Forum Allgemeine Themen Plaudereien VORSICHT HÜHNERSUPPE

Plaudereien VORSICHT HÜHNERSUPPE

VORSICHT HÜHNERSUPPE
geschrieben von ehemaliges Mitglied
Hühnersuppe kann Blutdruck senken
Entscheidend ist das Mitkochen der Füße


so lautet der eingangsbericht auf der t-online seite.

zuerst das problem mit der topfgrösse. selbst mein 11 l topf reicht nicht aus. also probieren: nur wie sollte ich meine füsse in den topf zu kriegen und dann noch das suppenhuhn? ich arme jungfer zart habe nur eine sogenannte junggesellenküche und das hätte bedeutet, dass ich mich ins waschbecken setzen müsste. stehen geht auch nicht, da meine 4 qm grosse „küche“ auch noch schräge hat. tatsache ist, die füsse und das suppenhuhn passen nicht beide zusammen rein. das mitkochen meiner füsse kann doch nicht gesund sein oder wie - oder was?

dann hab ich erst nochmal nachgelesen und festgestellt, dass beim weitergeklicken erst gesagt wurde, dass die hühnerfüsse gemeint waren. und dafür der ganzen aufwand !

meine hühnersuppe ohne das mitkochen meiner füsse ist übrigens köstlich geworden!

--
plumpudding
peter25
peter25
Mitglied

Re: VORSICHT HÜHNERSUPPE
geschrieben von peter25
als Antwort auf vom 28.03.2009, 19:16:38
"meine hühnersuppe ohne das mitkochen meiner füsse ist übrigens köstlich geworden!"


Was haste in die Hühnersuppe noch reingemacht? Selbstgemachte Nudeln??.............oder Pudding??


Hoffentlich heißt das nächste Thema nicht:

Vorsicht Plummmmmdingsda.............Zu Nebenwirkungen fragen sie ihren.........

)))
Re: VORSICHT HÜHNERSUPPE
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf peter25 vom 28.03.2009, 19:39:35
nee reis und 2 möhrchen und hühnerbrüstchen.
--
plumpudding
pilli
pilli
Mitglied

Re: VORSICHT HÜHNERSUPPE
geschrieben von pilli
als Antwort auf vom 28.03.2009, 19:43:37
ich darf doch annehmen, du hast nach guter alter köchinnen sitte nicht alles zusammen wie dereinst Omma Finchen in den kochpott geschmissen, sondern datt juute zeug wie gemüse und einlagen ja wohl hoffentlich gesondert gekocht...

schon wegenz der unterschiedlichen garzeiten der verschiedenen zutaten?

na dann...guten appetit!


--
pilli
nasti
nasti
Mitglied

Re: VORSICHT HÜHNERSUPPE
geschrieben von nasti
als Antwort auf peter25 vom 28.03.2009, 19:39:35

» Was sind zwei Blondinen in der Badewanne?" ---- Hühnersuppe!

Anzeige