Forum Allgemeine Themen Plaudereien Was der Teufel nicht weiß, das weiß ein altes Weib

Plaudereien Was der Teufel nicht weiß, das weiß ein altes Weib

rosana
rosana
Mitglied

Was der Teufel nicht weiß, das weiß ein altes Weib
geschrieben von rosana

--
Überschrift,nicht ernst nehmen.
Habt ihr gelesen, daß eine 107-Jährige einen Gatten sucht.
Na, ist das nicht toll. Die junge Frau ist noch verheiratet und sucht Ehemann Nr. 23.Nicht mal unser Chef hat das drauf,Ehefrau nur Nr. 4.Im reifen Alter von 107 will die Malaysierin nochmals heiraten, weil sie befürchtet,ihr derzeitiger Mann(37) könnte sich eine Jüngere suchen. Na, verdenken kann man es dem guten Mann nicht,oder spielt Geld hier eine Rolle?
Wie heißt es so schön:
Der ein reiches Weib genommen, ist um seine
Freiheit gekommen.
astrid
astrid
Mitglied

Re: Was der Teufel nicht weiß, das weiß ein altes Weib
geschrieben von astrid
als Antwort auf rosana vom 16.09.2009, 13:14:37
Hallo Rosana,
dazu kann ich nur sagen:
"Je oller, je doller"

Lieben Gruß, Astrid
eleisa
eleisa
Mitglied

Re: Was der Teufel nicht weiß, das weiß ein altes Weib
geschrieben von eleisa
als Antwort auf rosana vom 16.09.2009, 13:14:37
da falle ich leicht vom Glauben ab...wenn die Medien so etwas bringen((
--
eleisa

Anzeige

Linta
Linta
Mitglied

Re: Was der Teufel nicht weiß, das weiß ein altes Weib
geschrieben von Linta
als Antwort auf eleisa vom 16.09.2009, 14:28:34

"Da war doch noch was......"

Mit solch lockerleichten Weibsen kann ich nicht
umgehen, die ihre Männer schneller wechseln als
die Wäsche.
Ob sie nun 107 oder jünger sind.

n.
olga64
olga64
Mitglied

Re: Was der Teufel nicht weiß, das weiß ein altes Weib
geschrieben von olga64
als Antwort auf Linta vom 16.09.2009, 15:28:45
Können Sie dann mit Männern umgehen, die ihre Frauen wechseln je nach Lust und Laune und egal wie alt und unattraktiv sie sind? Hier liegt wohl die Erklärung auch bei den Frauen, die solche Typen dann auch noch akzeptieren - aus welchen Gründen auch immer.
Mir ist es recht egal, was diese alte Damen macht, zumal ich nicht richtig daran glaube und es als Presse-Gag ansehe. Aber damit wird ja keinem weh getan.
--
olga64
Linta
Linta
Mitglied

Re: Was der Teufel nicht weiß, das weiß ein altes Weib
geschrieben von Linta
als Antwort auf olga64 vom 16.09.2009, 15:32:04

Nein, wozu auch, muss ich ja nicht.
n.

Anzeige

oesiblitz
oesiblitz
Mitglied

Re: Was der Teufel nicht weiß, das weiß ein altes Weib
geschrieben von oesiblitz
als Antwort auf rosana vom 16.09.2009, 13:14:37
was 22 Ehemänner? Dann sind die anderen 21 vielleicht schon im Jenseits. Oder sie sind ihr ständig davongelaufen, das passiert ja schon mal öfter
Ich denke mal wenn der demografische Wandel so fortschreitet, wird so eine Meldung in 100 Jahren keine Sensation mehr sein.
--
oesiblitz
olga64
olga64
Mitglied

Re: Was der Teufel nicht weiß, das weiß ein altes Weib
geschrieben von olga64
als Antwort auf Linta vom 16.09.2009, 15:33:52

Nein, wozu auch, muss ich ja nicht.
n.
geschrieben von ninna
-


Hoffentlich - meist passierte dies gerade den Frauen, die denken, davor geschützt zu sein und die sich über ihre Geschlechtsgenossinnen aufregen, die den Stiel mal umkehren. Ist aber alles nicht so wichtig, oder?
-
olga64
Linta
Linta
Mitglied

Re: Was der Teufel nicht weiß, das weiß ein altes Weib
geschrieben von Linta
als Antwort auf olga64 vom 16.09.2009, 15:39:08

Frau Olga bei Ihnen mag das vielleicht zutreffen,
wer weiß, NICHT bei mir.

basta finito!
n.
olga64
olga64
Mitglied

Re: Was der Teufel nicht weiß, das weiß ein altes Weib
geschrieben von olga64
als Antwort auf Linta vom 16.09.2009, 15:42:54
Noch nicht ganz basta/finito (ich bestimme dies auch mit, ätsch).
Warum werden Sie so "persönlich"? Kann Sie beruhigen - war wirklich nie mein Problem aber das vieler mir bekannter Frauen, wenn "sie in die Jahre kamen".
--
olga64

Anzeige