Forum Allgemeine Themen Plaudereien Waffenfreie Weihnacht

Plaudereien Waffenfreie Weihnacht

angelottchen
angelottchen
Mitglied

Waffenfreie Weihnacht
geschrieben von angelottchen
kleine Pressemeldung , eben gefunden:

+++quote+++
Die Regierung der Afrika vorgelagerten Tropeninsel Madagaskar will mit einer einmaligen Abrüstungsaktion ein friedliches Weihnachtsfest durchsetzen.

Der Import, Kauf oder Verkauf von Spielzeugpistolen, -gewehren oder Militäraccessoires wurde jetzt bei Strafandrohung verboten.

Um die Anordnung durchzusetzen, wurden in groß angelegten landesweiten Razzien mehrere tausend Artikel sichergestellt. Der Grund: Täuschend echte Waffennachbildungen sind auf der Insel in der Vergangenheit zunehmend für Überfälle genutzt worden. (dpa)
+++quote end+++

Schade, dass nur so ein kleines Land wie Madagaskar das durchzieht ...
--
angelottchen
arno
arno
Mitglied

Re: Waffenfreie Weihnacht
geschrieben von arno
als Antwort auf angelottchen vom 10.12.2007, 12:07:32
Hallo, angelottchen,

hast Du auch an all die Leute gedacht,
deren Zunge mehr als zerstörerische Waffe
als Organ zum Schmecken eingesetzt wird?

Hast Du für diese Personen einen wirksamen
Vorschlag?

Viele Grüße
--
arno
angelottchen
angelottchen
Mitglied

Re: Waffenfreie Weihnacht
geschrieben von angelottchen
als Antwort auf arno vom 10.12.2007, 12:15:37
klar, arno: essen, essen, essen ....
Guten Appetit!
--
angelottchen

Anzeige

carlotta
carlotta
Mitglied

Re: Waffenfreie Weihnacht
geschrieben von carlotta
als Antwort auf angelottchen vom 10.12.2007, 12:07:32
vielleicht hat das ja eine vorbildwirkung, und andre ziehen nach.
--
carlotta
astrid
astrid
Mitglied

Re: Waffenfreie Weihnacht
geschrieben von astrid
als Antwort auf carlotta vom 10.12.2007, 12:43:05
Carlotta hallo,
das wird wohl ein Traum bleiben,leider.
--
astrid
peter25
peter25
Mitglied

Re: Waffenfreie Weihnacht
geschrieben von peter25
als Antwort auf angelottchen vom 10.12.2007, 12:07:32
Warum nur ein Verbot von Spielzeugnachbildungen??
Warum nicht ein Verbot von "Echten Waffen"??
Das wäre doch ein Schritt in die richtige Richtung?

Ich kann mich nicht erinnern das schon jemand mit einer Spielzeugpistole mit Zündplättchen getötet wurde??

Aber mit einer Echten Waffe schon??

Anzeige

carlotta
carlotta
Mitglied

Re: Waffenfreie Weihnacht
geschrieben von carlotta
als Antwort auf peter25 vom 10.12.2007, 13:26:54
alle waffen verbieten wäre natürlich das schönste. leider aber ist die waffenlobby sehr mächtig. geld fragt nicht nach moral, oder auch: geld stinkt nicht.
--
carlotta
peter25
peter25
Mitglied

Re: Waffenfreie Weihnacht
geschrieben von peter25
als Antwort auf carlotta vom 10.12.2007, 13:45:45
Warum ist eine "Waffenlobby" und nicht nur diese so mächtig??
Weil sich viele beeinflussen lassen.-Warum eigentlich??
Ach so, hast ja was von Geld erwähnt.
peter25
gila
gila
Mitglied

Re: Waffenfreie Weihnacht
geschrieben von gila
als Antwort auf arno vom 10.12.2007, 12:15:37
arno,
sorry, aber der Vergleich hinkt.
Denkt
--
gila
gila
gila
Mitglied

Re: Waffenfreie Weihnacht
geschrieben von gila
als Antwort auf arno vom 10.12.2007, 12:15:37
arno,
sorry, aber der Vergleich hinkt.
Denkt
--
gila

Anzeige