Forum Allgemeine Themen Plaudereien Was esst Ihr heute?

Plaudereien Was esst Ihr heute?

gemella
gemella
Mitglied

Re: Was esst Ihr heute----Gutgelaunt, zwei Portionen
geschrieben von gemella
als Antwort auf hasi vom 05.08.2009, 11:54:22

Kässpatzen--
gemella
dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

Re: Was esst Ihr heute----Gutgelaunt, zwei Portionen
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf gemella vom 05.08.2009, 12:48:17
@gemella

Spätzle ist ne gute Idee - das hat mir meine Mutter beigebracht, wie man die selber macht:

mit Käse
mit Leber
mit Kräutern usw.

Nur die Soße ist halt das Wichtigste!!!!!!!!

p.s.: Die Spätzle nehm ich als Anregung fürs Wochenende.
dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

Re: Was esst Ihr heute
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf peter25 vom 05.08.2009, 10:45:13
@peter

Den "Kalten Arsch mit Schneegestöber" kenn ich auch von der NVA und wahrscheinlich geht der auch auf die Wehrmacht oder frühere Heere bis Napoleon zurück. Immer wenn es einen saumäßigen Fraß gab, was eigentlich keiner essen mochte, so war das "Kalter Arsch mit Schneegestöber".

Heute gebrauchen das wohl die Köche, wenn denen die Fragerei der Gäste auf die Nerven geht.

Anzeige

annamiarl
annamiarl
Mitglied

Re: Was esst Ihr heute----Gutgelaunt, zwei Portionen
geschrieben von annamiarl
als Antwort auf gemella vom 05.08.2009, 12:48:17

-Käsespatzen, mmhhhmm - aber meinen Nachbarn (mein Sohn mit Familie) wird gegrillt, es duftet
bis zu mir an den PC - werde mal nachschauen, was sie davon halten, wenn die Oma mitessen möchte!!
annamiarl
peter25
peter25
Mitglied

Re: Was esst Ihr heute
geschrieben von peter25
als Antwort auf dutchweepee vom 05.08.2009, 13:06:48
@dutch
Vielen Dank für die Info....wahrscheinlich war das früher gebräuchlich für ein "schlechtes Gericht".
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Na bei dem Wetter war grillen angesagt.
Für mich gabs 3 gegrillte Bauchstreifen, Kartoffelsalat, grüner Salat und zum trinken hab ich mir 2 X 0,3 Flaschen Flensburger reingezogen.Und da ich heute im Garten meine Terassenplatten nachgelegt habe (geschwitzt wie eine .... hab ich mir jetzt noch einen halben Liter Sprudel mit Magnesium und
Vitamin C Brausetabletten gegönnt.--- und zum Ende des Tages gönn ich mir noch 2 "Nippons"---was süsses muß ja auch mal sein.
peter25
rolf †
rolf †
Mitglied

Re: Was esst Ihr heute
geschrieben von rolf †
als Antwort auf peter25 vom 05.08.2009, 21:50:13
Das bißchen, das ich esse,
kann ich auch trinken.
--
rolf

Anzeige

Re: Was esst Ihr heute
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf rolf † vom 05.08.2009, 21:54:32
...und zwar spät, wie ich lese.
Darum heißt es auch Spätlese
--
nordstern
nachtigall
nachtigall
Mitglied

Re: Was esst Ihr heute
geschrieben von nachtigall
als Antwort auf hafel vom 05.08.2009, 00:56:53

Aber Hans.. „a la…“ wird in einem Text immer in Anführungsstrichen geschrieben. Im Weiteren, bin ich weder eine Oberlehrerin, noch eine (unter) Lehrerin. Aber ich habe viel von dir gelernt und passe mich immer der „Umfeld“ an.
Zu Fielmann….du weißt doch, wir Schweizer stehen für Präzisionsarbeit… wir stellen hohe Ansprüche…nicht nur bei Uhren. Sicher kaufen wir unsere „Sehhilfen“ nicht bei einem X-Beliebigen.
Ich weiss, dass du von mir nichts akzeptierst und ich weiss auch warum….aber ich werde es überleben.
Larissa
Medea
Medea
Mitglied

Re: Was esst Ihr heute?
geschrieben von Medea
als Antwort auf ryan50 vom 30.07.2009, 20:53:00
Königsberger Klopse mit rote-Beete-Salat -
sehr lecker
--
medea
hafel
hafel
Mitglied

Re: Was esst Ihr heute
geschrieben von hafel
als Antwort auf nachtigall vom 05.08.2009, 22:12:30
Hmmm Larissa, nun passt meine Bemerkung durchaus nicht zum Thema: "was haben wir heute gegessen....oder was essen wir morgen" .... Ich möchte Dir aber gerne keine Antwort schuldig bleiben.

Über das "a la" lasse ich mich nicht weiter aus, da es eine deutsche Redewendung ist, die Du als Schweizerin nicht kennen musst.

Angepasst sein, ist etwas was ich zum Beispiel gar nicht mag.... auch nicht wenn Du Dich an mich anpasst (ich war doch das Umfeld?). Ich liebe unangepasste Menschen.

Oh Larissa, da weißt Du mal wieder (es häuft sich langsam) mehr als ich. Warum sollte ich nichts von Dir akzeptieren??? Ich kenne Dich nicht persönlich und bin da absolut unvoreingenommen. Und Dein Überleben setze ich voraus.

In diesem Sinne, eine angenehme Restwoche
Hafel (Hans)




Anzeige