Forum Allgemeine Themen Plaudereien Was esst Ihr heute?

Plaudereien Was esst Ihr heute?

poldy
poldy
Mitglied

RE: Was esst Ihr heute?
geschrieben von poldy
als Antwort auf Maultasche vom 27.02.2021, 15:36:58

Das liest sich lecker und fruchtig @Maultasche 😉

Wir bereiten gleich die Rouladen für morgen vor, dazu gibt es Gemüse aus Schwarzwurzeln, Erbsen und Möhren mit selbstgemachter Kräuterbutter  und Kroketten aus dem Backofen und auch noch Sazkartoffeln.

Wie es jede/r mag  ( ich esse gerne die Schwarzwurzeln , sogar noch lieber als Spargel 😉 )

Schönen Abend allen und weiterhin -- Guten Appetit - 😂

poldy

Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Was esst Ihr heute?
geschrieben von Der-Waldler
als Antwort auf poldy vom 27.02.2021, 16:38:05
Wie es jede/r mag  ( ich esse gerne die Schwarzwurzeln , sogar noch lieber als Spargel 😉 )

 

Jaaaa, ich auch. Jetzt könnt Ihr mich ja hauen, aber Spargel ist für mich absolut uninteressant, jedenfalls der weiße. Den grünen mag ich recht gern, manchmal sogar roh. Aber der weiße...?! Schwarzwurzeln dagegen esse ich super gern.

Liebe Grüße, schönen Abend

DW
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Was esst Ihr heute?
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Der-Waldler vom 27.02.2021, 17:25:06

Ich liebe den wilden grünen Spargel, der hier am Rand der Olivenhaine wächst. Er ist sehr dünn aber kurz angeröstet, gutes Salz drauf und ein paar Tropfen bestes Olivenöl, da verzichte ich auf alles andere.
Schwarzwurzeln mochte ich auch immer gerne, die gibt es aber hier nicht.
Bruny, die heute die Riesenportion Zucchinispaghetti alleine gefuttert hat 😁


Anzeige

Woschi2
Woschi2
Mitglied

RE: Was esst Ihr heute?
geschrieben von Woschi2
als Antwort auf Bruny vom 27.02.2021, 21:05:39

köstlich abgeschmecktes Süsskartofflstampf mit Limette und dazu kleine Calamares in pikanter Tomatensosse -  ein Rezept von spanischen Freunden aus Teneriffa. Es war sehr lecker

Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Was esst Ihr heute?
geschrieben von Der-Waldler

Bei uns gibt es heuteabend Restessen von den Abendspeisen der letzten beiden Tagen. Wir waren so appetitlos, dass wir wenig gegessen haben, das alles gibt es heute nochmal.

 

schorsch
schorsch
Mitglied

RE: Was esst Ihr heute?
geschrieben von schorsch

Ich habe am Freitag für heute 12 Uhr als Take Away 2 Cordon Bleus bestellt......


Anzeige

Clematis
Clematis
Mitglied

RE: Was esst Ihr heute?
geschrieben von Clematis
als Antwort auf Der-Waldler vom 28.02.2021, 10:01:36
Bei mir gibt es:
Kürbis-Gratin mit Parmesan

(ich schreib mal für 4 Personen - ist einfacher)

400 g Kürbis in Stückchen schneiden
150 ml Milch  zum Kochen bringen
Kürbis dazugeben
Saz - Pfeffer
10 Min. kochen
mit dem Mixstab pürieren

2 Teelöffel Speisestärke mit
2 Eier und
100 ml Sahne
verquirrlen

Kürbispüree dazugeben

In eine gefettete Auflaufform geben

zum Überbacken:
2 EL Parmesan, gerieben
2 EL Semmelbrösel
mischen
Butterflöckchen drauf

Dies Gericht verträgt Zitrone,
Saft und Schale

Clematis


 
chris33
chris33
Mitglied

RE: Was esst Ihr heute?
geschrieben von chris33

Ich werde heute Fruehlingsfalafel  machen.
Das Rezept habe ich heute  bei  Spiegel online erblickt... 

​​​​​Ich benötige u. A. einen halben Liter Oel dafuer,  frittieren  kommt fuer mich aber nicht in Frage, somit überlege ich mal, wie ich es ändern kann.... 

Aber jetzt gehe ich erst einmal  zum Supimarkt... 😀😀

Ciao

 

Woschi2
Woschi2
Mitglied

RE: Was esst Ihr heute?
geschrieben von Woschi2
als Antwort auf chris33 vom 01.03.2021, 12:43:29

versuch es mit wenig Öl in der Pfanne. Ich nehm immer eine Keramikpfanne, denn zu viel Öl darf ich auch nicht benutzen. Geht ganz prima!

Bei uns gibt es heute eine Kartoffel-Lasagne mit Karotten und Tomatenstückchen ganz ohne Fleisch. 

Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Was esst Ihr heute?
geschrieben von Der-Waldler
als Antwort auf chris33 vom 01.03.2021, 12:43:29

Liebe chris33,

manches zu Frittierende kann man gut im Backofen machen. So backe ich Kichererbsen-Bratlinge immer im Backofen, auf Backpapier, obwohl man sie laut Rezept in Öl schwimmend ausbacken soll. Ich lege sie aufs Backpapier, pinsele sie GANZ wenig mit Öl ein, und sie werden toll.

Bei uns gibt es heute abend Weiße-Bohnen-Eintopf. Weiße Bohnen, Möhrenstücke, Selleriewürfel, Lauchscheibchen, Kräuter, Zwiebeln, ein paar Kartoffelstücke, Bohnenkraut. Zum Abschluss etwas Salz und einen Esslöffel Omega-3-Öl, fertig.

Lieben Gruß

DW


Anzeige