @omaria , guten Abend an alle Gäste hier.

Oh ja, geknuddelt möchte ich auch werden. Solche Knuddler kann man nie genug haben.
 
knuddeln.jpg
 
... und für ganz viele andere.
 
Ach ja, einen Ouzo nehme ich im Vorbeilaufen auch noch gern mit.
 
Obwohl ich auch so schon lachen muss, was diese ganze Dosenöffner Geschichte angeht.
Wir haben auch mal einen elektrischen gehabt, der ist jetzt schon einige Zeit im Nirwana. Kaufe ich Dosen, dann nur noch mit dem Schnipsel auf dem Deckel. Ohne Hilfsmittel zu öffnen.
 
Danke @mondie , zunächst für das problemlose Servieren dieser Köstlichkeit und dann für die Erklärung, was es denn nun ist. Nun kann man auch mal sehen, wie klein die Welt ist. Wahrscheinlich hat du schon öfter neben den SchwiegerelternDosenSchenkern gestanden, beim Einkauf. Denn sie wohnen in Verden.
 
Nachdem alles geklärt ist 😊 wünsche ich allen einen genüsslichen Abend, Ursula
anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von anjeli
Guten Abend... 

Hallo Ursula... 

ich kaufe ganz wenig Dosen... und wenn sie den Schnipsel haben... wie bei der Kokosmilch... dann kann ich sie nicht öffnen... weil mir einfach die Kraft fehlt... 
dann kommt meine Methode... mit dem Dosenöffner und Hammer wieder zum Einsatz... 

Mir fehlt halt ein starker Mann... 
Wasserflaschen kann ich nur mit der linken Hand öffnen und wenn ich das auch nicht schaffe... dann haue ich ein Loch rein... mit dem Hammer... 

Ich habe auch einige spezielle Hilfsmittel... die mir aber nicht helfen... 

Einen Dosenöffner für Milchdosen  wie @Pippa ihn hat... habe ich auch... aber... ohne Hammer geht nichts... 

Ich und mein Hammer... wir zwei gehören zusammen... 

Schön... war die Zeit als man noch alles konnte... 



 


Gute Nacht bis morgen
anjeli

Anzeige