Forum Allgemeine Themen Plaudereien Was esst Ihr heute?

Plaudereien Was esst Ihr heute?

Re: Was esst Ihr heute
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf Linta vom 13.09.2009, 17:10:57
@ roseluise

Gezählt heißt ja nicht, daß ich sie gezählt habe )).
Ich schaufle mir die Scheibe Brot voll und dann werden es 100 sein, oder 200.
Das ist mir ja nicht so wichtig.

@ Ninna

Ich achte schon auf das Wohlbefinden meiner Gäste.
Zuviel ist nicht gut.
Zuwenig erst recht nicht.
Besonders beim Korn. ))
--
nordstern
Linta
Linta
Mitglied

Re: Was esst Ihr heute
geschrieben von Linta
als Antwort auf vom 13.09.2009, 17:17:56

Help !

schon nach dem ersten Korn würde ich total die
Übersicht verlieren.........))

n.
Re: Was esst Ihr heute
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf Linta vom 13.09.2009, 17:30:01
Ha ha, liebe Ninna,

Pssst ganz unter uns.
Wenn ich Dein VK-Bild sehe......
Hattest Du heute schon einen Korn ?
Oder ist das so etwas Modernes ?

Dein Führerscheinbild gefiel mir besser
--
nordstern

Anzeige

nasti
nasti
Mitglied

Re: Was esst Ihr heute
geschrieben von nasti
als Antwort auf vom 13.09.2009, 17:32:03

Heute hatte ich vor den ganzen Tag ohne kochen auskommen, und doch bekam ich ein Lust . Wie gewöhnlich , koche ich spontan und ohne Rezept, wer weiß was das war ? Schmeckt aber super gut.
250g Hackfleisch auf Zwiebel und Knoblauch leicht gebacken, eine Tüte Sauerkraut drauf, gemischt, Thymian , bisschen Tabasco und 3 große Tomaten gewürfelt noch dazu gegeben. Sehr schnell war alles fertig, am Ende noch mit Säuere Sahne verfeinert. Vielleicht hat diesen Gericht auch eine Name???? Kann sein.
Ein Leichtes Pudding gekocht und, wie gewöhnlich mit verschiedene Obststücke und Quark gemischt, Schokolade geraspelt drauf. Die Tafel Schokolade habe ich auch mitgegessen, es ist doch Sontag!!!!
War ich satt von Freitags Vernissage in Schloss in Neuburg am Inn, wir und unsere Gäste waren gräflich bedient, das reicht.

Nasti

Re: Was esst Ihr heute
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf nasti vom 13.09.2009, 20:12:45
Ich würde es Patchwork-Dinner nennen.
Im Vertrauen, ich koche nur so.
Aber nicht weitersagen.
Sonst nehmen sie mir meine Sterne weg.
Oder was meinst Du, woher mein Nick kommt.
--
nordstern
miriam
miriam
Mitglied

Re: Was esst Ihr heute
geschrieben von miriam
als Antwort auf vom 13.09.2009, 21:44:59
Ich würde es Patchwork-Dinner nennen.
Im Vertrauen, ich koche nur so.
Aber nicht weitersagen.
Sonst nehmen sie mir meine Sterne weg.
Oder was meinst Du, woher mein Nick kommt.
--
nordstern
geschrieben von nordstern


Vorsorglich, falls man dir die Sterne abnimmt, verleihe ich dir einen kleiner Extrapreis:



Dieser wirkt natürlich auch sehr dekorativ neben einigen Sternen.

Liebe Grüße

Miriam




Anzeige

Re: Was esst Ihr heute
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf miriam vom 14.09.2009, 09:32:29
Das ist ja toll.
Danke.
Die Kochmützen habe ich auch schon.
Obwohl..... ich wohne gar nicht im Leuchtturm.
--
nordstern
miriam
miriam
Mitglied

Re: Was esst Ihr heute
geschrieben von miriam
als Antwort auf vom 14.09.2009, 11:03:15
Nordstern - zwar wird der Satz "mehr Licht" hierzulande sehr oft zitiert, obwohl diese Worte auch auf einem Hörirrtum des Arztes (Carl Vogel) beruhen könnten.

Aber Sterne und Leuchtturm - das scheint mir schon zu viel des Guten. Blendend - bedeutet ja nicht nur ausgezeichnet.

Also Kochmützen, Sterne und Goldener Windbeutel sollten m.E. ausreichen.

Diese tiefschürfenden Gedanken sendet dir mit lieben Grüßen

Miriam
Re: Was esst Ihr heute
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf miriam vom 14.09.2009, 11:26:29
Ha ha Miriam,

Erwischt. Du siehst wohl kein Werbefernsehen.
Dann kannst Du auch nicht wissen, was man heutzutage in der modernen Küche braucht.
Keine Angst, ich mache keine Schleichwerbung.
--
nordstern
miriam
miriam
Mitglied

Re: Was esst Ihr heute
geschrieben von miriam
als Antwort auf vom 14.09.2009, 11:34:33
In der Tat Nordstern, diese Büldungslücke leiste ich mir halt.

Kann es aber sein, dass die gelegentliche Werbung bei den Öffentlich-Rechtlichen eine kommerziell-bedingte Anpassung an dem allgemeinen Geschmack bedeutet?

Ja nicht mehr oder weiter darüber nachdenken - das würde einem den Appetit verderben.


Und damit wären wir ja nach einem kleinen Umweg, wieder bei diesem heiß-gegessenem, pardon heißgeliebtem Thema.
--
miriam

Anzeige